Zur Jahresübersicht: 2023 / 2022 / 2021 /2020 / 2019 /2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 / 2001 / 2000 / 1999 / 1998

Kriegslegitimation

(Themen » Kriegslegitimation » )



IMI-Standpunkt 2024/011 - in: junge Welt, 8.6.2024

Drohender Genozid im Sudan

Regelmäßige Massaker, Hungerkatastrophe und ein Seitenwechsel Russlands.

Pablo Flock (11. Juni 2024)

IMI-Studie 2024/03

Aufrüstung unter dem Stern des
Schengen-Beitritts

„Pilotprojekt“ und Polizeigewalt an der türkisch-bulgarischen Grenze

Yasmina Dahm (2. Mai 2024)

IMI-Standpunkt 2024/08

„Kriegstüchtig“: Der „humanitäre Einsatz“ der Luftwaffe in Gaza

Christoph Marischka (14. März 2024)

IMI-Analyse 2024/12 - in: Ausdruck März 2024

Humanitär, feministisch und queer

Progressive Rahmung von Krieg und Militäreinsätzen

Jacqueline Andres (7. März 2024)

IMI-Analyse 2024/11 - in: AMOS 1-24

Kriege verschärfen Klimakrise

Greenwashing schützt nicht vor dem Klimakollaps

Jacqueline Andres (6. März 2024)

IMI-Analyse2024/04

Stabilisierung im Sahel

Deutschland will Präsenz im Sahel behalten - trotz fehlender Schritte zur Demokratie.

Pablo Flock (19. Januar 2024)

IMI-Analyse 2024/02

KI-Revolution Gaza?

Die „Startup Nation“ im Krieg

Christoph Marischka (15. Januar 2024)

IMI-Standpunkt 2024/01 - in: junge Welt, 03.01.2024

Turbulent wie ein Wüstensturm

Jahresrückblick Niger 2023: Unerwarteter Putsch, Sanktionen, Abkehr von der EU und vom Migrationsregime

Pablo Flock (8. Januar 2024)

IMI-Standpunkt 2023/044

Blüten des Eurozentrismus

Nigers Junta kippt von der EU erkauftes Schleusergesetz.

Pablo Flock (29. November 2023)

IMI-Analyse 2023/44 in: Ausdruck September 2023

Interviews

Statewatch, Border Ecologies Network und migration-control.info sprechen über Grenzen

(22. September 2023)

IMI-Analyse 2023/43 in: Ausdruck September 2023

High-Tech-Sortiermaschinen?

Rezension zweier Publikationen zum Thema Grenzen

Christoph Marischka (21. September 2023)

IMI-Standpunkt 2023/031 - in: junge welt, 21.8.2023

Verzweiflung im Land, Selbstschutz im Palast

Im Niger weckt der Machtwechsel Hoffnung auf neue Ansätze im Kampf mit den Dschihadisten. Ambitiöse Generäle nutzen das aus.

Pablo Flock (22. August 2023)

IMI-Analyse 2023/39

Grenzen: High-Tech-Sortiermaschinen?

Rezension zweier Publikationen

Christoph Marischka (17. August 2023)

IMI-Analyse 2023/25

BE Strong?

Ein Gratis-Magazin zur Rekrutierung Jugendlicher

J. Fischer (30. Mai 2023)

IMI-Analyse 2023/23

Ignorierte Tyrannen

Zum erneuten Bürgerkrieg im Sudan

Pablo Flock (17. Mai 2023)

IMI-Standpunkt 2022/053

Ukrainekrieg verschlimmert Klimakatastrophe

Umweltschäden und Emissionen durch den Ukrainekrieg

Margot Melis (15. Dezember 2022)

IMI-Analyse 2022/63 - in: Ausdruck Dezember 2022

Klimaaktivismus und Antimilitarismus gehören zusammen

Nabil Sourani (14. Dezember 2022)

IMI-Analyse 2022/62 - in: Ausdruck Dezember 2022

Krieg und Ökologie in Rojava

Make Rojava Green Again (14. Dezember 2022)

IMI-Analyse 2022/61 - in: Ausdruck Dezember 2022

Nukleare Altlasten in der Arktis

Ben Müller (14. Dezember 2022)

IMI-Analyse 2022/60 - in: Ausdruck Dezember 2022

Klimakrise, Militär und Imperialismus in Sudan

Nora Schmid (13. Dezember 2022)

IMI-Analyse 2022/59 - in: Ausdruck Dezember 2022

Rüstung und begrenzte Ressourcen

Karl-Heinz Peil (13. Dezember 2022)

IMI-Analyse 2022/59 - in: Ausdruck Dezember 2022

Rüstung – Klima – Krieg

Ein kursorischer Überblick

Jürgen Wagner (13. Dezember 2022)

IMI-Mitteilung

„Mission Creep Mali – EUropas gescheiterte Hinterhof-Politik“

Neue Broschüre von IMI-Autor Christoph Marischka

(5. Dezember 2022)

IMI-Analyse 2022/43 - in: Ausdruck Juni 2022

Mehr Satelliten für mehr Klimaschutz?

Klima- und Umweltkosten der Weltraumnutzung

Jacqueline Andres (25. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/42 - in: Ausdruck Juni 2022

Migrationskontrolle aus dem All

Matthias Monroy (25. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/27 - in: Telepolis, 19.5.2022

Geflüchtete protestieren in Libyen gegen EU-finanzierte Folterknäste

Pablo Flock (30. Mai 2022)

Dokumentation der Ostermärsche

IMI-Reden auf den Ostermärschen 2022

(21. April 2022)

IMI-Analyse 2022/12 - in: AUSDRUCK (März 2022)

Militär, Manöver und der Sprit

Auswirkungen von Militärmanövern auf den Klimawandel und die Umwelt

Jacqueline Andres (21. März 2022)

IMI-Analyse 2022/07 - in: CILIP 128, 6. März 2022

Migration und Militarisierung

Die EU produziert eine Ökonomie der Angst

Jacqueline Andres (11. März 2022)

IMI-Standpunkt 2022/004

Schweigen gegenüber dem Schlachten im Sudan

Pablo Flock (10. Februar 2022)

IMI-Analyse 2021/50 - in: AUSDRUCK (Dezember 2021)

Afghanistan und das Recht auf Bewegungsfreiheit

Flucht aus Afghanistan bleibt politisch ungewollt

Jacqueline Andres (15. Dezember 2021)

IMI-Standpunkt 2021/062 - in: Z - Zeitschrift für marxistische Erneuerung (Nr. 128, Dezember 2021)

Mali: Machtansprüche und Externalisierung

Christoph Marischka (10. Dezember 2021)

IMI-Analyse 2021/45

Elektromobilität als rüstungsindustrielles Programm?

Batteriezellenentwicklung am Beispiel Tübingen

Christoph Marischka (26. November 2021)

IMI-Studie 2021/7

EU-Grenzregime

Profiteure der Entmenschlichung und mythologisierter Technologien

Jacqueline Andres (4. Oktober 2021)

IMI-Mitteilung

Die Profiteure der Hochrüstung der Grenzen

IMI (15. August 2021)

IMI-Analyse 2021/028 - in: AUSDRUCK (Juni 2021)

Klimakrise in Nordafrika

Kampf um Lebensgrundlagen

Nabil Sourani (14. Juni 2021)

IMI-Analyse 2021/25 - in: AUSDRUCK (Juni 2021)

Taktiken der Grenzkontrolle

Die Kriminalisierung der Seenotrettung in Italien

Judith Gleitze und Kristina Di Bella, borderline-europe (7. Juni 2021)

IMI-Standpunkt 2021/026

„Neue“ Strategische Leitlinien Sahel

Christoph Marischka (21. Mai 2021)

IMI-Analyse 2021/24

Drohnen für die Festung Europa

Unbemannte Überwachung des Mittelmeeres

Matthias Monroy (20. Mai 2021)

IMI-Analyse 2021/01

Keine Abschiebung nach Afghanistan

Ein Blick auf die aktuelle Lage im Einsatzgebiet der Bundeswehr

Jacqueline Andres (15. Januar 2021)

IMI-Analyse 2020/42

Wahlen in der Elfenbeinküste

Flecken auf dem Hemd des Saubermanns des Westens

Pablo Flock (26. Oktober 2020)

IMI-Analyse 2020/34

Krieg und Klima

Jacqueline Andres (21. Juli 2020)

IMI-Standpunkt 2020/035

Zbellion

Kriegssimulation des Pentagon übt militärisches Eingreifen gegen eine innerstaatliche Bewegung junger Menschen in den USA

Emma Fahr (9. Juli 2020)

IMI-Analyse 2020/21

Wer Militäreinsätze unterstützt, muss sich auch für deren Dynamiken interessieren

Konkrete Fragen zu den Forderungen von Afrique-Europe-Interact an die Bundesregierung

Christoph Marischka (20. April 2020)

IMI-Analyse 2020/04

Klimawandel und militärische Planungen

Ignoranz, Hilflosigkeit und fehlende Strategien zur Anpassung

Karl-Heinz Peil (29. Januar 2020)

IMI-Analyse 2019/37b (Überarbeitete Version vom 12.11.2019)

Erneuter Alleingang oder Münchner Konsens 2.0?

Kramp-Karrenbauers Grundsatzrede und ihre Visionen für Deutschland als globale Militärmacht

Martin Kirsch (8. November 2019)

IMI-Standpunkt 2019/043- in: UZ, 20. September 2019

Klimakiller NATO

Jacqueline Andres (23. September 2019)

IMI-Standpunkt 2019/038

Die Abschaffung der Bundeswehr – das ist Klimaschutz!

Rede bei der Kundgebung von Fridays for Future in Tübingen (23.08.2019)

Jacqueline Andres (24. August 2019)

IMI-Standpunkt 2019/023

„Krieg ist der größte Klimakiller“

Markus Pflüger (21. Juni 2019)

IMI-Standpunkt 2018/037 (Update, 27.11.2018)

Krisenmanagementübung „Hybrid Exercise Multilayer 18“ der EU

Mit militärischen Mitteln gegen Fake News und Migration?

Alexander Kleiß (16. November 2018)

IMI-Studie 2018/07

Klimainterventionen und Geopolitik

Die Gefahr der Militarisierung des Klimas

Manuel Kreutle (9. Oktober 2018)

IMI-Standpunkt 2018/031 - in: Neues Deutschland, 25.9.2018

Frontex oder Realismus

Jacqueline Andres (26. September 2018)

IMI-Studie 2018/06 - in: Informationen zu Politik und Gesellschaft Nr. 15

Vernetzte Sicherheit und Rekolonialisierung

Die EU-Missionen und die Militarisierung Nordafrikas und des Sahels

Christoph Marischka (11. Juli 2018)

IMI-Analyse 2018/15 - in: AUSDRUCK (Juni 2018)

Rüstungsmarkt Polizei

Teil I: Überblick und Gepanzerte Fahrzeuge

Martin Kirsch (13. Juni 2018)

IMI-Analyse 2017/42 - in: Friedensforum 6/2017

Profiteure der High-Tech-Vergrenzung

Christoph Marischka (9. November 2017)

IMI-Analyse 2017/39 - in: AUSDRUCK (Oktober 2017)

Vergrenzungsprozesse in Niger

Militarisierung und Neokolonialisierung entlang der vorverlagerten EU-Außengrenzen

Jacqueline Andres (5. Oktober 2017)

IMI-Studie 2017/13

Hybride Bedrohungen

Analysekategorie oder Steigbügelhalter der Militarisierung?

Christopher Schwitanski (11. September 2017)

IMI-Analyse 2017/36

Opération Sentinelle

Wie Frankreichs Anti-Terror-Krieg nach Hause kommt

Sven Wachowiak (30. August 2017)

IMI-Analyse 2017/35

Bundesheer am Brennerpass?

Österreich als Vorreiter bei der Militarisierung der EU-Binnengrenzen

Sven Wachowiak (11. August 2017)

IMI-Analyse 2017/26 in: Wissenschaft & Frieden 2017-2

Vergrenzung der EU

Grenzvorverlagerung, Profit und Behinderung der Demokratie

Jacqueline Andres (24. Mai 2017)

IMI-Mitteilung

IMI gratuliert Gewinnern des Aachener Friedenspreises 2017

Preisträger_innen sind das Jugendnetzwerk JunepA und die No MUOS-Bewegung in Sizilien

(8. Mai 2017)

IMI-Analyse 2017/24 - in: Graswurzelrevolution 419 (Mai 2017)

Globale Landwirtschaft als Kriegsökonomie?

Phosphatabbau in Krisengebieten

Christoph Marischka (8. Mai 2017)

IMI-Analyse 2017/21

Europas Migrationsabwehr Hoch Drei

Die fortschreitende Militarisierung entlang Europas äußeren, vorverlagerten und inneren Grenzen

Jacqueline Andres (8. Mai 2017)

IMI-Analyse 2017/10 - in: AUSDRUCK (April 2017)

GETEX

Polizei und Bundeswehr üben Anti-Terror-Einsatz im Inland

Martin Kirsch (12. April 2017)

IMI-Analyse 2017/07 - in: Graswurzelrevolution Nr. 418, April 2017

Wenn das Militärische die Gesellschaft durchdringt

Protest und Widerstand gegen die Militarisierung von Kindern und Jugendlichen

Markus Pflüger (6. April 2017)

IMI-Studie 2017/05

Militarisierung der Polizei

Massive Aufrüstung im Namen der Terrorabwehr

Martin Kirsch (31. März 2017)

IMI-Standpunkt 2017/008 - in: AMOS 1/2017, Schwerpunkt: Die tatsächlichern Fluchtursachen Teil II

Krieg in Mali

Uranabbau schützend – Migration und Flucht verhindernd

Christoph Marischka (9. März 2017)

IMI-Standpunkt 2017/005

Afghanistan: gar nicht sicher

Abschiebungen in Rückzugsgefechte

Christoph Marischka (1. Februar 2017)

IMI-Studie 2017/02

Fraunhofer IOSB: Dual Use als Strategie

Wie das Verteidigungsministerium Anschluss an die Wissenschaft suchte und in Karlsruhe fündig wurde

Christoph Marischka (20. Januar 2017)

IMI-Standpunkt 2016/42 - in: Graswurzelrevolution Nr. 415, Januar 2016

Ein Dammbruch: Abschiebungen in Einsatzgebiete der Bundeswehr

(20. Dezember 2016)

IMI-Standpunkt 2016/41

Schluss mit den Bundeswehreinsätzen in Afrika – AfriCom schließen

Manuskript der Rede von Christph Marischka bei der Demo gegen die Mandatsverlängerung der Bundeswehr am 10.12.2016 in Stuttgart

(12. Dezember 2016)

IMI-Analyse 2016/39b - in: AUSDRUCK (Dezember 2016)

Die Bundeswehr im Mittelmeer

Von Migrationsbekämpfung zur permanenten Militärpräsenz?

Jacqueline Andres (10. November 2016)

IMI-Analyse 2016/39 - in: ak (Analyse & Kritik) 620

Eine unendliche Mission

Die Bundeswehr ist im Mittelmeer auf permanente Präsenz aus – Migrationsbekämpfung ist dafür ein willkommener Anlass

Jacqueline Andres (25. Oktober 2016)

IMI-Studie 2016/10 - in: AUSDRUCK (Oktober 2016)

Ägyptens Diktatur

Deutschlands Partner im Kampf gegen Terrorismus und Migration

Jacqueline Andres (8. Oktober 2016)

Dokumentation: Radio Dreyeckland / Jacqueline Andres

Ventimiglia (IT) Solidarität mit Flüchtlingen unerwünscht

IMI (9. September 2016)

Dokumentation: Radio Dreyeckland / Christoph Marischka

Mali 2016 – Erweiterung des Bundeswehreinsatzes

Interview zu Hintergründen des Bundeswehreinsatzes in Mali

(15. April 2016)

IMI-Studie 2016/04 - in: AUSDRUCK (April 2016)

Nach dem Ende der Geschichte: Geopolitik, Migration und die Krise der Demokratie

Christoph Marischka (11. April 2016)

IMI-Analyse 2016/12 - in: AUSDRUCK (April 2016)

Militäreinsatz in Libyen mit deutscher Beteiligung?

Auf welchen Krieg sich Deutschland dabei einlassen würde

Marius Hager (11. April 2016)

IMI-Standpunkte 2016/010-014

Ostermärsche 2016

Die Redebeiträge von Tobias Pflüger, Jacqueline Andres, Christoph Marischka und Markus Pflüger in München, Mannheim, Nürnberg, Haldensleben und Saarbrücken

(30. März 2016)

IMI-Standpunkt 2016/005

NATO steigt in Syrienkrieg ein

Marineaufmarsch im östlichen Mittelmeer

Christoph Marischka (12. Februar 2016)

IMI-Standpunkt 2016/003

Katastrophal, gefährlich und dumm

Rede von Christoph Marischka anlässlich der Demonstration gegen den Syrieneinsatz der Bundeswehr am 23.1.2016

(25. Januar 2016)

IMI-Analyse 2015/038 - in: AUSDRUCK (Februar 2016)

FRONTEX 2.0. – Auf dem Weg zur (Grenz-)Polizei der EU

Jacqueline Andres (19. Dezember 2015)

IMI-Analyse 2015/028 - in: AUSDRUCK (August 2015)

No Exit – No Voice? Die Bekämpfung des Terrorismus und der Migration im Sahel

Christoph Marischka (6. August 2015)

IMI-Analyse 2015/025 - in: AUSDRUCK (August 2015)

Demokratie statt Rühe!

Der Bericht der Rühe-Kommission als Startschuss für den europaweiten Abbau parlamentarischer Kontrollbefugnisse?

Max J. Bömelburg (3. August 2015)

IMI-Standpunkt 2015/026

Überblick: Drohnen im Polizeieinsatz in Deutschland

Michael Haid (24. Juli 2015)

IMI-Analyse 2015/022 - in: AUSDRUCK (Juni 2015)

Mehr Engagement in den Herkunftsländern?

Katastrophale Bilanz der EU-Afrika-Politik

Christoph Marischka (5. Juni 2015)

IMI-Standpunkt 2015/018 - in: AUSDRUCK (Juni 2015)

„Seenotrettung“ als Teil des Problems: Dass Menschen ihr Leben riskieren müssen

Christoph Marischka (21. April 2015)

IMI-Analyse 2015/012

Mediale Kriegstrommeln

Ideologieproduktion an der Heimatfront

Claudia Haydt (9. April 2015)

IMI-Analyse 2015/001 - in: AUSDRUCK (Februar 2015)

In Treue fest… ?

Vom Umgang mit der Geschichte in der bayerischen Provinz

Helmut Groß (27. Januar 2015)

IMI-Mitteilung / Dokumentation

Ausstellungskatalog: Das Haus der 28 Türen

Kunstprojekt zur EUropäischen Flüchtlingspolitik - Mit Beitrag zur Militarisierung der Migration

IMI (24. November 2014)

IMI-Studie 2014/04 - in: AUSDRUCK (August 2014)

Krachend gescheitert

Demokratisierungsrhetorik und Besatzungsrealität in Afghanistan

Michael Schulze von Glaßer und Jürgen Wagner (7. August 2014)

IMI-Standpunkt 2014/024 - in: AUSDRUCK (Juni 2014)

Schlagende Argumente und Alternativen zur Schutzverantwortung

Bernhard Klaus (15. Mai 2014)

IMI-Analyse 2013/034 - in: AUSDRUCK (Dezember 2013)

Vorauseilender Gehorsam

Keine Strafverfolgung von Drohnenangriff durch Bundesanwaltschaft

Andreas Schüller, ECCHR (12. Dezember 2013)

IMI-Standpunkt 2013/067

Systematische Ausspähung von Flüchtlingen auch für die Kriegführung?

Die Hauptstelle Befragungswesen hört mit im Asylverfahren

Marc Schwenzer (2. Dezember 2013)

IMI-Mitteilung

IMI lädt ein zu Frontex, Versicherheitlichung der Migration

(4. November 2013)

IMI-Analyse 2013/023 - gekürzt in: Wissenschaft & Frieden 2013-3

Von zu vielen und zu wenigen jungen Männern

„Youth Bulge“ im sicherheitspolitischen Diskurs

Jonna Schürkes (12. August 2013)

IMI-Analyse 2013/09

Mit Gewalt Gutes tun?

Von Menschenrechten bis zum Völkermord

Thomas Mickan (9. April 2013)

IMI-Analyse 2013/08

Antidrogenkriege

In Mexiko und anderswo

Peter Clausing (5. April 2013)

IMI-Standpunkt 2013/016 - in: Friedensforum 2/2013 / AUSDRUCK (April 2013)

Wie der Terrorismus nach Westafrika kam

Christoph Marischka (27. März 2013)

IMI-Analyse 2013/04 - in: Graswurzelrevolution Nr. 377 / AUSDRUCK (April 2013)

Wüstenkriege – Die Stabilisierung der Zentren durch den Krieg in der Peripherie

Christoph Marischka (20. Februar 2013)

IMI-Standpunkt 2013/009 - in: AUSDRUCK (Februar 2013)

Der Krieg gegen den Terror in der Sahara

Ein unvollständiger Überblick über Militär- und Polizeimissionen der EU, ihrer Mitgliedsstaaten und der USA

Jonna Schürkes (13. Februar 2013)

Dokumentation 2013/01 - Interview Radio Lora, 16.01.2013

Französische Militärintervention in Mali

Radio Lora/ Christoph Marischka (17. Januar 2013)

IMI-Standpunkt 2013/01 - in: AUSDRUCK (Februar 2013)

Regime Change mal anders

Die französische Militärintervention und die Regierungsbildung in Mali

Christoph Marischka (14. Januar 2013)

IMI-Analyse 2012/024

Die Verantwortung zum Schutz der Würde

Thomas Mickan (29. November 2012)

IMI-Standpunkt 2012/050 in: AUSDRUCK (Oktober 2012)

Migrationsabwehr mit Hilfe von Milizen?

EU-Mission in Libyen deutlich von Logik „Innerer Sicherheit“ geprägt

Bernhard Klaus (6. September 2012)

IMI-Standpunkt 2012/046 in: AUSDRUCK (Oktober 2012)

Der Krieg gegen den Terror in Mombasa

Christoph Marischka (31. August 2012)

IMI-Analyse 2012/014 - in: Telepolis (16.7.2012)

Drei neue EU-Missionen auf dem afrikanischen Kontinent

Schutz kritischer Infrastrukturen, Aufstands- und Pirateriebekämpfung

Christoph Marischka (17. Juli 2012)

IMI-Standpunkt 2012/035 - in: AUSDRUCK (August 2012)

Killerspiele, Sommerreisen und keine Tabus für Auslandseinsätze

Thomas Mickan (6. Juli 2012)

IMI-Standpunkt 2012/031 - in: AUSDRUCK (August 2012)

Kinder sind immer die Opfer der Anderen

Zum jüngsten Bericht des UN-Generalsekretärs über Kinder in bewaffneten Konflikten

Bernhard Klaus (14. Juni 2012)

IMI-Standpunkt 2012/030 - in: Das zerbrochene Gewehr, Mai 2012 (No. 92)

Universitäten, Bundeswehr und „Vernetzte Sicherheit“

Christoph Marischka: AUSDRUCK (August 2012) (11. Juni 2012)

IMI-Analyse 2012/006 - in: AUSDRUCK (Juni 2012)

Abschied von der Entwicklungspolitik

Bundesregierung hat Leitlinien „für eine kohärente Politik der Bundesregierung gegenüber fragilen Staaten“ erarbeitet.

Christoph Marischka (14. Mai 2012)

IMI-Standpunkt 2012/024, gekürzt in: ak (analyse&kritik) 571

Die Militarisierung der Sahara

Christoph Marischka (24. April 2012)

IMI-Standpunkt 2012/021 - in: AUSDRUCK (Juni 2012)

Bürgerkriegspatenschaft?

Adopt a Revolution muss zur Gewaltfrage Farbe bekennen

Christoph Marischka und Jürgen Wagner (5. April 2012)

IMI-Standpunkt 2012/018 - in: AUSDRUCK (April 2012)

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie: Mali

Was Aufstand und Putsch mit der EU-Strategie für den Sahel zu tun haben

Christoph Marischka (23. März 2012)

IMI-Studie 2012/07 - in: AUSDRUCK (April 2012)

Syrien: Die Militarisierung der Proteste und die strategische Unvernunft der Gewalt

Jürgen Wagner (20. März 2012)

IMI-Standpunkt 2012/015

Wem gehört der Fisch? Zur Ausweitung des ATALANTA-Einsatzes am Horn von Afrika

Christoph Marischka (9. März 2012)

IMI-Standpunkt 2012/013

EU-Grenzschutzexperten reisen nach Libyen

Bernhard Klaus (5. März 2012)

IMI-Standpunkt 2012/012 - in: AUSDRUCK (April 2012)

„Sicherheitslage im Vergleich zur Zeit des Gaddafi-Regimes verbessert“

Flüchtlingslager Lampedusa weiter geschlossen

Bernhard Klaus (2. März 2012)

IMI-Standpunkt 2012/009, in: Telepolis (20.02.2012)

Siemens, Desertec und die Nato

Gemeinsam Märkte erschließen in "Gebieten ohne Selbstregierung"?

Christoph Marischka (20. Februar 2012)

IMI-Studie 2012/04

Der Libyen-Krieg und die Interessen der NATO

Jürgen Wagner (15. Februar 2012)

IMI-Studie 2012/03 - in: AUSDRUCK (Februar 2012)

Die vielen Formen des Krieges am Horn von Afrika

Jonna Schürkes (14. Februar 2012)

IMI-Analyse 2012/02 - in: AUSDRUCK (Februar 2012)

Sahara, der Libyenkrieg und die kommende Aufstandsbekämpfung

Christoph Marischka (8. Februar 2012)

Broschüre: IMI-Studie 2011/16

Experimentierfeld Afghanistan: Zehn Jahre Krieg und kein Ende in Sicht

Zehn Jahre Krieg und kein Ende in Sicht

IMI (14. November 2011)

IMI-Standpunkt 2011/044 in: AUSDRUCK (Oktober 2011)

Keine Truppen nach Libyen: Nicht aus Afrika und schon gar nicht aus Deutschland!

Christoph Marischka (30. August 2011)

IMI-Analyse 2011/032 - in AUSDRUCK (August 2011)

Die „Responsibility to Protect“

Kriegslegitimation unter Missbrauch der Menschenrechte?

Michael Haid (8. August 2011)

IMI-Analyse 2011/031 - in AUSDRUCK (August 2011)

Steilvorlage 9/11

Die Entwicklung der russischen Anti-Terror-Politik im Nordkaukasus

Mirko Petersen (7. August 2011)

IMI-Standpunkt 2011/024

Côte d´Ivoire: erste Bilanz eines angekündigten Bürgerkrieges

Christoph Marischka (21. April 2011)

IMI-Analyse 2011/10 - in: AUSDRUCK (April 2011)

Die Resolution 1973 (2011) des UN-Sicherheitsrates

Persilschein für Interventionen in Bürgerkriege?

Michael Haid (31. März 2011)

IMI-Analyse 2011/06 (update, 11.03.2011)

Libyen: Intervention im Namen des Volkes?

Jürgen Wagner (11. März 2011)

IMI-Standpunkt 2011/003 - in: Radio Z, 24.01.2011

Landgrabbing

Interview mit Peter Clausing

Peter Clausing / Radio Z (24. Januar 2011)

IMI-Analyse 2011/001 - in: AUSDRUCK (Februar 2011)

Schlechte Rezepte für den Golf von Aden

Christoph Marischka (20. Januar 2011)

IMI-Analyse 2010/019 - in: junge Welt, 18.1.2010

Mit Gewalt gegen Hunger

Neben der Wirtschafts- und Finanzkrise sehen sich die Herrschaftseliten mit der ­weitaus bedrohlicheren Ernährungskrise konfrontiert

(19. Mai 2010)

IMI-Broschüre

Krisenmanagement: „Sicherheitsarchitektur“ im globalen Ausnahmezustand, Tübingen 2010

IMI (9. Mai 2010)

IMI-Studie 2010/05

Die Rede vom „gescheiterten Staat“

Legitimierung neoliberaler Weltordnung und militärischer Interventionen

Ismail Küpeli (8. Mai 2010)

IMI-Studie 2010/06 - in: Krisenmanagement: "Sicherheitsarchitektur" im globalen Ausnahmezustand, Tübingen 2010, S. 5-14

Metamorphose der Geopolitik: Westlicher Vormachtanspruch und der drohende Neue Kalte Krieg

Jürgen Wagner (13. April 2010)

IMI-Studie 2010/07 - in: Krisenmanagement: "Sicherheitsarchitektur" im globalen Ausnahmezustand, Tübingen 2010, S. 15-22

Risikobevölkerungen, Lagebilder und Prävention: Krisenmanagement als Regierungstechnik

Christoph Marischka (13. April 2010)

IMI-Analyse 2010/006 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Food Riots sind keine „chaotischen Gewaltausbrüche“

Klaus Pedersen (16. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/007 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Jemen: Nächstes Aufmarschgebiet im „Krieg gegen den Terror“

Jürgen Wagner (16. Februar 2010)

IMI-Standpunkt 2010/003 - in: Radio Z, 24.01.2010

Landgrabbing

Interview mit Peter Clausing

Peter Clausing / Radio Z (27. Januar 2010)

IMI-Standpunkt 2009/070 - in: AUSDRUCK (Dezember 2009)

Stockholmer Programm, für Deutschland nicht ambitioniert genug

Christoph Marischka (16. Dezember 2009)

Neue Broschüre

Im Windschatten der NATO: Die Europäische Union und der Krieg in Afghanistan

IMI (1. November 2009)

IMI-Analyse 2009/042 - in: AUSDRUCK (Oktober 2009)

Landbesitz: Eine Frage der Sicherheit!

Klaus Pedersen (13. Oktober 2009)

IMI-Analyse 2009/032 - in: AUSDRUCK (August 2009)

Schuss vor den Bug oder Schlag ins Wasser? Eskalation am Golf von Aden

Christoph Marischka (3. August 2009)

IMI-Analyse 2009/027, in: AUSDRUCK (Juni 2009)

Die europäische Sicherheitspolitik in Westafrika

Christoph Marischka (15. Juni 2009)

IMI-Analyse 2009/025

Kollateralkrieg zwischen Tschad und Sudan

Der Wille zur militärischen Integration hat den Konflikt im Tschad internationalisiert

Christoph Marischka (5. Juni 2009)

IMI-Analyse 2009/024

Die Versicherheitlichung des Klimawandels

Wie Brüssel die Erderwärmung für die Militarisierung der Europäischen Union instrumentalisiert

Jürgen Wagner (19. Mai 2009)

IMI-Standpunkt 2009/028 - in: Streitkräfte und Strategien, 7.3.2009

Streit um Bodenschätze der Arktis – neuer Ost-West-Konflikt in Sicht?

Dirk Eckert (20. April 2009)

IMI-Analyse 2009/018 - in: AUSDRUCK (April 2009)

Interventionsforschung

Der SFB 700 will Lösungen anbieten für den weltweiten Zugriff auf die Menschen – und trifft auf Widerstand vor der eigenen Haustüre

Mechthild Exo (24. März 2009)

IMI-Studie 2009/02

Der NATO-Krieg in Afghanistan: Prototyp für Neoliberales Nation Building und zivil-militärische Aufstandsbekämpfung

Jürgen Wagner (15. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/001

Weltherrschaft durch die Kontrolle von Strömen

Die Rolle der NATO bei der Militarisierung der Migration

Christoph Marischka (14. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

World Domination through the Control of Flows

NATO’s role in the militarization of migration

Christoph Marischka (4. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

Le Centre Marshall et l’École de l’OTAN : l’OTAN dans les montagnes bavaroises

Franz Iberl (4. Januar 2009)

IMI-Studie 2008/11

Lackmustest Afghanistan

Der Hindukusch als Experimentierfeld für Zivil-militärische Aufstandsbekämpfung und Neoliberalen Kolonialismus

Jürgen Wagner (16. September 2008)

Pressebericht - in: Neues Deutschland, 13.6.08

Frontex ohne Kontrolle

Antirassistisches Bündnis protestierte in Polen gegen EU-Grenzagentur

Pressebericht / Peter Nowak / Neues Deutschland (13. Juni 2008)

IMI-Standpunkt 2008/037

Gegen Flüchtlingsabwehr und deren Militarisierung, für die Auflösung von FRONTEX!

in: ZivilCourage - Das Magazin für Pazifismus und Antimilitarismus der DFG-VK, Juni/Juli 2008

Tobias Pflüger (12. Juni 2008)

IMI-Analyse 2008/020 - in: AUSDRUCK (Juni 2008)

Humanitäre Heuchelei

Myanmar als Türöffner für Humanitäre Interventionen und die Militarisierung des Katastrophenschutzes

Jürgen Wagner (5. Juni 2008)

IMI-Analyse 2008/017

Goldgräberstimmung in der Arktis:

Der „Kalte Krieg“ um Gebietsansprüche am Nordpol

Lisa Oster (7. Mai 2008)

IMI-Analyse 2008/016

Die Versicherheitlichung des Klimawandels:

Wie Brüssel die Erderwärmung für die Militarisierung der Europäischen Union instrumentalisiert

Jürgen Wagner (6. Mai 2008)

IMI-Analyse 2008/015

Agrotreibstoffe: Der ultimative Angriff auf die Ernährungssicherheit

Klaus Petersen (6. Mai 2008)

IMI-Analyse 2008/012

Haiti, Ägypten und der Krieg gegen die Armut

Christoph Marischka (10. April 2008)

Studien zur Militarisierung 35/2008

Frontex: Zur Militarisierung der europäischen Migrationspolitik

Bernd Kasparek (25. März 2008)

IMI-Standpunkt 2008/012

Frontex simuliert den Notstand

RABITs werden aufgrund fiktiver Szenarien aktiviert

Christoph Marischka (19. Februar 2008)

Broschüre:

Was ist FRONTEX?

Aufgaben und Strukturen der Europäischen Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen

IMI (5. Februar 2008)

IMI-Studie 2007/11 - in: AUSDRUCK (Dezember 2007)

FRONTEX: Die Vernetzungsmaschine

An den Randzonen des Rechtes und der Staaten

Christoph Marischka (11. Dezember 2007)

Studien zur Militarisierung EUropas 32/2007 - in: AUSDRUCK (Dezember 2007)

EUropas erste Kolonie

Der Ahtisaari-Bericht zur Kosovo-Statusfrage und der völkerrechtliche Amoklauf der "internationalen Gemeinschaft"

Jürgen Wagner (11. Dezember 2007)

IMI-Studie 2007/10

Mit Sicherheit keine Entwicklung! Die Militarisierung der Entwicklungszusammenarbeit

Jürgen Wagner (27. November 2007)

IMI-Studie 2007/08

Rüsten für den globalen Bürgerkrieg

Christoph Marischka (6. Oktober 2007)

IMI-Standpunkt 2007/063 - in: Schwäbisches Tagblatt 05.10.2007

Tschad-Einsatz und Klimawandel

Tobias Pflüger (5. Oktober 2007)

IMI-Analyse 2007/026 - in: Telepolis, 06.07.2007

In die Einbahnstrasse der humanitären Tragödie

Europa, die Flüchtlinge und die Grenzschutzbehörde Frontex

Christoph Marischka (12. Juli 2007)

IMI-Studie 2007/02 - in: AUSDRUCK (Februar 2007)

Das EU-Grenzregime als Laboratorium der Entrechtung

Christoph Marischka (28. Februar 2007)

IMI-Standpunkt 2007/006

Deportationen gegen Entwicklungshilfe?

Marokko hat wieder hunderte MigrantInnen deportiert

Christoph Marischka (16. Januar 2007)

IMI-Analyse 2006/030

Siamo tutti Clandestini!

Das EU-Migrationsregime als Laboratorium der Entrechtung

Christoph Marischka (13. Dezember 2006)

Pressebericht - in: Radio Dreyeckland, 12.12.2006

EU: Front gegen Flüchtlinge

Radiointerview mit Tobias Pflüger

Radiointerview / David Siebert / Radio Dreyeckland (13. Dezember 2006)

IMI-Studie 2006/07 - in: AUSDRUCK (Oktober 2006)

Die NATO in Afghanistan: Vom Nation Building zur globalen Aufstandsbekämpfung

Jürgen Wagner (13. Oktober 2006)

IMI-Analyse 2006/019b - in: ak Nr. 509/2006

Demokratischer Imperialismus

US-Geopolitik zur Rekolonialisierung der Welt

Jürgen Wagner (12. September 2006)

IMI-Analyse 2006/018

Für uneingeschränkte Angriffsfähigkeit der Bundeswehr

Entwurf aus dem Verteidigungsministerium für ein "Weißbuch 2006"

Lühr Henken (28. August 2006)

IMI-Analyse 2006/014 - in: Wissenschaft und Frieden 3/2006

Intellektuelle Brandstifter: »Neue Kriege« als Wegbereiter des Euro-Imperialismus

Jürgen Wagner (26. Juli 2006)

IMI-Analyse 2006/004 - in: AUSDRUCK (Februar 2006)

Migration als Chance: Die Alternative zu Festung und Intervention

Christoph Marischka (17. Februar 2006)

Neue IMI-Broschüre

Christoph Marischka/Wolfgang Obenland: Friedliche Kriege? Auf dem Weg zum Weltpolizeistaat, isw-spezial 19, November 2005

Chritoph Marischka /Wolfgang Obenland (23. November 2005)

IMI-Analyse 2005/025b - in: Junge Welt, 23.08.2005

Neuer »Antidrogenkrieg«?

Mexikos Regierung diskreditiert die EZLN, um die Militarisierung in Chiapas forcieren zu können

Johannes Plotzki (23. August 2005)