Zur Jahresübersicht: 2020 /2019 /2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 / 2001 / 2000 / 1999 / 1998

2020





IMI-Standpunkt 2020/061 - in: AUSDRUCK (Dezember 2020)

Wille zur Macht

Von studierenden Reservisten zu studierten Lobbyisten

Bernhard Klaus (1. Dezember 2020)

IMI-Standpunkt 2020/060 - in: AUSDRUCK (Dezember 2020)

Unbewusst Reserve

Warum uns der Krieg fern ist

Andreas Seifert (1. Dezember 2020)

IMI-Standpunkt 2020/059 - in: AUSDRUCK (Dezember 2020)

Königsbronner Gespräche

Die kleine Schwester der Münchner Sicherheitskonferenz

Bernhard Kusche (1. Dezember 2020)

IMI-Analyse 2020/43

Nation, NATO, Krieg

Militärseelsorger nach US-Zuschnitt für die Ukraine

Wladimir Sergijenko (27. November 2020)

IMI-Standpunkt 2020/058 - in: AUSDRUCK (Dezember 2020)

Die Cyber-Reserve der Bundeswehr

Jürgen Wagner (27. November 2020)

Dokumentationen - diverse -

Repression im Cyber Valley

(25. November 2020)

Dokumentation - in: Wüste Welle, 22.11.2020

IMI-Kongress: Rückblick

Sondersendung im Freien Radio

(24. November 2020)

IMI-Kongress

Politik der Katastrophe

Kongress der Informationsstelle Militarisierung (21. November, Tübingen)

IMI (19. November 2020)

IMI-Standpunkt 2020/057

AKKs Transatlantischer New Deal

Flagge zeigen Richtung Biden-NATO

Jürgen Wagner (17. November 2020)

Dokumentation - in: Wüste Welle (Lokalmagazin), 14.11.2020

Kongress „Politik der Katastrophe“

Unser Medienpartner, das freie Radio Wüste Welle, über den bevorstehenden Kongress

(16. November 2020)

IMI-Mitteilung

Wahlen in Westafrika

Interview zu aktuellen Entwicklungen

(13. November 2020)

Dokumentation

Rüstung vor Richtlinien

Machtpolitik und Rüstungsexporteder Europäischen Union

Jürgen Wagner (13. November 2020)

IMI-Factsheet

Polizei-Drohnen: Überwachung aus der Luft

IMI (11. November 2020)

IMI-Standpunkt 2020/056

PESCO-Drittstaatenregelung

Home Run für die US-Rüstungsindustrie?

Jürgen Wagner (6. November 2020)

IMI-Standpunkt 2020/055 (Update: 12.11.2020)

Rüstung in Zeiten der Pandemie

Ungeachtet der Corona-Krise schießen die Rüstungshaushalte in vielen europäischen Ländern durch die Decke

Jürgen Wagner (2. November 2020)

IMI-Studie 2020/07

Aufrüstung gegen die libanesische Revolution

Imperialismus im Gewand „humanitärer Hilfe“

Nabil Sourani (26. Oktober 2020)

IMI-Analyse 2020/42

Wahlen in der Elfenbeinküste

Flecken auf dem Hemd des Saubermanns des Westens

Pablo Flock (26. Oktober 2020)

IMI-Analyse 2020/41

Neues Militärgelände bei Tannheim

Bevölkerung dagegen

Alexander Kleiß (23. Oktober 2020)

IMI-Standpunkt 2020/054 - in: Radio Dreyeckland, 22.10.2020

Drohnenbewaffnung kommt langsam

Marius Pletsch (22. Oktober 2020)

IMI-Standpunkt 2020/053

Wahlen in Westafrika – Probleme vorprogrammiert

Pablo Flock (16. Oktober 2020)

IMI-Standpunkt 2020/052 - in: junge Welt, 7.10.2020

SPD in Gefechtsstellung

Beschaffung von Kampfdrohnen

Marius Pletsch (7. Oktober 2020)

IMI-Mitteilung

Enge Verbindungen zwischen Rüstungs- und Automobilindustrie

(6. Oktober 2020)

IMI-Standpunkt 2020/051

Keine bewaffneten Drohnen – die Drohnendebatte war eine Scheindebatte

Tobias Pflüger (6. Oktober 2020)

IMI-Analyse 2020/39 - in: AUSDRUCK (September 2020)

Infrastruktur, Raumproduktion und militärische Logistik: Das Beispiel Sahel

Christoph Marischka (5. Oktober 2020)

IMI-Studie 2020/06

Auto und Krieg

Historische und aktuelle Verbindungen zwischen Automobil- und Rüstungsindustrie

Jule Steinert (1. Oktober 2020)

IMI-Analyse 2020/40

Offen wie ein Scheunentor

Europäisches Parlament verabschiedet sich mit Rüstungsexportbericht Richtung Rüstungsindustrie

Özlem Alev Demirel und Jürgen Wagner (23. September 2020)

IMI-Mitteilung

Antimilitaristischer Podcast Ausgabe 23

Automobilindustrie - Libanon - "zivile" Logistikanbieter

(18. September 2020)

IMI-Analyse 2020/38 - in: AUSDRUCK (September 2020)

Logistikdrehscheibe Deutschland

Host Nation Support und die Streitkräftebasis der Bundeswehr

Martin Kirsch (15. September 2020)

IMI-Analyse 2020/37 - in: AUSDRUCK (September 2020)

Rail Baltica

Die militärisch-geopolitische Dimension eines EU-Eisenbahnprojektes

Jürgen Wagner (15. September 2020)

IMI-Mitteilung

AUSDRUCK – IMI-Magazin (September 2020)

(10. September 2020)

IMI-Studie 2020/05

Zivile Logistik für den Krieg

Praxis und Probleme von Outsourcing in der Bundeswehr

Emma Fahr (10. September 2020)

IMI-Studie 2020/04

Frankreich und der Libyen-Konflikt

Französische Interessen an der Militär-Intervention

Lisa Sturm (10. September 2020)

IMI-Standpunkt 2020/050

Die Intervention ist die kleine Schwester des Krieges

BMZ-Staatssekretär fordert militärische Interventionsbereitschaft

Emma Fahr (7. September 2020)

IMI-Sttandpunkt 2020/049 - in: AUSDRUCK (September 2020)

Für den kleinen Hunger

Die Logistik des schlechten Geschmacks

Christina Boger (7. September 2020)

IMI-Standpunkt 2020/048 - in: AUSDRUCK (September 2020)

KFOR: Ein Ende in Sicht?

Merle Weber (7. September 2020)

IMI-Kongress 2020

Politik der Katastrophe

Kongress der Informationsstelle Militarisierung (21./22. November, Tübingen)

IMI (4. September 2020)

IMI-Mitteilung

Telegram-Kanal

IMI (4. September 2020)

IMI-Analyse 2020/36 - in: AUSDRUCK (September 2020)

Logistik mit Gschmäckle

Militärisch genutzte Flug/Häfen und ihre lokalen Auswirkungen

Jacqueline Andres (2. September 2020)

IMI-Standpunkt 2020/047

Gegen das digitale Wettrüsten

Rede beim Antikriegstag 2020 in Tübingen

Christoph Marischka (2. September 2020)

IMI-Standpunkt 2020/046 - in: AUSDRUCK (September 2020)

Bei Vorfahrt Krieg

Neues zum Rahmenfrachtvertrag Bahn und Bundeswehr

Claudia Haydt (2. September 2020)

IMI-Standpunkt 2020/045

Atomwaffen abschaffen: Frieden und Gesundheit, statt Rüstungsausgaben und Krieg!

Rede beim Antikriegstag in Heilbronn

Jürgen Wagner (2. September 2020)

IMI-Standpunkt 2020/044 - in: Telepolis, 27.8.2020

Nach dem Putsch

EU will Militärausbildung in Mali „so schnell wie möglich“ wieder aufnehmen

Christoph Marischka (28. August 2020)

IMI-Standpunkt 2020/043

Putsch in Mali

Bundeswehr soll erstmal in den Kasernen bleiben

Christoph Marischka (19. August 2020)

IMI-Standpunkt 2020/042

Ecolog und die Corona-Tests

Es wäre lustig, wenn es nicht so ernst wäre.

Emma Fahr (17. August 2020)

IMI-Standpunkt 2020/041

Hiroshima-Gedenktag

Rede von Tobias Pflüger in Göttingen

Tobias Pflüger (11. August 2020)

IMI-Standpunkt 2020/040

Atomwaffenverbotsvertrag unterzeichnen – ein Zeichen gegen das atomare Wettrüsten setzen!

Rede zum 75. Hiroshima-Jahrestag in Herrenberg

Jürgen Wagner (6. August 2020)

IMI-Analyse 2020/35

US-Truppenabzug: Luftnummer oder Aufrüstungsvehikel?

Jürgen Wagner (30. Juli 2020)

IMI-Standpunkt 2020/039 - in: junge Welt, 24.7.2020

Die EU – ein »handlungsfähiger Stabilitätsanker«?

Unter deutscher Ratspräsidentschaft geht der Umbau der EU in eine Militärmacht voran.

Tobias Pflüger (24. Juli 2020)

IMI-Stadnpunkt 2020/038

Dein Jahr für Deutschland

Der neue Bundeswehr-Freiwilligendienst löst die Probleme der Bundeswehr nicht

Tobias Pflüger (23. Juli 2020)

IMI-Mitteilung

Unschuld bewiesen – Repression hält an

(22. Juli 2020)

IMI-Analyse 2020/34

Krieg und Klima

Jacqueline Andres (21. Juli 2020)

IMI-Standpunkt 2020/021b (Update: 24.7.2020)

Budgetäre Klimmzüge

EU-Kommission und Rat nähern sich bei den Vorschlägen für die (Rüstungs-)Haushalte 2021 bis 2027 an

Jürgen Wagner (21. Juli 2020)

IMI-Mitteilung

Antimilitaristischer Podcast Ausgabe 22

(21. Juli 2020)

IMI-Standpunkt 2020/037 - in: UZ, 17.7.2020

Schon mal Pflöcke einrammen

Ministerium fordert bewaffnete Drohnen für die Bundeswehr

Marius Pletsch (17. Juli 2020)

IMI-Standpunkt 2020/036 - in: Telepolis 15.7.2020

500.000 tote Kinder?

Leerstellen in der „humanitären“ Berichterstattung über den Nordwesten Syriens

Christoph Marischka (16. Juli 2020)

IMI-Standpunkt 2020/035

Zbellion

Kriegssimulation des Pentagon übt militärisches Eingreifen gegen eine innerstaatliche Bewegung junger Menschen in den USA

Emma Fahr (9. Juli 2020)

IMI-Mitteilung

Repression gegen Recherche

Hausdurchsuchung bei IMI-AutorInnen

IMI (7. Juli 2020)

IMI-Analyse 2020/33 (Update, 13.8.2020)

Drohnenbewaffnung: SPD nun doch dafür?

Drohnenbewaffnung: SPD nun doch dafür?

Marius Pletsch (6. Juli 2020)

IMI-Analyse 2020/32

Ein diskreter Dammbruch der Rüstungsforschung

Das Corona-Konjunkturpaket dient auch der Stimulation staatsnaher und militärischer Forschung

Christoph Marischka (2. Juli 2020)

IMI-Standpunkt 2020/034

Corona-Rüstungswelle

Tobias Pflüger (2. Juli 2020)

IMI-Analyse 2020/31- in: Telepolis 1.7.2020

Grüner Programmentwurf

Kaum Licht und viel Schatten in der Friedensfrage

Jürgen Wagner (2. Juli 2020)

IMI-Analyse 2020/30

„La grande famiglia“

Rekrutierung in Italien

Jacqueline Andres (1. Juli 2020)

IMI-Mitteilung

SPD & Bundeswehr Drohnenbewaffnung

(1. Juli 2020)

IMI-Standpunkt 2020/033

Rechte Strukturen im Kommando Spezialkräfte (KSK) und der Bundeswehr bleiben ein Problem

Tobias Pflüger (1. Juli 2020)

IMI-Standpunkt 2020/032

Die SPD muss sich zur Ablehnung bewaffneter Drohnen bekennen

Tobias Pflüger (1. Juli 2020)

IMI-Analyse 2020/29

Wiederkehr der Zwangsdienste?

Gernot Lennert (30. Juni 2020)

Pressebericht - in: Deutschlandfunk, 29.6.2020

KSK regelrecht durchsetzt von rechten Akteuren

(29. Juni 2020)

IMI-Analyse 2020/28

„Krieg um die Qualifizierten“

Geänderte US-Rekrutierungsstrategien

Jürgen Wagner (25. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/031

Minderjährige als Ziel von Rekrutierung

Michael Schulze von Glaßer (24. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/030 - in: junge Welt 22.6.2020

»Das KSK ist nicht reformierbar«

(23. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/029

Türkei: Eskalation durch Repression gegen HDP und Bomben im Irak

Bundesregierung muss endlich aktiv werden

Tobias Pflüger (22. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/028

Neue Erkenntnisse im Verteidigungsausschuss

KSK der Bundeswehr auflösen!

Tobias Pflüger (19. Juni 2020)

IMI-Analyse 2020/27

Von Söldnern zu Wehrdienstleistenden

Ein historischer Blick auf militärische Rekrutierungspraktiken

Andreas Seifert (18. Juni 2020)

IMI-Sonderseite

Rechte Netzwerke zerschlagen!

(18. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/027 (Update: 15.8.2020)

Rüstungsindustrie: (Corona-)Unterstützung trotz Superzyklus

Jürgen Wagner (17. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/026

Frankreich: Realismus als Erfolgsrezept?

Sven Wachowiak (16. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/25

Rekrutierungswahnsinn in Schweden

Christina Boger (16. Juni 2020)

IMI-Analyse 2020/26

„Atmender Personalkörper“

Hintergründe zur Rekrutierungsstrategie der Bundeswehr

Alexander Kleiß (15. Juni 2020)

IMI-Mitteilung

AUSDRUCK – IMI-Magazin (Juni 2020)

(15. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/024

KSK-Soldat mit Verbindungen zu „Identitären“ war in Fall Kurnaz verwickelt

Tobias Pflüger (10. Juni 2020)

IMI-Mitteilung

Stuttgart: Polizei hält Bundeswehr den Rücken frei

Antimilitarist runter von der Anklagebank!

(10. Juni 2020)

IMI-Analyse 2020/25

#BlackLivesMatter

Folgen rassistischer Gewalt einer militarisierten Polizei werden sichtbar

Martin Kirsch und Alexander Kleiß (9. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/023

US-Truppenabzug

Chance für eine Friedensdividende?

Markus Pflüger (9. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/022

Ami goes home?

Risiken und Nebenwirkungen des “Abzugs” der US-Truppen aus Deutschland

Jürgen Wagner (8. Juni 2020)

IMI-Analyse 2020/24

Widersprüchliche Werbekampagne

Ein kritischer Blick auf die Bundeswehr-Serie „Die Rekrutinnen“

Nina Rupprecht (5. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/021 (Update: 25.6.2020)

Budgetäre Klimmzüge

EU-Kommission legt neue Vorschläge für die (Rüstungs-)Haushalte 2021 bis 2027 vor

Jürgen Wagner (5. Juni 2020)

IMI-Factsheet

Rüstung

(3. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/020

Einsatz gegen Corona

Die neue Werbekampagne der Bundeswehr

Nina Rupprecht (3. Juni 2020)

IMI-Standpunkt 2020/019

Kontroverse um deutsches Mali-Engagement

Christoph Marischka (27. Mai 2020)

Dokumentation - in: SWR4 (Studio Tübingen), 18.5.2020

IARPA-Forschung trotz Zivilklausel?

(25. Mai 2020)

IMI-Studie 2020/03

Cyber Valley, MPI und US-Geheimdienste

Ein militärisch-forschungsindustrieller Komplex?

Christoph Marischka (15. Mai 2020)

IMI-Standpunkt 2020/018 - in: Telepolis, 14.5.2020

Defender Europe 2020 Plus

Das US-Großmanöver wird fortgesetzt!

Jürgen Wagner (15. Mai 2020)

IMI-Standpunkt 2020/017 (aktualisiert am 26. Mai 2020)

Kommando Spezialkräfte ist offensichtlich nach wie vor ein Hotspot für rechte Umtriebe

Tobias Pflüger und Alexander Kleiß (14. Mai 2020)

IMI-Mitteilung

Antimilitaristischer Podcast Ausgabe 21

(14. Mai 2020)

IMI-Analyse 2020/23

Grüne Offensive

Per Interventions- und Geopolitik Richtung Schwarz-Grün

Jürgen Wagner (13. Mai 2020)

IMI-Analyse 2020/22 - in: Telepolis, 6.5.2020

Atomare US-Alleingänge und die Debatte um die Nukleare Teilhabe

Jürgen Wagner (7. Mai 2020)

IMI-Standpunkt 2020/016

Mali: Mandatsausweitung bestätigt

Christoph Marischka (6. Mai 2020)

IMI-Standpunkt 2020/015

Bundeswehr: Per Corona auf RekrutInnenfang

Markus Pflüger (4. Mai 2020)

IMI-Standpunkt 2020/014

Cyber Valley: Forschungsgruppe von US-Geheimdiensten finanziert

Christoph Marischka (21. April 2020)

IMI-Studie 2020/2

Schwedens Mogelpackung

NATO (und EU) statt Neutralität

Christina Boger (21. April 2020)

IMI-Analyse 2020/21

Wer Militäreinsätze unterstützt, muss sich auch für deren Dynamiken interessieren

Konkrete Fragen zu den Forderungen von Afrique-Europe-Interact an die Bundesregierung

Christoph Marischka (20. April 2020)

IMI-Studie 2020/01

Ruf der Pflicht?

Politische und gesellschaftskulturelle Aussagen in den Videospielen der CALL OF DUTY: MODERN WARFARE-First-Person-Shooter-Reihe

Michael Schulze von Glaßer (16. April 2020)

IMI-Analyse 2020/20

Baden-Württemberg: Verschärfung des Polizeigesetzes während Corona-Krise

Stefan Gruber (14. April 2020)

IMI-Analyse 2020/19

Auf Kurs in die Großmachtkonkurrenz

Die Mobilmachung der Marine gegen Russland und China

Jürgen Wagner (14. April 2020)

IMI-Standpunkt 2020/013

Gesundheit schützen! Militär abrüsten und Klimawandel stoppen!

Virtueller Ostermarsch 2020: Redemanuskript von Claudia Haydt

(14. April 2020)

IMI-Standpunkt 2020/012

Lasst uns die Menschen aus den Lagern holen!

Jacqueline Andres (9. April 2020)

IMI-Mitteilung

Ostermärsche in Coronazeiten

Zusammenstellung von Videos, Reden, etc.

IMI (9. April 2020)

IMI-Analyse 2020/18

An der Grenze der Verfassung und darüber hinaus

Bundeswehr mobilisiert 15.000 Soldat*innen für Corona-Einsatz im Inland

Martin Kirsch (30. März 2020)

IMI-Standpunkt 2020/011

Kein Bundeswehreinsatz in Baden-Württemberg!

Tobias Pflüger (27. März 2020)

IMI-Standpunkt 2020/010

Verfassungsbruch in Vorbereitung

Bundeswehr plant Mobilisierung von 15.000 Soldat*innen für den Inlandseinsatz

Martin Kirsch (27. März 2020)

IMI-Mitteilung

Aufruf: Für einen weltweiten Waffenstillstand – Stoppt die Auslandseinsätze und die Rüstungsproduktion!

Für den Aufbau eines globalen, widerstandsfähigen und solidarischen Gesundheitssystems!

IMI (26. März 2020)

IMI-Analyse 2020/17 (Update: 22.4.2020)

Fauler Tornado-Kompromiss

Milliardenteure Anschaffung von Eurofighter und F-18

Jürgen Wagner (26. März 2020)

IMI-Analyse 2020/16

EU-Mandat ausgeweitet, Zweck unklar

Das Geflecht militärischer Interessen und Akteure in Mali mutiert weiter.

Christoph Marischka (25. März 2020)

IMI-Mitteilung

Antimilitaristischer Podcast Ausgabe 20

(20. März 2020)

Dokumentation - in: junge Welt, 20.3.2020

»Müssen zivile Organisationen deutlich stärken«

Michael Schulze von Glasser (20. März 2020)

IMI-Analyse 2020/15

Die Bundeswehr und das Virus (I)

28. Januar bis 15. März 2020 - Was bisher geschah

Martin Kirsch (17. März 2020)

IMI-Mitteilung

(Antimilitaristische) Politik in Zeiten der Pandemie

Eine erste Stellungnahme der Informationsstelle Militarisierung

(17. März 2020)

IMI-Analyse 2020/14 - in: AUSDRUCK (März 2020)

KI und Geopolitik

Die unheilige Allianz von Risikokapital, Wissenschaft und Politik

Christoph Marischka (17. März 2020)

IMI-Analyse 2020/13 - in: AUSDRUCK (März 2020)

Digitalisierung der Bundeswehr

Weg in die (Tech)Aufrüstungsspirale

Martin Kirsch (17. März 2020)

IMI-Analyse 2020/12

Grundsätzliches Missverständnis der deutschen Außenpolitik in Mali

Afrique-Europe-Interact und das Phantasma militärisch gestützter Selbstermächtigung

Christoph Marischka (16. März 2020)

IMI-Mitteilung

AUSDRUCK (März 2020)

Relaunch zur 100. Ausgabe. Schwerpunkt: Rüstung digital!

(16. März 2020)

IMI-Analyse 2020/11 - in: AUSDRUCK (März 2020)

Mensch-Maschine

EU Großprojekte zum Manned-Unmanned-Teaming

Marius Pletsch (16. März 2020)

IMI-Analyse 2020/10 - in: AUSDRUCK (März 2020)

EUropas (digitale) Aufrüstung

PESCO, DG Defence und EU-Verteidigungsfonds

Tobias Pflüger (16. März 2020)

IMI-Analyse 2020/09 - in: AUSDRUCK (März 2020)

5G-Offensive

Zwischen Gefechtsfeld und Geopolitik

Jürgen Wagner (16. März 2020)

IMI-Standpunkt 2020/009 - in: AUSDRUCK (März 2020)

Drei Profiteure der digitalen Aufrüstung

IMI (16. März 2020)

IMI-Standpunkt 2020/008

Die Militarisierung der Fläche: Das Beispiel Emden

Michael Skoruppa (9. März 2020)

IMI-Standpunkt 2020/007

Gegen unseren ausdrücklichen Widerspruch

Rede bei der Kundgebung gegen Defender Europe 20 am 22.2.2020: „Demilitarisierung des Coleman-Areals! Mannheim darf nicht zur Drehscheibe künftiger Kriege werden!“

Christoph Marischka (24. Februar 2020)

IMI-Analyse 2020/08

Politik der Hinrichtung

Ein Mord, der Weg dahin und die Folgen. USA und Iran vor direkter Konfrontation?

Marius Pletsch (21. Februar 2020)

IMI-Analyse 2020/07

Kriegslogistik und Militärische Mobilität

Wie NATO und EU die Infrastruktur kriegstauglich machen wollen

Victoria Kropp (21. Februar 2020)

IMI-Standpunkt 2020/006

Münchner Sicherheitskonferenz

EU-Marineeinsatz am Golf mit deutscher Beteiligung?

Jürgen Wagner (17. Februar 2020)

IMI-Standpunkt 2020/004b

Deutschland: Per EU-Umweg zur Atommacht?

Die Münchner Sicherheitskonferenz und die Debatte über die „Europäisierung“ der Force de Frappe

Jürgen Wagner (15. Februar 2020)

IMI-Standpunkt 2020/005

Münchner Sicherheitskonferenz 2020

Abrüstung ist das Gebot der Stunde

Tobias Pflüger (14. Februar 2020)

IMI-Analyse 2020/06

Nationaleuropäisches Rüstungsspagat

Das Strategiepapier zur Stärkung der Sicherheits- und Verteidigungsindustrie

Jürgen Wagner (14. Februar 2020)

IMI-Standpunkt 2020/003 - in: Zeit/Störungsmelder, 4.2.2020

1.800 Euro Strafe für „Hannibal“

Luca Heyer (6. Februar 2020)

Dokumentation - NachDenkSeiten vom 23.01.2020

Wie politisch dürfen gemeinnützige Vereine agieren?

Rolf Gössner (3. Februar 2020)

IMI-Analyse 2020/05

Mali: Für einen Ausstieg aus dem Terror der Aufrüstung

Christoph Marischka (31. Januar 2020)

IMI-Analyse 2020/04

Klimawandel und militärische Planungen

Ignoranz, Hilflosigkeit und fehlende Strategien zur Anpassung

Karl-Heinz Peil (29. Januar 2020)

IMI-Analyse 2020/03b (Update, 17.2.2020)

Neue Ufer

Europäische Marinemission am Persischen Golf beschlossen

Jürgen Wagner (22. Januar 2020)

IMI-Sonderseite

Klima, Umwelt & Krieg

IMI (20. Januar 2020)

IMI-Standpunkt 2020/002

Kriegsgefahr in Mittelost

Wohin steuert der Iran-USA-Konflikt?

Elmar Klink (13. Januar 2020)

IMI-Analyse 2020/02 (Update 17.2.2020)

Großmanöver Defender 2020

Mit Tempo in den Neuen Kalten Krieg

Jürgen Wagner (10. Januar 2020)

IMI-Standpunkt 2020/002

Bundeswehr-Einsätze: Eine (miserable) kursorische Bilanz

Jens Wittneben (9. Januar 2020)

IMI-Analyse 2020/01

Großverbände gegen Russland – Deutschland als Speerspitze

Jürgen Wagner (8. Januar 2020)

IMI-Standpunkt 2020/001

Bundeswehr aus Irak abziehen, US-Angriff verurteilen

Tobias Pflüger (7. Januar 2020)