Zur Jahresübersicht: 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 / 2001 / 2000 / 1999 / 1998

2010





IMI-Standpunkt 2010/057 - in: Statewatch Journnal, vol 20 no 3/4

“The law will bring peace”: A view on the European Gendarmerie Force (EGF)

Tim Schumacher (31. Dezember 2010)

IMI-Standpunkt 2010/056 - in: AUSDRUCK (Februar 2011)

Multilaterale Wahlen bringen Bürgerkrieg

Die Wahlen in Côte d'Ivoire sollten dem Land neue Einigkeit bringen. Nun sieht es jedoch eher so aus, als würde der Bürgerkrieg neu eskalieren – mit der UN als Konfliktpartei.

Christoph Marischka (22. Dezember 2010)

Pressebericht - in: junge Welt 21.12.2010

Das Kreuz mit der Klausel

Pressebericht / Peer Heinelt / junge Welt (21. Dezember 2010)

IMI-Standpunkt 2010/055

„Des koscht…“

Mogelpackung Bundeswehr-Sparpläne

Jürgen Wagner (17. Dezember 2010)

IMI-Analyse 2010/044 - in: junge Welt, 17.12.2010

Diplomatie mit Marschflugkörpern

Brüssel schafft sich mit dem Europäischen Auswärtigen Dienst eine Riesenbehörde, die unter dem Primat militärischer und sicherheitspolitischer Interessen steht

Sabine Lösing / Jürgen Wagner (17. Dezember 2010)

IMI-Studie 2010/15 - in: AUSDRUCK (Dezember 2010)

Militärspiele

Verbindungen zwischen dem Militär und der Videospiele-Industrie

Michael Schulze von Glaßer (9. Dezember 2010)

IMI-Analyse 2010/043 - in: AUSDRUCk (Dezember 2010)

Irak

Repressionswelle gegen Gewerkschaften – Bahn frei für Privatisierung?

Joachim Guilliard (9. Dezember 2010)

IMI-Standpunkt 2010/054

Drauflegen statt sparen

Arno Neuber (8. Dezember 2010)

IMI-Standpunkt 2010/053

CDU/CSU drängen auf Intensivierung der zivil-militärischen Kooperation

Arno Neuber (4. Dezember 2010)

IMI-Analyse 2010/042 - in: AUSDRUCk (Dezember 2010)

Galileo: Militaristenprojekt als Milliardengrab

Malte Lühmann und Jürgen Wagner (2. Dezember 2010)

IMI-Standpunkt 2010/052

Britisch-französischer Militärpakt

Arno Neuber (30. November 2010)

IMI-Analyse 2010/041 - in: junge Welt, 25.11.2010

»Die Leute vor Ort machen die Drecksarbeit…«

Hinter der harmlos anmutenden Bezeichnung »Sicherheitssektorreformen« verbirgt sich vor allem eines: Der weltweite Aufbau von Repressionsorganen im Dienste des Westens

Jonna Schürkes (25. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/051

Das Märchen vom Abzug aus Afghanistan

Claudia Haydt (22. November 2010)

IMI-Analyse 2010/040 - in: AUSDRUCk (Dezember 2010)

(Un)Sicherheitskakophonie: Anmerkungen zur neuen NATO-Strategie

Jürgen Wagner (20. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/050

Gipfel-Legenden

Wenn die NATO in Lissabon eine gemeinsame Raketenabwehr beschließt, dann werden in den Erklärungen jede Menge Legenden verbreitet werden.

Arno Neuber (19. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/043 - in: AUSDRUCK (Dezember 2010)

European Police Force Training: Remilitarisierung durch die Hintertür

René Jokisch / Matthias Monroy (19. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/049

NATO 3.0

Arno Neuber (17. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/048

Rüstungsexportunterstützung

Arno Neuber (17. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/047 - in: Neues Deutschland, 10.11.2010

Grenzenloser Krieg

NATO kämpft in Afghanistan ums Überleben

Claudia Haydt / Christine Buchholz (12. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/046 - in: Neues Deutschland, 12.11.2010

NATO und EU Hand in Hand

Neue militär-strategische Partnerschaft

Tobias Pflüger (12. November 2010)

IMI-Analyse 2010/039 - in: junge Welt, 12.11.2010

Ferngesteuerte Killer

Drohnen und »gezielte Tötungen« sind aus der US-Kriegsführung nicht mehr wegzudenken. Auch die Bundeswehr strebt die Anschaffung unbemannter, bewaffneter Luftfahrzeuge an

Michael Haid (12. November 2010)

IMI-Mitteilung

EUropas Staatsbildungskriege: Zerschlagen – Umbauen – Dirigieren

Bericht vom 13. Kongress der Informationsstelle Militarisierung

IMI (11. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/045 - in: Neues Deutschland, 10.11.2010

Propaganda für die Streitkräfte

Mit dem Strategiespiel POL&IS versucht die Bundeswehr, Nachwuchs zu werben

Markus Pflüger (10. November 2010)

IMI-Mitteilung

Audiobeiträge des IMI-Kongress 2010

Europas Staatsbildungskriege: Zerschlagen-Umbauen-Dirigieren

IMI (10. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/044 - in: Streitkräfte & Strategien 6.11.2010

Soldaten gehen, Sicherheitsfirmen bleiben – neue Aufgabenverteilung in Afghanistan und im Irak

Dirk Eckert (9. November 2010)

Pressebericht - in: Schwäbisches Tagblatt, 08.11.2010

Zunehmend militärisch

IMI Kongress warnt vor Schlagseite der Europäischen Union

Pressebericht / Schwäbisches Tagblatt / Dorothee Hermann (8. November 2010)

IMI-Kongress 6./7. November 2010

EUropas Staatsbildungskriege: Zerschlagen – Umbauen – Dirigieren

IMI (3. November 2010)

IMI-Mitteilung

Auftaktveranstaltung zum IMI-Kongress, Freitag 5. November

Volxküche und Nachrichten zum Staatszerfall der fiktiven Inselrepublik „Sumeru“

IMI (2. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/042

DIE ZEIT trommelt in Hamburg für den Krieg

Christian Stache (2. November 2010)

IMI-Analyse 2010/038

Lobbyists in Arms

The Role of Corporate Interest Groups in the EU Military-Industrial Complex

Malte Lühmann (2. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/041 - in: AUSDRUCk (Dezember 2010)

Radikaler Umbau statt Kosmetik – Zum Bericht der Strukturkommission der Bundeswehr

Michael Haid (28. Oktober 2010)

IMI-Analyse 2010/037 in: AUSDRUCk (Dezember 2010)

Planspiel Pol&IS

Bundeswehrwerbung im Wolkenkuckucksheim – oder: wie Militär spielerisch unverzichtbar gemacht wird

Jürgen Wagner (25. Oktober 2010)

Dokumentation

BW-Musix abblasen

Gegen die Militarisierung der Gesellschaft

IMI (21. Oktober 2010)

IMI-Standpunkt 2010/040

Galileo: Erzteures Militaristenprojekt entpuppt sich als Milliardengrab

Jürgen Wagner (20. Oktober 2010)

IMI-Analyse 2010/036 - in: Forum Wissenschaft 3/2010

Europas Auswärtiger Dienst: Machtpolitik Sui Generis

Jürgen Wagner (17. Oktober 2010)

IMI-Standpunkt 2010/039

NATO-Außen- und Verteidigungsministertreffen: Letzter Feinschliff am neuen Strategischen Konzept

Tobias Pflüger (14. Oktober 2010)

IMI-Standpunkt 2010/038

Al-Kaida in Ostafrika

wie internationales „Krisenmanagement“ einen Mythos Realität werden lässt

Christoph Marischka (11. Oktober 2010)

IMI-Studie 2010/014 - in: AUSDRUCK (Oktober 2010)

Die UN und der neue Militarismus (Teil III)

Thomas Mickan (11. Oktober 2010)

IMI-Analyse 2010/035

Nicht trauern!

Volkstrauertag und die Opfermythen der Bundeswehr

Eugen Januschke (11. Oktober 2010)

IMI-Standpunkt 2010/045 - in: Neues Deutschland, 10.11.2010

Propaganda für die Streitkräfte

Mit dem Strategiespiel POL&IS versucht die Bundeswehr, Nachwuchs zu werben

Markus Pflüger (10. Oktober 2010)

IMI-Analyse 2010/034 - in: AUSDRUCK (Oktober 2010)

Die Reform der Bundeswehr – Sachstand und friedenspolitische Forderungen

Tobias Pflüger (7. Oktober 2010)

IMI-Analyse 2010/033 - in: AUSDRUCK (Oktober 2010)

Emanzipation an der Waffe? Frauen in der Bundeswehr

Claudia Haydt (7. Oktober 2010)

IMI-Studie 2010/013 - in: AUSDRUCK (Oktober 2010)

Russlands Roll Back

Ukraine, Kirgisien und die Auseinandersetzungen um den postsowjetischen Raum

Jürgen Wagner (6. Oktober 2010)

IMI-Standpunkt 2010/037

European Gendarmerie Force

Manöver zur Aufstandsbekämpfung und der Aufbau paramilitärischer Einheiten

Tim Schumacher (5. Oktober 2010)

IMI-Standpunkt 2010/036

Afghanistan: Gretchenfrage der NATO

Erschienen in: Das zerbrochene Gewehr, September 2010, No. 86

Tobias Pflüger (25. September 2010)

IMI-Analyse 2010/032 - in: Telepolis, 19.9.2010

Der unterhaltsame Krieg. „Militainment made in Germany“

Michael Schulze von Glaßer (20. September 2010)

Dokumentation: in: AUSDRUCK (Oktober 2010)

Militärische Machtmittel unverzichtbar – Kriegsdienstverweigerung problematisch

Brief des Evangelischen Landesbischofs Frank Otfried July an die württembergischen Wehrpflichtigen

Dokumentatioun / Frank Otfried July / Daniel Weitbrecht / Gerhard Bausch (7. September 2010)

Pressebericht - in: Regensburg-digital, 02.09.2010

„Es wird verschärft rekrutiert“

Dokumentation / Stefan Aigner / Regensburg-digital (6. September 2010)

Pressebericht - in: Tagblatt-Anzeiger, 1.9.2010

Mehr Krieg mit Freiwilligen

Tobias Pflüger erwartet einen Werbefeldzug der Bundeswehr

Pressebericht / Stefan Zibulla / Tagblatt-Anzeiger (2. September 2010)

IMI-Standpunkt 2010/034

„Abzug“ aus dem Irak

Obamas Mogelpackung als Blaupause für den Afghanistan-Krieg?

Jürgen Wagner (1. September 2010)

IMI-Standpunkt 2010/033 - in: iz3w (September/Oktober 2010)

Politik der harten Hand

Ungleiche Sicherheit und sichere Ungleichheit in Zentralamerika

Rosa Lehmann / Malte Lühmann (30. August 2010)

Pressebericht - in: OSSIETZKY Nr. 16/2010

Kann nur der Kapitalismus gemeinnützig sein?

Eckart Spoo (25. August 2010)

IMI-Standpunkt 2010/035

Kreative Rüstungsgeschäfte

Arno Neuber (20. August 2010)

IMI-Standpunkt 2010/032 - in: Streitkräfte und Startegien, 14.08.2010

Vor der Strukturreform der Bundeswehr

Sind die Freiwilligen-Streitkräfte der Wehrpflicht-Armee unterlegen? Die Erfahrungen in anderen Staaten

Dirk Eckert (15. August 2010)

IMI-Standpunkt 2010/031

Militär und Rüstung in Württemberg

IMI (9. August 2010)

IMI-Standpunkt 2010/030

Erfolgreiche Proteste gegen Stuttgarter Gelöbnis-Spektakel

Tobias Pflüger (3. August 2010)

IMI-Standpunkt 2010/029

Streubomben-Konvention

Tobias Pflüger (3. August 2010)

IMI-Analyse 2010/031 - in: AUSDRUCK (August 2010)

Hilfspolizisten, Schutzkräfte, Dorfschützer

Die Bewaffnung afghanischer Milizen

Jonna Schürkes (2. August 2010)

IMI-Studie 2010/012 - in: AUSDRUCK (August 2010)

Lex paciferat – Das Gesetz wird Frieden bringen

Ein Blick auf die europäischen Gendarmeriekräfte

Tim Schumacher (2. August 2010)

IMI-Analyse 2010/030, in: telegraph Nr.120/121

Die Dialektik von Niederlage und Großmachtstreben

Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik 20 Jahre nach dem Fall der Mauer

Christoph Marischka (28. Juli 2010)

IMI-Analyse 2010/029 - in: AUSDRUCK (August 2010)

Wo beginnt der Krieg?

Der Wissenschaftsbetrieb muss in die Verantwortung genommen werden

Christoph Marischka (28. Juli 2010)

IMI-Analyse 2010/028 - in: AUSDRUCK (August 2010)

IGH-Gutachten zum Kosovo: Weg in einen neuen Imperialismus

Martin Hantke / Jürgen Wagner (28. Juli 2010)

IMI-Analyse 2010/027

Europas neue Diplomatie der Macht

Martin Hantke / Jürgen Wagner (26. Juli 2010)

IMI-Analyse 2010/026, in: W&F 3/2010

Testfall Afghanistan: Neoliberaler Umbau und Guerillakrieg

Jürgen Wagner (23. Juli 2010)

IMI-Analyse 2010/024

Öffentliche Selbstinszenierung

Gelöbnisse der Bundeswehr im öffentlichen Raum

Michael Schulze von Glaßer (22. Juli 2010)

IMI-Studie 2010/11 - in: AUSDRUCK (August 2010)

Money makes the world go round

Finanzkrise und Strukturkommission als Hebel zur Reform der Bundeswehr

Michael Haid (21. Juli 2010)

IMI-Standpunkt 2010/028

Hintergründe zum Thema Landgrabbing

Interview Radio dreyeckland, 19.7.2010

Peter Clausing (19. Juli 2010)

Pressebericht - in: taz Bremen, 16.07.2010

Vorbereitung auf den Exodus

Pressebericht / taz / Armin Simon / Malte Lühmann (19. Juli 2010)

IMI-Standpunkt 2010/027 - in: AUSDRUCK (August 2010)

Die Bundeswehr im Klassenkampf

Der Jahresbericht der Jugendoffiziere für das Jahr 2009.

Michael Schulze von Glaßer (15. Juli 2010)

IMI-Standpunkt 2010/026, in junge Welt, 12.07.2010

„Außenpolitik der EU wird weiter militarisiert“

Europäische Union bekommt Auswärtigen Dienst. Klassische Entwicklungshilfe vermischt sich mit Kriegseinsätzen. Ein Gespräch mit Tobias Pflüger

Tobias Pflüger / Peter Preiß / junge Welt (13. Juli 2010)

IMI-Analyse 2010/025 - in: AUSDRUCK (August 2010)

Staatsbildungskrieg im Sudan und die Gefahr der Sezessionsspirale

Christoph Marischka (9. Juli 2010)

Fact-Sheet (update September 2010)

Bundeswehr und Schulen

IMI (9. Juli 2010)

IMI-Standpunkt 2010/025

Bundeswehr-Sparpaket als Mogelpackung!

Claudia Haydt (8. Juli 2010)

Fact-Sheet (update Juli 2010)

Afghanistan: Das Drama in Zahlen

IMI (8. Juli 2010)

IMI-Standpunkt 2010/024

„Einer kam heim aus Afghanistan“

Das Trauerspiel des Horst Köhlers und die Privatisierung deutscher Kriege

Kevin Gurka (1. Juli 2010)

IMI-Studie 2010/10

Globalisierung, Armut und Krieg

Die Krise des Neoliberalismus und die militärischen Reaktionen des Westens

Jürgen Wagner (30. Juni 2010)

IMI-Analyse 2010/023 - in: Marxistische Blätter 3/2010

Afghanistan: Vor der Offensive

Arno Neuber (23. Juni 2010)

IMI-Standpunkt 2010/023

Rüstungskonferenzen: Absagen und sparen

Arno Neuber (23. Juni 2010)

IMI-Standpunkt 2010/022

Artillerie für das „Wiederaufbauteam“

Arno Neuber (23. Juni 2010)

IMI-Standpunkt 2010/021

Das Sterben lernen?

Arno Neuber (23. Juni 2010)

IMI-Mitteilung

Programm der IMI-MV 18./19. Juni

IMI (16. Juni 2010)

IMI-Standpunkt 2010/020 - in: AUSDRUCK (Juni 2010)

„Shoot-to-kill“

Südafrika rüstet sich für die WM

Tim Schumacher (14. Juni 2010)

IMI-Studie 2010/09 - in: AUSDRUCK (Juni 2010)

Die UN und der neue Militarismus (Teil II)

Thomas Mickan (14. Juni 2010)

IMI-Standpunkt 2010/019 - in: AUSDRUCK (Juni 2010)

Die interessengeleitete Entwicklungshilfe des Herrn Niebel

Jonna Schürkes (14. Juni 2010)

IMI-Analyse 2010/022- in: AUSDRUCK (Juni 2010)

Kein Sonderrecht für Soldaten!

Zivile Gerichtsbarkeit und Völkerstrafgesetzbuch (Teil II)

Michael Haid (14. Juni 2010)

IMI-Standpunkt 2010/022

„Nachsorge“: Der permanente Krieg

Arno Neuber (10. Juni 2010)

IMI-Standpunkt 2010/021

Deutsche Bomber für deutsche Soldaten

Arno Neuber (9. Juni 2010)

IMI-Standpunkt 2010/018 - in: AUSDRUCK (Juni 2010)

Die Rechnung bitte! Sozialabbau und die Kosten des deutschen Afghanistan-Einsatzes

Jürgen Wagner (7. Juni 2010)

IMI-Standpunkt 2010/017 - in: AUSDRUCK (Juni 2010)

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold: Köhlers Abtritt und deutsche Heucheleien

Jürgen Wagner (1. Juni 2010)

IMI-Analyse 2010/021 - in: junge Welt, 29.5.2010

Afghanistan: Reine Schaufensterreden

Lühr Henken (31. Mai 2010)

IMI-Standpunkt 2010/016 - in: Neues Deutschland, 28.05.2010

Streitfrage: Wie provokativ darf antimilitaristischer Protest sein?

Dokumentation / Neues Deutschland (28. Mai 2010)

IMI-Analyse 2010/020 - in: AUSDRUCK (Juni 2010)

NATO 2020

Expertenkommission des Generalsekretärs legt Entwurf für ein neues Strategisches Konzept vor

Jürgen Wagner (20. Mai 2010)

IMI-Analyse 2010/019 - in: junge Welt, 18.1.2010

Mit Gewalt gegen Hunger

Neben der Wirtschafts- und Finanzkrise sehen sich die Herrschaftseliten mit der ­weitaus bedrohlicheren Ernährungskrise konfrontiert

(19. Mai 2010)

IMI-Broschüre

Krisenmanagement: „Sicherheitsarchitektur“ im globalen Ausnahmezustand, Tübingen 2010

IMI (9. Mai 2010)

IMI-Studie 2010/05

Die Rede vom „gescheiterten Staat“

Legitimierung neoliberaler Weltordnung und militärischer Interventionen

Ismail Küpeli (8. Mai 2010)

IMI-Studie 2010/04 - in: AUSDRUCK (Juni 2010)

Irak im achten Jahr des Krieges

Besatzung in der Sackgasse – doch Ende nicht in Sicht

Joachim Guilliard (5. Mai 2010)

IMI-Standpunkt 2010/015 - in: Neues Deutschland, 30.4.2010

»Mehr Druck für den Abzug der Truppen«

Tobias Pflüger über die Situation in Afghanistan, Angela Merkels Regierungserklärung und die Zukunft der NATO

Interview / Tobias Pflüger / Neues Deutschland (30. April 2010)

Sonderseite:

Zivilklausel an der Universität Tübingen

IMI (27. April 2010)

Dokumentation

Offener Brief zum Seminar „Angewandte Ethnologie und Militär“

Dokumentation / Runder Tisch der Friedensbewegung in Tübingen (15. April 2010)

New brochure:

From Pax Americana to Pax Transatlantica? The Western Quest for Supremacy in the Era of Persistent Conflict

Jürgen Wagner (15. April 2010)

IMI-Analyse 2010/016 - in: AUSDRUCK (April 2010)

Deutsche Aufbauhilfe für Repressionsorgane

Eine Auswertung verschiedener Antworten der Bundesregierung auf Kleine Anfragen im Bundestag

Jonna Schürkes (14. April 2010)

IMI-Analyse 2010/015 - in: AUSDRUCK (April 2010)

EU-Polizeieinsätze: Risiken, Fallstricke und Nebenwirkungen

Martin Hantke (14. April 2010)

IMI-Positionspapier 2010/001

Gegen die Militarisierung des globalen Südens!

Keine „ferngesteuerten Bürgerkriege“ durch militärische und polizeiliche Ausbildungs- und Ausstattungshilfe!

IMI (14. April 2010)

IMI-Studie 2010/03 - in: AUSDRUCK (April 2010)

Die UN und der neue Militarismus

Thomas Mickan (14. April 2010)

IMI-Analyse 2010/014 - in: AUSDRUCK (April 2010)

Zivile Gerichtsbarkeit und Völkerstrafgesetzbuch

Justiz und Gesetz im Dienst der Kriegsführungsfähigkeit der Bundeswehr

Michael Haid (14. April 2010)

IMI-Studie 2010/08 - in: Krisenmanagement: "Sicherheitsarchitektur" im globalen Ausnahmezustand, Tübingen 2010, S. 31-41

Ausbildung und Ausrüstung von Sicherheitskräften in Drittstaaten

Jonna Schürkes (13. April 2010)

IMI-Studie 2010/07 - in: Krisenmanagement: "Sicherheitsarchitektur" im globalen Ausnahmezustand, Tübingen 2010, S. 15-22

Risikobevölkerungen, Lagebilder und Prävention: Krisenmanagement als Regierungstechnik

Christoph Marischka (13. April 2010)

IMI-Studie 2010/06 - in: Krisenmanagement: "Sicherheitsarchitektur" im globalen Ausnahmezustand, Tübingen 2010, S. 5-14

Metamorphose der Geopolitik: Westlicher Vormachtanspruch und der drohende Neue Kalte Krieg

Jürgen Wagner (13. April 2010)

Dokumentation:

Erklärung des DGB-AK Tübingen zum Bruch der Zivilklausel an der Universität Tübingen

Dokumentation / DGV-AK Tübingen (13. April 2010)

IMI-Standpunkt 2010/014

Es lebe der Dialog!

Andreas Seifert (13. April 2010)

IMI-Standpunkt 2010/013

Krieg ist Frieden, Unwissenheit ist Stärke und die Zivilklausel … eine Farce?

Christoph Marischka (13. April 2010)

IMI-Analyse 2010/017 - in: AUSDRUCK (April 2010)

Energie statt Entwicklung? Der Europäische Auswärtige Dienst und die Militarisierung der Außenpolitik

Christoph Marischka/ Jürgen Wagner (13. April 2010)

IMI-Standpunkt 2010/012 - in: Junge Welt vom 09.04.2010

Es droht ein Zerfall wie in Jugoslawien

Unabhängigkeit des Südsudans verstärkt andere Sezessionen. Ein Gespräch mit Christoph Marischka

Christoph Marischka/ Interview/ Klaus Repken/ Junge Welt (13. April 2010)

IMI-Standpunkt 2010/011 - in: AUSDRUCK (April 2010)

Propagandaoffensive bereitet Bundeswehr-Offensive den Boden

Arno Neuber (13. April 2010)

Dokumentation - in: Ossietzky 6/2010

Zivilklausel für die Hochschulen

Dietrich Schulze / Ossietzky (9. April 2010)

IMI-Standpunkt 2010/010

Rede von Tobias Pflüger, Vorstand der Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V. und ehemaliger Europaabgeordneter der LINKEN

auf dem Ostermarsch in Stuttgart am 3. April 2010

Tobias Pflüger (3. April 2010)

Pressebericht, in: Süddeutsche Zeitung vom 26.03.2010

Kameraden im Klassenzimmer

Bundeswehr an Schulen

Johann Osel / Süddeutsche Zeitung / Dokumentation (3. April 2010)

Dokumentation

Offener Brief an das Rektorat der Universität Tübingen

Dokumentation / Marxistische Aktion Tübingen (31. März 2010)

IMI-Standpunkt 2010/009 - in: FFE Rundbrief, April 2010

Die Bundeswehr im weltweiten Einsatz – (k)eine Erfolgsgeschichte

Jürgen Wagner (31. März 2010)

IMI-Standpunkt 2010/008

Ein Militärisch-Auswärtiger Dienst für Europas imperiale Machtpolitik

Jürgen Wagner (29. März 2010)

IMI-Standpunkt 2010/007 - in: Neues Deutschland, 12.03.2010

Westerwelles Werbetruppe

Ein neoliberaler Think-Tank versorgt Schulen mit Unterrichtsmaterialien der Bundeswehr

Michael Schulze von Glaßer (17. März 2010)

IMI-Standpunkt 2010/006 - Interview: mdr Sputnik, 15.3.2010

Deutsche Rüstungsexporte haben sich verdoppelt

Interview / mdr Sputnik / Tobias Pflüger (16. März 2010)

IMI-Analyse 2010/010en

European Offensive: How Brussels is planning to militarize the Union until 2020

Sabine Lösing / Jürgen Wagner (11. März 2010)

IMI-Analyse 2010/013 - in: W&F Dossier Nr. 63/2010

Im Nahen-Osten nichts Neues?

Wenig Hoffnung im Israel-Palästina-Konflikt

Claudia Haydt (1. März 2010)

IMI-Analyse 2010/012

Arming Somalia

Die neue ESVP-Mission zur Ausbildung somalischer Soldaten

Jonna Schürkes (23. Februar 2010)

IMI-Standpunkt 2010/004 - in: Neues Deutschland, 22.02.2010

Einladung Arbeitsloser in den Krieg

Michael Schulze von Glaßer (23. Februar 2010)

IMI-Standpunkt 2010/005 - in: W&F Dossier Nr. 63/2010

Obamas Afghanistan-Strategie: Bürgerkrieg unter westlicher Beaufsichtigung

Jürgen Wagner (19. Februar 2010)

IMI-Standpunkt 2010/003 - in: UZ, 19.02.2010

Afghanistan: Bundeswehr rüstet zum „Endkampf“

Arno Neuber (19. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/011 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Rüstung durch die Hintertür:

Das EU-Sicherheitsforschungsprogramm

Sabine Lösing und Jürgen Wagner (16. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/010 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

EU-Militarisierung 2020:

Ein Blick in die Kristallkugel

Sabine Lösing und Jürgen Wagner (16. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/009 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Psychologische Kriegsführung

Wie die Bundeswehr die Klassenzimmer erobert.

(16. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/008 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Den Krieg führen – mit noch mehr Soldaten

Die Bundesregierung sucht nach einer Sprachregelung für den Kriegseinsatz in Afghanistan und schickt noch mehr Truppen.

Arno Neuber (16. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/007 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Jemen: Nächstes Aufmarschgebiet im „Krieg gegen den Terror“

Jürgen Wagner (16. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/006 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Food Riots sind keine „chaotischen Gewaltausbrüche“

Klaus Pedersen (16. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/005 - in: junge Welt, 8.2.2010

Die Rekolonisierung Haitis

Wie der Westen die durch das Erdbeben ausgelöste Katastrophe nutzt, um in dem Karibikstaat die Kontrolle zu übernehmen

Sabine Lösing / Jürgen Wagner (8. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/004 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Alle Jahre wieder: Säbelrasseln auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Jürgen Wagner (8. Februar 2010)

IMI-Standpunkt 2010/002 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Showveranstaltung: Zur Londoner Afghanistan-Konferenz

Michael Haid (2. Februar 2010)

IMI-Standpunkt 2011/004 - in: junge Welt, 27.01.2010

»Nur Kriegsgerät, das nicht gekauft wird, ist gut«

Bundeswehr bekommt lediglich 40 statt 60 Transportflugzeuge A 400 M – die Kosten bleiben aber gleich. Gespräch mit Claudia Haydt

Interview / junge Welt /Claudia Haydt / Frank Brendle (27. Januar 2010)

IMI-Standpunkt 2010/003 - in: Radio Z, 24.01.2010

Landgrabbing

Interview mit Peter Clausing

Peter Clausing / Radio Z (27. Januar 2010)

IMI-Standpunkt 2010/001 - in AUSDRUCK (Februar 2010)

Ein Zivilkläuselchen – Zur Rüstungsforschung an der Universität Tübingen

Andreas Seifert (26. Januar 2010)

IMI-Analyse 2010/003 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Eindimensionales Sicherheitsdenken in Haiti oder: Die bejubelte Invasion

Christoph Marischka (20. Januar 2010)

IMI-Analyse 2010/002 - in: junge Welt, 19.1.2010

Europäische Offensive

Die Militärpläne der EU-Großmächte für dieses Jahrzehnt: Sich innerhalb der EU durchsetzen, die Außenpolitik militarisieren und Unternehmensinteressen sichern

Sabine Lösing / Jürgen Wagner (19. Januar 2010)

IMI-Studie 2010/02

Die Eroberung der Schulen

Wie die Bundeswehr in Bildungsstätten wirbt

Michael Schulze von Glaßer (19. Januar 2010)

IMI-Studie 2010/01

Weniger tödliche Soldaten?

Die Wirkmittel der Weltinnenpolitik

Christoph Marischka, Jonna Schürkes (13. Januar 2010)

Pressebericht - in: taz Bremen, 10.01.2010

Galileo mit zwei Gesichtern

Pressebericht / taz / Anna Gras / Malte Lühmann (11. Januar 2010)

Textübersicht 2009

IMI (5. Januar 2010)