» NATO

Kein Frieden mit der NATO (2009) Fact Sheet: Kriegsbündnis NATO (2012)
IMI-Studie 2014/04 - in: AUSDRUCK (August 2014)

Krachend gescheitert

Demokratisierungsrhetorik und Besatzungsrealität in Afghanistan

Michael Schulze von Glaßer und Jürgen Wagner (7. August 2014)

IMI-Standpunkt 2014/039 - in: AUSDRUCK (August 2014)

NATO 2014 – Ein Kriegsbündnis vor seinem Gipfeltreffen

Tobias Pflüger (7. August 2014)

IMI-Analyse 2014/025

No MUOS – Gegen die Entwicklung neuer Kriegstechnologien und für eine Demilitarisierung Siziliens

Jacqueline Andres (4. August 2014)

Dokumentation

Dokumentation: Aufruf gegen Kriegspropaganda und Kriegsvorbereitung

Tobias Pflüger (30. Mai 2014)

IMI-Analyse 2014/010 - in: AUSDRUCK (April 2014)

Die Sache mit der Verschlusssache – update

Wie das Informationsfreiheitsgesetz (IFG) der Friedens- und Antikriegsbewegung helfen kann

Thomas Mickan (7. April 2014)

IMI-Standpunkt 2014/017 - in: AUSDRUCK (April 2014)

Der Flughafen Shannon und seine militärische Nutzung durch die USA

John Lannon (7. April 2014)

IMI-Standpunkt 2014/017eng

The US Military Use of Shannon

John Lannon (7. April 2014)

IMI-Analyse 2014/004 (update, 04.02.2014) - in: AUSDRUCK (Februar 2014)

Münchner Sicherheitskonferenz: Generalangriff der Kriegstreiber

Jürgen Wagner (1. Februar 2014)

IMI-Standpunkt 2014/002

Chauvinisten und Kriegsverbrecher

Henry Kissinger und Joachim Gauck als Ehrengäste der diesjährigen Münchner Sicherheitskonferenz

Jürgen Wagner (15. Januar 2014)

IMI-Standpunkt 2014/001 - in: junge Welt 09.01.2014 - in: AUSDRUCK (Februar 2014)

Der Krieg beginnt hier!

Tobias Pflüger (9. Januar 2014)

IMI-Analyse 2013/033 - in: AUSDRUCK (April 2014)

Was passiert mit der verlassenen NATO-Militärbasis in Neapel?

Zur anstehenden Konversion eines Ortes der Kriegskoordination

Jacqueline Andres (10. Dezember 2013)

IMI-Standpunkt 2013/059

Alle Fragen offen: „Resolute Support“ und der Afghanistan-Krieg nach 2014

(22. Oktober 2013)

IMI-Standpunkt 2013/046

Außenpolitik als Totalausfall: Eine Intervention in Syrien ohne Sinn, Zweck und Verstand

Christoph Marischka (28. August 2013)

IMI-Standpunkt 2013/037 - in: AUSDRUCK (August 2013)

Afghanistan: Mehr Krieg, mehr Opfer und westliche Dauerpräsenz

Jürgen Wagner (2. August 2013)

IMI-Studie 2013/03

Europäisierung ohne Demokratisierung

Pooling & Sharing als Katalysator für die Herausbildung eines Neuen-Politisch-Militärisch-Industriellen-Komplexes

Jürgen Wagner (9. April 2013)

IMI-Studie 2013/02 - in: AUSDRUCK (April 2013)

Überlastung statt Reset

Zunehmende Spannungen zwischen Russland und den USA

Mirko Petersen (3. April 2013)

IMI-Standpunkt 2013/010 - in: AUSDRUCK (April 2013)

Afghanistan: Raten mit Zahlen

Jürgen Wagner (1. März 2013)

IMI-Analyse 2013/03 - in: AUSDRUCK (Februar 2013)

Indirekte Kriege und globale Frontbildung

Der „Westen“ bringt sich auf der Münchner Sicherheitskonferenz neu in Stellung

Jürgen Wagner (6. Februar 2013)

Dokumentation - Interview mit Radio Blau, Leipzig, 30.1.2013

Sicherheitskonferenz in München 2013

Interview mit Jürgen Wagner

(31. Januar 2013)

IMI-Standpunkt 2012/067 - in: AUSDRUCK (Februar 2013)

Parlamentsbeteiligung als Farce? Deutschland demonstriert „Verlässlichkeit“ im Konflikt zwischen der Türkei und Syrien

SPD und Grüne signalisieren Unterstützung für Patriot-Einsatz

Christoph Marischka (13. Dezember 2012)

IMI-Analyse 2012/026 - in: AUSDRUCK (Dezember 2012)

Der Krieg ist nicht vorbei

Die NATO-Mission nach 2014 und die „Übergabe in Verantwortung“ in Afghanistan

Jonna Schürkes (5. Dezember 2012)

IMI-Standpunkt 2012/066 - in: AUSDRUCK (Dezember 2012)

Irgendwie unabhängig

Die Transformation der „Internationalen Überwachung“ der Unabhängigkeit des Kosovos

Jonna Schürkes (3. Dezember 2012)

Fact Sheet:

Kriegsbündnis NATO

IMI (31. Oktober 2012)

IMI-Standpunkt 2012/042 - in: AUSDRUCK (August 2012)

Das Treffen der globalen Allianz der NATO in Chicago

Joseph Gerson (8. August 2012)

IMI-Analyse 2012/015 - in: Zivilcourage 3/2012

NATO-Gipfel in Chicago

Die Friedensbewegung ist wieder im Kommen in den USA

Tobias Pflüger (31. Juli 2012)

IMI-Standpunkt 2012/042en

The NATO Global Alliance Comes to Chicago

Joseph Gerson (15. Juli 2012)

IMI-Standpunkt 2012/033

Unbestimmt in den Syrien-Krieg?

Rückendeckung der NATO für die türkische Eskalationsstrategie

Christoph Marischka (27. Juni 2012)

IMI-Analyse 2012/010 - in: AUSDRUCK (Juni 2012)

Das Ende der ISAF

Die Tücken des vermeintlichen Abzugs aus Afghanistan

Jonna Schürkes (31. Mai 2012)

Dokumentation: Radio Dreyeckland

Rückblick auf den Natogipfel in Chicago

Antimilitarismus und Antikapitalismus verbinden

Radio Dreyeckland/ Tobias Pflüger (27. Mai 2012)

IMI-Analyse 2012/009 - in: AUSDRUCK (Juni 2012)

KFOR und die Etablierung der Grenzen des Kosovo

Jonna Schürkes (25. Mai 2012)

IMI-Analyse 2012/008 - in: AUSDRUCK (Juni 2012)

Weder „Smart“ noch „Defense“, sondern ein Wunschkonzert als Strategie

Zur Erklärung des NATO-Gipfels in Chicago

Christoph Marischka (23. Mai 2012)

IMI-Analyse 2012/007 - in: AUSDRUCK (Juni 2012)

Das Überwachungsprojekt »Alliance Ground Surveillance« der NATO

Abschied von der Verantwortlichkeit des Bundestages für militärische Angelegenheiten?

Michael Haid (17. Mai 2012)

IMI-Standpunkt 2012/027 - in: AUSDRUCK (Juni 2012)

Proliferation, Destabilisierung und der Schutz der Zivilbevölkerung

UN-Bericht zu Ablauf und Folgen des Libyen-Krieges

Christoph Marischka (2. Mai 2012)

IMI-Standpunkt 2012/012 - in: AUSDRUCK (April 2012)

„Sicherheitslage im Vergleich zur Zeit des Gaddafi-Regimes verbessert“

Flüchtlingslager Lampedusa weiter geschlossen

Bernhard Klaus (2. März 2012)

IMI-Standpunkt 2012/009, in: Telepolis (20.02.2012)

Siemens, Desertec und die Nato

Gemeinsam Märkte erschließen in "Gebieten ohne Selbstregierung"?

Christoph Marischka (20. Februar 2012)

IMI-Studie 2012/04

Der Libyen-Krieg und die Interessen der NATO

Jürgen Wagner (15. Februar 2012)

IMI-Analyse 2012/01 - in: AUSDRUCK (Februar 2012)

Münchner Sicherheitskonferenz: Deutsches Europa und Verhärtung der Fronten

Jürgen Wagner (6. Februar 2012)

IMI-Standpunkt 2012/005

Münchner Sicherheitskonferenz: Ischinger fordert deutsches Europa

Jürgen Wagner (2. Februar 2012)

IMI-Analyse 2011/039

Petersberg-Konferenz: Kein Plan außer Dauerkrieg und Besatzung

Jürgen Wagner (5. Dezember 2011)

Broschüre: IMI-Studie 2011/16

Experimentierfeld Afghanistan: Zehn Jahre Krieg und kein Ende in Sicht

Zehn Jahre Krieg und kein Ende in Sicht

IMI (14. November 2011)

Factsheet Afghanistan (update Oktober 2011)

Afghanistan: Das Drama in Zahlen

IMI (28. Oktober 2011)

IMI-Analyse 2011/025

Krieg gegen Libyen – Ursachen, Motive und Folgen

Lühr Henken (28. Juni 2011)

IMI-Standpunkt 2011/031 - in: AUSDRUCK (Juni 2011)

Eskalation in “Bad Taloqan”

Jonna Schürkes (2. Juni 2011)

IMI-Analyse 2011/020 - in: AUSDRUCK (Juni 2011)

„Es gibt keine gerechten Kriege – aber notwendige“ – Wolfgang Ischinger wird Honorarprofessor in Tübingen

Jürgen Wagner (5. Mai 2011)

IMI-Studie 2011/09 - Texte zum IMI-Kongress 2010

Willkür statt Völkerrecht

Das IGH-Gutachten zum Kosovo droht eine neue Ära der Sezessionskriege einzuleiten

Jürgen Wagner (2. Mai 2011)

IMI-Standpunkt 2011/027

Libyen: Nächster Eskalationsschritt – Aufmarsch der Militärberater

Jürgen Wagner (29. April 2011)

IMI-Studie 2011/4 - in: AUSDRUCK (April 2011)

Libyen-Krieg: Die Machtfrage ins Ausland verlagern

Jürgen Wagner (31. März 2011)

IMI-Standpunkt 2011/019 (update, 23.03.2011)

Krieg gegen Libyen: Etikettenschwindel “Flugverbotszone” und mögliche Eskalationsszenarien

Jürgen Wagner (21. März 2011)

IMI-Analyse 2011/06 (update, 11.03.2011)

Libyen: Intervention im Namen des Volkes?

Jürgen Wagner (11. März 2011)

IMI-Standpunkt 2011/007

Münchner Sicherheitskonferenz: „Wandel muss gestaltet werden“ – Tektonische Plattenverschiebungen und westliche Reaktionen

Jürgen Wagner (7. Februar 2011)

IMI-Standpunkt 2011/006 - in: Zivilcourage 5/2010

Die NATO – altes Kriegsbündnis mit neuer Strategie

Tobias Pflüger (24. Januar 2011)

IMI-Standpunkt 2011/005

Münchner Sicherheitskonferenz: Menschenrechte vs. Geopolitik

Jürgen Wagner (23. Januar 2011)

IMI-Studie 2011/02 – in: Informationen zu Politik und Gesellschaft, Nr. 4/Januar 2011

Im Windschatten der NATO: Die Europäische Union und der Krieg in Afghanistan

Jürgen Wagner (11. Januar 2011)

IMI-Studie 2011/01

Die neue NATO-Strategie „Active Engagement, Modern Defence“

Taktisches Readjustment des westlichen Imperialismus

Christian Stache (5. Januar 2011)

IMI-Standpunkt 2010/051

Das Märchen vom Abzug aus Afghanistan

Claudia Haydt (22. November 2010)

IMI-Analyse 2010/040 - in: AUSDRUCk (Dezember 2010)

(Un)Sicherheitskakophonie: Anmerkungen zur neuen NATO-Strategie

Jürgen Wagner (20. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/050

Gipfel-Legenden

Wenn die NATO in Lissabon eine gemeinsame Raketenabwehr beschließt, dann werden in den Erklärungen jede Menge Legenden verbreitet werden.

Arno Neuber (19. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/049

NATO 3.0

Arno Neuber (17. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/046 - in: Neues Deutschland, 12.11.2010

NATO und EU Hand in Hand

Neue militär-strategische Partnerschaft

Tobias Pflüger (12. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/047 - in: Neues Deutschland, 10.11.2010

Grenzenloser Krieg

NATO kämpft in Afghanistan ums Überleben

Claudia Haydt / Christine Buchholz (12. November 2010)

IMI-Standpunkt 2010/039

NATO-Außen- und Verteidigungsministertreffen: Letzter Feinschliff am neuen Strategischen Konzept

Tobias Pflüger (14. Oktober 2010)

IMI-Standpunkt 2010/036

Afghanistan: Gretchenfrage der NATO

Erschienen in: Das zerbrochene Gewehr, September 2010, No. 86

Tobias Pflüger (25. September 2010)

IMI-Analyse 2010/031 - in: AUSDRUCK (August 2010)

Hilfspolizisten, Schutzkräfte, Dorfschützer

Die Bewaffnung afghanischer Milizen

Jonna Schürkes (2. August 2010)

IMI-Analyse 2010/028 - in: AUSDRUCK (August 2010)

IGH-Gutachten zum Kosovo: Weg in einen neuen Imperialismus

Martin Hantke / Jürgen Wagner (28. Juli 2010)

IMI-Analyse 2010/026, in: W&F 3/2010

Testfall Afghanistan: Neoliberaler Umbau und Guerillakrieg

Jürgen Wagner (23. Juli 2010)

Fact-Sheet (update Juli 2010)

Afghanistan: Das Drama in Zahlen

IMI (8. Juli 2010)

IMI-Standpunkt 2010/024

“Einer kam heim aus Afghanistan”

Das Trauerspiel des Horst Köhlers und die Privatisierung deutscher Kriege

Kevin Gurka (1. Juli 2010)

IMI-Analyse 2010/023 - in: Marxistische Blätter 3/2010

Afghanistan: Vor der Offensive

Arno Neuber (23. Juni 2010)

IMI-Standpunkt 2010/018 - in: AUSDRUCK (Juni 2010)

Die Rechnung bitte! Sozialabbau und die Kosten des deutschen Afghanistan-Einsatzes

Jürgen Wagner (7. Juni 2010)

IMI-Analyse 2010/021 - in: junge Welt, 29.5.2010

Afghanistan: Reine Schaufensterreden

Lühr Henken (31. Mai 2010)

IMI-Analyse 2010/020 - in: AUSDRUCK (Juni 2010)

NATO 2020

Expertenkommission des Generalsekretärs legt Entwurf für ein neues Strategisches Konzept vor

Jürgen Wagner (20. Mai 2010)

New brochure:

From Pax Americana to Pax Transatlantica? The Western Quest for Supremacy in the Era of Persistent Conflict

Jürgen Wagner (15. April 2010)

IMI-Studie 2010/06 - in: Krisenmanagement: "Sicherheitsarchitektur" im globalen Ausnahmezustand, Tübingen 2010, S. 5-14

Metamorphose der Geopolitik: Westlicher Vormachtanspruch und der drohende Neue Kalte Krieg

Jürgen Wagner (13. April 2010)

IMI-Standpunkt 2010/005 - in: W&F Dossier Nr. 63/2010

Obamas Afghanistan-Strategie: Bürgerkrieg unter westlicher Beaufsichtigung

Jürgen Wagner (19. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/008 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Den Krieg führen – mit noch mehr Soldaten

Die Bundesregierung sucht nach einer Sprachregelung für den Kriegseinsatz in Afghanistan und schickt noch mehr Truppen.

Arno Neuber (16. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/004 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Alle Jahre wieder: Säbelrasseln auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Jürgen Wagner (8. Februar 2010)

IMI-Standpunkt 2010/002 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Showveranstaltung: Zur Londoner Afghanistan-Konferenz

Michael Haid (2. Februar 2010)

IMI-Studie 2009/014 - in: AUSDRUCK (Dezember 2009)

Die neue Afghanistan-”Strategie”: Bürgerkrieg unter westlicher Beaufsichtigung

Jürgen Wagner (11. Dezember 2009)

IMI-Standpunkt 2009/062

Afghanistan-Mandatsverlängerung: Bürgerkrieg unter westlicher Beaufsichtigung

Jürgen Wagner (19. November 2009)

IMI-Analyse 2009/044

Permanenter Bürgerkrieg im autoritären Militärstaat: Die westlichen Strategen planen für Afghanistan “Zukunft”

Jürgen Wagner (11. November 2009)

Neue Broschüre

Im Windschatten der NATO: Die Europäische Union und der Krieg in Afghanistan

IMI (1. November 2009)

IMI-Analyse 2009/040

USA und NATO: “Auf der ganzen Linie gescheitert”

Zur aktuellen politischen Lage in Afghanistan

Lühr Henken (6. September 2009)

IMI-Analyse 2009/036 - in: AUSDRUCK (Oktober 2009)

Eskalation Made in Germany

Wahlen und Krieg in Afghanistan

Claudia Haydt (27. August 2009)

[0306] Rüstungsforschung / Aufstandsbekämpfung in China / Private Militärfirmen

(23. April 2009)

IMI-Standpunkt 2009/027

60 Jahre NATO sind 60 Jahre zuviel

Rede zum Ostermarsch in Chemnitz am Ostermontag 13. April 2009

Tobias Pflüger (15. April 2009)

IMI-Analyse 2009/022

“Highlights” des NATO-Gipfels

Effektivierung von Krieg und Besatzung und Kollisionskurs mit Russland

Jürgen Wagner (8. April 2009)

IMI-Mitteilung

“Kein Frieden mit der NATO – Die NATO als Waffe des Westens”

Broschüre zur Mobilisierung gegen den NATO-Gipfel

Informationsstelle Militarisierung (1. April 2009)

IMI-Mitteilung

English Texts about NATO

Information Center on Militarization (31. März 2009)

IMI-Mitteilung

Des textes au sujet de l’OTAN en francais

Informationsstelle Militarisierung (31. März 2009)

IMI-Analyse 2009/021

Risiken und Nebenwirkungen: Neoliberaler Kolonialismus und NATO/EU-Aufstandsbekämpfung im Kosovo

Jürgen Wagner (30. März 2009)

IMI-Analyse 2009/019 - in: AUSDRUCK (April 2009)

Verquaste Weltbilder und EU-Militarisierungskataloge

Tobias Pflüger (27. März 2009)

IMI-Standpunkt 2009/021 - in: Schwäbisches Tagblatt, 13.3.2009

60 Jahre NATO: Kein Grund zum feiern!

Tobias Pflüger (17. März 2009)

IMI-Standpunkt 2099/018 - in: NRhz, 5.3.2009

Krieg und Frieden

Interview mit Tobias Pflüger, EU-Parlamentarier der LINKEN „Raketenschild“ gegen Russland gerichtet

Interview / Tobias Pflüger / Christian Heinrici / Neue Rheinische Zeitung (5. März 2009)

IMI-Analyse 2009/017 - in: Junge Welt, 26.2.09

Transatlantisches Kriegsbündnis – Militaristische Zweckallianz:

Die Intensivierung der Zusammenarbeit ­zwischen NATO und EU

Tobias Pflüger (26. Februar 2009)

IMI-Mitteilung:

NATO-Powerpoint-Präsentation

IMI (25. Februar 2009)

IMI-Standpunkt 2009/015

Wir werden dieser Kriegspolitik unseren Widerstand entgegen setzen

Rede von Tobias Pflüger auf der Abschlusskundgebung der Demonstration gegen die NATO "Sicherheitskonferenz", 07.02.2009 München

Tobias Pflüger (19. Februar 2009)

IMI-Standpunkt 2009/016

Weiterer Schritt auf dem Weg zur Militärunion

Tobias Pflüger (19. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/015, in: Telepolis, 09.2.09

Länderübergreifender Ausnahmezustand im April

Zum NATO-Jubiläumsgipfel in Baden-Baden, Kehl und Straßburg wird alles aufgefahren, was der Sicherheitsstaat zu bieten hat

Christoph Marischka (16. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/007

Marshall-Center & NATO-Schule: Die NATO in den bayerischen Bergen

Franz Iberl (15. Februar 2009)

IMI-Analyse 2008/008

Kanonenboote und Piraten: NATO, EU und die Kontrolle der Meere

Claudia Haydt (15. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/009

Die NATO 1949-91: Kurze Bilanz einer kriegerischen Geschichte

Joachim Guilliard (15. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/010

Das EUCOM in Stuttgart-Vaihingen: Multifunktionaler Kriegsstützpunkt

Jürgen Wagner (15. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/011

Die NATO im Irak

Joachim Guilliard (15. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/012

Schild und Schwert: Aggressive Atompolitik und Raketenabwehr der NATO

Arno Neuber (15. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/013

Imperiale Geopolitik: Ukraine, Georgien und der Neue Kalte Krieg zwischen NATO und Russland

Martin Hantke (15. Februar 2009)

IMI-Studie 2009/02

Der NATO-Krieg in Afghanistan: Prototyp für Neoliberales Nation Building und zivil-militärische Aufstandsbekämpfung

Jürgen Wagner (15. Februar 2009)

IMI-Studie 2009/03

Die Erneuerung der NATO auf dem Balkan.

Christoph Marischka (15. Februar 2009)

IMI-Studie 2009/04

Die Waffe des Westens – Strukturen und Strategien der NATO in einer brüchig werdenden Weltordnung

Tobias Pflüger (15. Februar 2009)

IMI-Standpunkt 2009/011

Die NATO in Afrika

Thomas Mitsch (14. Februar 2009)

IMI-Standpunkt 2009/012

NATO-Pipeline in Bodelshausen und anderswo

Jens Rüggeberg (14. Februar 2009)

IMI-Standpunkt 2009/013

Geilenkirchen: Mit AWACS gegen das Grundgesetz

Tobias Pflüger (14. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/006

Transatlantischer New Deal:

Das US-Angebot auf der Münchner Sicherheitskonferenz - mehr mitkämpfen und mehr mitbestimmen

Jürgen Wagner (9. Februar 2009)

Dokumentation:

Große Demonstration gegen Münchner Kriegskonferenz: Erfolgreicher Auftakt für Proteste gegen den NATO-Gipfel im April 2009

Hagen Pfaff (8. Februar 2009)

IMI-Standpunkt 2009/009

Gemeinsam über die Kriege entscheiden

Ergebnisse der Münchner "Sicherheitskonferenz": Neuer NATO-Kriegskonsens: Mitkämpfen und mitreden! - Militarisierung der EU noch stärker forcieren

Tobia Pflüger (8. Februar 2009)

IMI-Standpunkt 2009/010

60 Jahre NATO sind zu viel

Martin Hantke ist im Beirat der Informationsstelle Militarisierung (8. Februar 2009)

IMI-Standpunkt 2009/008

Der Protest gegen die Kriegskonferenz in München ist legitim und notwendig

Tobias Pflüger (5. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/005

Das Militärdrehkreuz Halle/Leipzig

Christoph Marischka (4. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/004

Globale NATO

Alternativ-UNO mit der Lizenz zum Töten

Jürgen Wagner (26. Januar 2009)

IMI-Analyse 2009/003

Kriegsführung aus der Provinz

Münster ist Stabssitz des „Deutsch-Niederländischen Korps“ und wichtiges Zahnrad in der NATO-Kriegspolitik

Michael Schulze von Glaßer (23. Januar 2009)

Dokumentation, in: analyse & kritik Nr. 534

Die NATO hat Geburtstag – wir feiern mit

Zum Stand der Mobilisierung gegen den NATO-Gipfel im April 2009

Dokumentation / analyse und kritik / Rainer Schmidt (15. Januar 2009)

IMI-Analyse 2009/001

Weltherrschaft durch die Kontrolle von Strömen

Die Rolle der NATO bei der Militarisierung der Migration

Christoph Marischka (14. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

Waging War from the Provinces

The headquarters of the German-Netherlands Corps

Michael Schulze von Glaßer (9. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

La guerre menée depuis la province

l’état-major du « Corps germano-néerlandais »

Michael Schulze von Glaßer (9. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

Marshall Center & NATO School: NATO in the Bavarian Mountains

Franz Iberl (8. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

The French-German Brigade in Müllheim

Tobias Pflüger (7. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

La brigade franco-allemande à Müllheim

Tobias Pflüger (7. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

How Ban Ki-moon subjugated the UN to NATO

UN Secretary-General praises NATO in secret maverick initiative

Christoph Marischka (6. Januar 2009)

Ban Ki-moon ou la soumission de l’ONU à l’OTAN

Le Secrétaire général de l’ONU encense l’OTAN – en secret et en solo

Christoph Marischka (6. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

NATO’s aggressive nuclear policy and missile defence

Arno Neuber (5. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

Politique nucléaire agressive et défense antimissiles de l’OTAN

Arno Neuber (5. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

World Domination through the Control of Flows

NATO’s role in the militarization of migration

Christoph Marischka (4. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

Le Centre Marshall et l’École de l’OTAN : l’OTAN dans les montagnes bavaroises

Franz Iberl (4. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

La domination mondiale par le contrôle des flux

Le rôle de l’OTAN dans la militarisation des migrations

Christoph Marischka (4. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

The NATO 1949-91: brief review of a belligerent history

Joachim Guilliard (3. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

L’OTAN entre 1949 et 1991 : bref bilan d’une histoire belliqueuse

Joachim Guilliard (3. Januar 2009)

in: The Broken Rifle, No. 81 (February 2009)

Brothers in spirit: Intensification of EU-NATO co-operation

Tobias Pflüger (2. Januar 2009)

in: Broken Rifle, Nr. 78 (September 2008)

60 years of NATO are enough!

Confronting the war alliance with mass protests

Tobias Pflüger (1. Januar 2009)

in: Le fusil brisé, Septembre 2008, No. 79

Confronter l’alliance guerrière à des manifestations massives

Tobias Pflüger (1. Januar 2009)

in: Le fusil brisé, Février 2009, No. 81

Frères d’esprit : intensification de la coopération Europe – Otan

Tobias Pflüger (1. Januar 2009)

IMI-Analyse 2009/013, in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

Imperial Geopolitics: Ukraine, Georgia and the New Cold War between NATO and Russia

Martin Hantke (1. Januar 2009)

IMI-Analyse 2009/013fr, in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

Géopolitique impériale: l’Ukraine, la Géorgie et la nouvelle Guerre froide entre l’OTAN et la Russie

Martin Hantke (1. Januar 2009)

IMI-Studie 2009/02, in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

The NATO War in Afghanistan:

Prototype for Neoliberal Nation-Building and Civil-Military Counterinsurgency

Jürgen Wagner (1. Januar 2009)

IMI-Studie 2009/02, in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

La guerre de l’OTAN en Afghanistan, archétype de l’édification libérale d’un État et de la lutte contre la rébellion par des moyens civilo-militaires

Jürgen Wagner (1. Januar 2009)

IMI-Analyse 2008/037b - in: AUSDRUCK (Dezember 2008)

Change We Can’t:

Barack Obama, der Siegeszug der "War-Democrats" und die Re-Vitalisierung der NATO

Jürgen Wagner (5. Dezember 2008)

IMI-Standpunkt 2008/061

Wird die NATO zum militärischen Flügel der UN?

(4. Dezember 2008)

IMI-Analyse 2008/039

Kriegsbündnis NATO: Militärischer Garant westlicher Vorherrschaft in einer brüchig werdenden Weltordnung

Jürgen Wagner (24. November 2008)

Pressebericht - in: Junge Welt, 11.11.08

Den NATO-Gipfel versalzen

Konferenz der Informationsstelle Militarisierung im Zeichen der Mobilisierung gegen Kriegstreibertreffen in Baden-Baden. Massenproteste im April

Pressebericht / Junge Welt / Gisela Dürselen (11. November 2008)

Pressemitteilung

Kein Frieden mit der NATO: Erfolgreicher Kongress der Informationsstelle Militarisierung am 8./9. November 2008

Jürgen Wagner (10. November 2008)

IMI-Analyse 2008/037

Barack Obama: Vorsicht vor allzu großen Hoffnungen!

Jürgen Wagner (5. November 2008)

IMI-Analyse 2008/038 - in: Graswurzelrevolution Nr. 333

Prototyp Afghanistan

Neoliberales Nation Building und zivil-militärische Aufstandsbekämpfung

Jürgen Wagner (4. November 2008)

IMI-Kongress 8./9. November 2008

Kein Frieden mit der NATO!

IMI (26. Oktober 2008)

Pressebericht - in: Neues Deutschland, 24.10.2008

Keine Glückwünsche zum Sechzigsten

Die NATO hat 2009 Geburtstag, in der Linken laufen die Vorbereitungen bereits an. Die Friedensbewegung will der NATO im nächsten Jahr die Geburtstagsfeier versauen.

Ulrike Gramann / Neues deutschland (26. Oktober 2008)

IMI-Standpunkt 2008/056

Hand in Hand beim Völkerrechtsbruch: EU und USA mit EULEX im Kosovo

Tobias Pflüger (22. Oktober 2008)

Dokumentation

Appell: Nein zu Krieg – Nein zur NATO

IMI (8. Oktober 2008)

IMI-Analyse 2008/030 - in: Junge Welt, 20.09.2008

Raus aus Afghanistan: Chronik einer angekündigten Niederlage

Claudia Haydt (23. September 2008)

IMI-Studie 2008/11

Lackmustest Afghanistan

Der Hindukusch als Experimentierfeld für Zivil-militärische Aufstandsbekämpfung und Neoliberalen Kolonialismus

Jürgen Wagner (16. September 2008)

IMI-Standpunkt 2008/053

Der Krieg in Afghanistan ist verloren!

Anatomie einer Eskalation

Christoph Marischka (10. September 2008)

IMI-Analyse 2008/028

Was will die NATO in Afghanistan und in Georgien?

Lühr Henken (24. August 2008)

IMI-Studie 2008/010

„Alles wieder offen“

Georgienkrieg und imperiale Geopolitik

Martin Hantke (8. Juli 2008)

IMI-Analyse 2008/037b - in: AUSDRUCK (Dezember 2008)

Change We Can’t: Barack Obama, der Siegeszug der “War-Democrats” und die Re-Vitalisierung der NATO

Jürgen Wagner (5. Juli 2008)

IMI-Analyse 2008/024

Experimentierfeld Afghanistan: Die dauerhafte Institutionalisierung Zivil-militärischer Aufstandsbekämpfung

Jürgen Wagner (4. Juli 2008)

Pressebericht - Neues Deutschland, 09.06.2008

NATO steht oder fällt mit Afghanistan

Friedensbewegung erörterte Möglichkeiten des Kampfes gegen Kriegseinsatz am Hindukusch

Christian Klemm (16. Juni 2008)

IMI-Standpunkt 2008/035

NATO und EU kooperieren eng

in: Schwäbisches Tagblatt, 23.05.2008

Tobias Pflüger (24. Mai 2008)

IMI-Standpunkt 2008/031 - Interview in: marx21, 21.04.08

Die NATO will mehr Krieg in Afghanistan

Interview / marx21 / Jürgen Wagner / Frank Eßers und Yaak Pabst (21. April 2008)

IMI-Standpunkt 2008/025english

A Crucial NATO summit

The NATO summit in Bucharest took crucial decisions with far-reaching consequences for the alliance.

Tobias Pflüger (15. April 2008)

IMI-Standpunkt 2008/025

Entscheidender NATO-Gipfel

Der NATO-Gipfel in Bukarest hat für die NATO entscheidende Weichenstellungen beschlossen:

Tobias Pflüger (15. April 2008)

IMI-Analyse 2008/010 - in: AUSDRUCK (April 2008)

EULEX: Brüssel übernimmt und sichert Kosovo-Kolonie

Jürgen Wagner (10. April 2008)

IMI-Studie 2008/05 - in: AUSDRUCK (April 2008)

Der NATO-Gipfel in Bukarest: Runderneuerung zum Kriegs- und Besatzungsbündnis

Jürgen Wagner (10. April 2008)

IMI-Standpunkt 2008/022

Die NATO ist und wird immer mehr ein Kriegsführungsbündnis

Tobias Pflüger (2. April 2008)

IMI-Standpunkt 2007/017 - in: SoZ, März 2008

Afghanistan: Deutsche Militärtradition

Claudia Haydt (12. März 2008)

IMI-Standpunkt 2008/016 - In: Sozialistische Zeitung, März 2008, Seite 05

“Ein kohärentes Besatzungs- und Aufstandsbekämpfungskonzept”

Jürgen Wagner über die Hintergründe des geplanten neuen NATO-Strategiekonzepts

Jürgen Wagner / Angela Klein (7. März 2008)

IMI-Analyse 2008/003

“Wenn die NATO sich erweitert, ist die Welt bereichert”

Sachfragen und Runderneuerung - auf der Münchner Sicherheitskonferenz wurde der NATO-Kriegskurs weiter forciert

Jürgen Wagner (11. Februar 2008)

IMI-Standpunkt 2008/009

Bye bye Horst Teltschik – Münchner Sicherheitskonferenz endgültig stoppen!

Tobias Pflüger (7. Februar 2008)

IMI-Mitteilung, 05.02.2008

Pressemitteilung des Aktionsbündnisses gegen die NATO-Sicherheitskonferenz

Die Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V. ruft auf zu den Protesten gegen die NATO-Sicherheitskonferenz in München

Dokumentation (6. Februar 2008)

IMI-Analyse 2008/002

Horrorkatalog zur Münchner Sicherheitskonferenz

Hochrangige NATO-Strategen legen Vorschläge für eine Runderneuerung der Allianz vor

Jürgen Wagner (30. Januar 2008)

IMI-Analyse 2008/001

Afghanistan: “Operationsschwerpunkt Aufstandsbekämpfung”

Mit der geplanten Übernahme der Quick Reaction Forces verstrickt sich Deutschland immer tiefer in die Aufstandsbekämpfung am Hindukusch

Jürgen Wagner (23. Januar 2008)

Pressebericht

Siko 2008: Die Brandstifter präsentieren sich als Feuerwehr

Kommentar zu Horst Teltschiks Konferenzprogramm

Claus Schreer (22. Januar 2008)

Studien zur Militarisierung EUropas 32/2007 - in: AUSDRUCK (Dezember 2007)

EUropas erste Kolonie

Der Ahtisaari-Bericht zur Kosovo-Statusfrage und der völkerrechtliche Amoklauf der "internationalen Gemeinschaft"

Jürgen Wagner (11. Dezember 2007)

IMI-Standpunkt 2007/071

EU und NATO – Brüder im Geiste

Kolumne in: Schwäbisches Tagblatt, 30.11.2007

Tobias Pflüger (30. November 2007)

IMI-Standpunkt 2007/056

Maßstab ist das Völkerrecht

Brüsseler Spitzen - in: Neues Deutschland, 10.08.2007

Tobias Pflüger (10. August 2007)

IMI-Analyse 2007/019

Erstschlag und Raketenabwehr: Die nukleare Dimension des Neuen Kalten Krieges und die Rolle der NATO

Thomas Mitsch / Jürgen Wagner (4. Mai 2007)

IMI-Standpunkt 2007/023

Kosovo: Gegen EU-Völkerrechtsbruch

Tobias Pflüger (30. März 2007)

IMI-Standpunkt 2007/024 - in: Junge Welt, 30.3.2007

EU-Parlament für Abspaltung des Kosovo

Gegen das Völkerrecht: Europa-Abgeordnete fordern »überwachte Unabhängigkeit« für serbische Provinz

Martin Hantke (30. März 2007)

IMI-Standpunkt 2007/019 - L'Humanite, 21.03.2007

EU-Kolonie Kosovo?

Tobias Pflüger (21. März 2007)

IMI-Analyse 2007/02b - in: AUSDRUCK (April 2007)

“Das wäre ein großartiger Beitrag” – Deutschlands Tornadoeinsatz in Afghanistan

Jürgen Wagner (16. März 2007)

IMI-Standpunkt 2007/011

Rede von Tobias Pflüger auf der Demonstration gegen die sogenannte Sicherheitskonferenz in München am 10.02.2007

Tobias Pflüger (12. Februar 2007)

Dokumentation

Bus auf Weg zu Konferenz gestoppt

in: Schwäbisches Tagblatt 13.02.2007

Dokumentation / Schwäbisches Tagblatt (11. Februar 2007)

IMI-Mitteilung

Demonstrationsfreiheit erfolgreich unterbunden

Sieben Festnahmen auf dem Weg zur Münchener Sicherheitskonferenz. "Minuten des Totalitarismus".

IMI (11. Februar 2007)

Dokumentation

Hausdurchsuchungen in München

Erneuter Angriff auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit

(19. Januar 2007)

IMI-Studie 2006/07 - in: AUSDRUCK (Oktober 2006)

Die NATO in Afghanistan: Vom Nation Building zur globalen Aufstandsbekämpfung

Jürgen Wagner (13. Oktober 2006)

IMI-Analyse 2006/002 - in: AUSDRUCK (Februar 2006)

Münchner Sicherheitskonferenz: Geschlossene NATO-Front gegen den Iran

Jürgen Wagner (7. Februar 2006)

IMI-Standpunkt 2006/010

Münchner “Sicherheitskonferenz”:

Kriegsvorbereitungen gegen den Iran - Aufhebung der Immunität beantragt

Tobias Pflüger (1. Februar 2006)

Sonderseite NATO

IMI (1. Januar 2006)

Factsheets

zu den Themen: Bundeswehrreform, Afghanistan, Schule und Bundeswehr

IMI (1. Januar 2006)

IMI-Standpunkt 2005/063

Keine weiteren NATO-Soldaten nach Afghanistan

Tobias Pflüger (6. Oktober 2005)

IMI-Standpunkt 2005/062

Gegen Afghanistan-Kriegseinsatz und EU-Unterstützung, Rückzug der Truppen

Tobias Pflüger (29. September 2005)

IMI-Standpunkt 2005/055

Leipzig wird Drehscheibe für Material für NATO- und EU- Eingreiftruppen

Külow und Pflüger kritisieren Militärpläne für Flughafen scharf

Tobias Pflüger / Volker Külow (4. September 2005)