Zur Jahresübersicht: 2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 / 2001 / 2000 / 1999 / 1998

Haydt, Claudia

(ZAutoren » Haydt, Claudia » )



IMI-Standpunkt 2017/028 - in: junge Welt (6.9.2017)

Medien im Schatten der Eskalation

Mitten im Atomkonflikt mit dem Nachbarn streiken die wichtigsten Medienhäuser Südkoreas

Claudia Haydt (6. September 2017)

IMI-Standpunkt 2017/011

Neun Schritte in Richtung Frieden

Rede beim Bodensee Friedensweg am 17.04.2017

Claudia Haydt (18. April 2017)

IMI-Analyse 2017/004 - in: AUSDRUCK (April 2017)

Eine Pipeline in den Krieg

Wie die Eskalation in Syrien mit Waffenlieferungen über den Balkan angeheizt wurde

Claudia Haydt (24. März 2017)

IMI-Standpunkt 2017/002 - in: ak Nr. 622 (Dezember 2016)

Munition für Konfliktgebiete

Die Ausfuhr deutscher Rüstungsgüter in Krisenregionen ist mittlerweile der Regelfall

Claudia Haydt (11. Januar 2017)

IMI-Analyse 2016/21

Und zu Wasser … Die NATO als Seemacht

Claudia Haydt (20. Juni 2016)

IMI-Standpunkt 2015/042

Militärische Landschaften: Diskurse – Räume – Strategien

Bericht vom 19. Kongress der Informationsstelle Militarisierung

IMI (26. November 2015)

IMI-Analyse 2015/012

Mediale Kriegstrommeln

Ideologieproduktion an der Heimatfront

Claudia Haydt (9. April 2015)

IMI-Standpunkt 2014/041 - in: junge Welt (13.08.2014)

Neun Jahre Haft

Südkoreanischer Parlamentsabgeordneter Lee Seok-Ki für Forderung nach Friedensvertrag mit Pjöngjang verurteilt

Claudia Haydt (13. August 2014)

IMI-Standpunkt 2013/006 - in: AUSDRUCK (Februar 2013)

Politischer Dialog, statt Stellvertreterkrieg in Syrien

Claudia Haydt (7. Februar 2013)

IMI-Analyse 2012/023 - in: Wissenschaft & Frieden 4/2012

Pooling und Sharing

Der geteilte Krieg und das Ende der Demokratie

Claudia Haydt (12. November 2012)

IMI-Standpunkt 2012/014 - in: AUSDRUCK (April 2012)

Das kriegerische Kerneuropa verleiht sich Flügel

Zur Rolle des „Europäischen strategischen Lufttransportkommandos“

Claudia Haydt (8. März 2012)

IMI-Standpunkt 2011/059 - in: junge Welt, 24.12.2011

»Die jungen Leute reden nur über Krieg gegen Marokko«

Claudia Haydt (24. Dezember 2011)

IMI-Standpunkt 2011/057

Konversion: Was kommt nach der Bundeswehr?

Claudia Haydt (12. Dezember 2011)

IMI-Standpunkt 2011/056

Dieser „Abzug“ bedeutet mehr Krieg

Claudia Haydt (24. November 2011)

IMI-Standpunkt 2010/051 - in: Ossietzky 20/2011

Der Tod kommt aus der Luft

Drohnenkrieg über Pakistan und Afghanistan

Claudia Haydt (20. Oktober 2011)

IMI-Standpunkt 2011/046 in: AUSDRUCK (Oktober 2011)

Rede von Claudia Haydt anlässlich der Verleihung des Aachener Friedenspreis

Claudia Haydt (3. September 2011)

IMI-Standpunkt 2011/037

Arabischer Frühling der Rüstungsindustrie?

Bundessicherheitsrat genehmigt umfangreiche Waffengeschäfte mit Algerien

Claudia Haydt (19. Juli 2011)

IMI-Standpunkt 2011/029 - in: AUSDRUCK (Juni 2011)

Wehrpflicht als Auslaufmodell

Warum für weltweite Militärinterventionen keine Wehrpflichtigen gebraucht werden

Claudia Haydt (31. Mai 2011)

IMI-Analyse 2011/014 - in: Zivilcourage 1/2011

Gefährdete Freiheiten: Nach den Revolution in Tunesien und Ägypten

Claudia Haydt (3. April 2011)

IMI-Standpunkt 2011/015 - Interview in Radio Dreyeckland, 1.3.2011

Tunesien: Die Revolution ist noch längst nicht vorbei

Claudia Haydt (2. März 2011)

IMI-Standpunkt 2011/012

Die Revolution ist ein Prozess

Tunesien nach dem Sturz Ben Alis

Claudia Haydt (17. Februar 2011)

IMI-Standpunkt 2011/009 - in: AUSDRUCK (Februar 2011)

Airbus A400M: Absatzgarantien für die Rüstungsindustrie

Claudia Haydt (11. Februar 2011)

IMI-Standpunkt 2011/004 - in: junge Welt, 27.01.2010

»Nur Kriegsgerät, das nicht gekauft wird, ist gut«

Bundeswehr bekommt lediglich 40 statt 60 Transportflugzeuge A 400 M – die Kosten bleiben aber gleich. Gespräch mit Claudia Haydt

Interview / junge Welt /Claudia Haydt / Frank Brendle (27. Januar 2011)

IMI-Standpunkt 2010/051

Das Märchen vom Abzug aus Afghanistan

Claudia Haydt (22. November 2010)

IMI-Analyse 2010/033 - in: AUSDRUCK (Oktober 2010)

Emanzipation an der Waffe? Frauen in der Bundeswehr

Claudia Haydt (7. Oktober 2010)

IMI-Studie 2010/11 - in: AUSDRUCK (August 2010)

Money makes the world go round

Finanzkrise und Strukturkommission als Hebel zur Reform der Bundeswehr

Michael Haid (21. Juli 2010)

IMI-Standpunkt 2010/025

Bundeswehr-Sparpaket als Mogelpackung!

Claudia Haydt (8. Juli 2010)

IMI-Analyse 2010/013 - in: W&F Dossier Nr. 63/2010

Im Nahen-Osten nichts Neues?

Wenig Hoffnung im Israel-Palästina-Konflikt

Claudia Haydt (1. März 2010)

IMI-Standpunkt 2011/004 - in: junge Welt, 27.01.2010

»Nur Kriegsgerät, das nicht gekauft wird, ist gut«

Bundeswehr bekommt lediglich 40 statt 60 Transportflugzeuge A 400 M – die Kosten bleiben aber gleich. Gespräch mit Claudia Haydt

Interview / junge Welt /Claudia Haydt / Frank Brendle (27. Januar 2010)

IMI-Analyse 2009/046

Legal, illegal …

Deutsche Kriegspolitik in Afghanistan

Claudia Haydt (16. Dezember 2009)

IMI-Standpunkt 2009/055 - in: AUSDRUCK (Oktober 2009)

Das erpresste „Ja“

Schrankenlose EU-Militärpolitik nach dem Referendum in Irland?

Claudia Haydt (6. Oktober 2009)

Dokumentation

Demokratisches Vakuum: Kommentar zum irischen Referendum über den Vertrag von Lissabon

Michael Youlton / Übersetzung Claudia Haydt (5. Oktober 2009)

IMI-Standpunkt 2009/054 - in: Junge Welt, 1.10.09

Do it again, Ireland

In einem zweiten Referendum soll die irische Bevölkerung am Freitag über den Lissabon-Vertrag entscheiden

Claudia Haydt (1. Oktober 2009)

IMI-Analyse 2009/036 - in: AUSDRUCK (Oktober 2009)

Eskalation Made in Germany

Wahlen und Krieg in Afghanistan

Claudia Haydt (27. August 2009)

IMI-Standpunkt 2009/017 - in Telepolis, 19.02.2009

Der Schutz der kritischen Infrastruktur und Einsatz der Bundeswehr im Inneren

Interview / Claudia Haydt / Christoph Hönow und Silvio Duwe / Telepolis (19. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/014 - in: AUSDRUCK (Februar 2009)

Kein Frieden nach dem Krieg in Gaza?

Claudia Haydt (16. Februar 2009)

IMI-Analyse 2008/008

Kanonenboote und Piraten: NATO, EU und die Kontrolle der Meere

Claudia Haydt (15. Februar 2009)

IMI-Standpunkt 2009/002

Auch israelische Friedensorganisationen kritisieren das militärische Vorgehen im Gaza-Streifen

Radio Z: Über die Hintergründe der aktuellen Krise und die Perspektiven für die Region die Nahost-Expertin Claudia Haydt von der Informationsstelle Militarisierung im Interview.

Claudia Haydt / Michael Liebler / Radio Z (6. Januar 2009)

IMI-Standpunkt 2008/065

Stoppt Krieg und Massaker in Gaza!

Claudia Haydt (29. Dezember 2008)

IMI-Analyse 2008/040 - in: Junge Welt, 5.12.2008

Maritimes Säbelrasseln

Die internationalen Fischfangflotten rauben am Horn von Afrika Milliardenwerte. Die daraus resultierende Piraterie wird von Industriestaaten mit Militarisierung der wichtigen Handelsroute beantwortet

Claudia Haydt (5. Dezember 2008)

IMI-Analyse 2008/030 - in: Junge Welt, 20.09.2008

Raus aus Afghanistan: Chronik einer angekündigten Niederlage

Claudia Haydt (23. September 2008)

IMI-Standpunkt 2008/036

Referendum in Irland

Claudia Haydt (4. Juni 2008)

IMI-Standpunkt 2007/017 - in: SoZ, März 2008

Afghanistan: Deutsche Militärtradition

Claudia Haydt (12. März 2008)

IMI-Analyse 2008/005 - in: AUSDRUCK (Febuar 2008)

Mit der Bundeswehr um die ganze Welt

Podium zu den Hintergründen aktueller Kriegseinsätzen der Bundeswehr.

c. Haydt / C. Marischka / T. Pflüger / J. Wagner (15. Februar 2008)

IMI-Analyse 2008/006 - in: AUSDRUCK (Februar 2008)

Kommando Spezialkräfte: „Mit der Lizenz zum Töten“

Claudia Haydt (15. Februar 2008)

IMI-Analyse 2008/008 - in: AUSDRUCK (Februar 2008)

Milliarden für den Krieg

Die Rüstungsprojekte der Bundeswehr

Claudia Haydt (15. Februar 2008)

IMI-Analyse 2008/004 - in: Junge Welt, 09.02.2008

Bundeswehr weltweit

Die Militarisierung der deutschen Außenpolitik soll durch EU- und NATO-Kriegseinsätze selbstverständlich werden. Der Rüstungshaushalt sieht Umstellungskosten für die Angriffsfähigkeit der Bundeswehr in Milliardenhöhe vor

Claudia Haydt (9. Februar 2008)

IMI-Analyse 2007/029b [aktualisierte Fassung vom 25.9.2007]

Afghanistan – die deutsche Rolle

Informationen zu den anstehenden Mandatsverlängerungen

Claudia Haydt / Christoph Marischka / Jürgen Wagner (25. September 2007)

IMI-Standpunkt 2007/059

Bündnispartner am Hindukusch?

Interview mit Claudia Haydt von der Informationsstelle Militarisierung über Afghanistan im Neuen Deutschland, 13.09.2007

Claudia Haydt / Peter Nowak / Neues Deutschland / Dokumentation (13. September 2007)

IMI-Analyse 2007/029

Afghanistan – die deutsche Rolle

Informationen zur anstehenden Mandatsverlängerung im September

Claudia Haydt / Christoph Marischka / Jürgen Wagner (17. August 2007)

IMI-Standpunkt 2007/016

Ein Erfolg für die Militärmacht EU?

EU-FOR Congo Evaluation

Claudia Haydt (1. März 2007)

IMI-Analyse 2007/012 - in: AUSDRUCK (Februar 2007)

Polizeisoldaten – Out of Area and back again

Claudia Haydt (28. Februar 2007)

IMI-Analyse 2007/08 - in: Attac/IMI: G8 - 2007 Heiligendamm

Die „Friedenspolitik“ der G8: Verarmen – Aufrüsten – Intervenieren

Claudia Haydt (28. Februar 2007)

IMI-Standpunkt 2007/010

Milliardengeschenke für die Rüstungsindustrie

Claudia Haydt (8. Februar 2007)

IMI-Analyse 2006/027b

Troupes de l'ONU au Liban: La guerre au Liban et le silence des complices

Claudia Haydt (26. November 2006)

IMI-Analyse 2006/027 - in: Analyse und Kritik 20.10.2006

Keine Einbahnstraße

Kontinuitäten deutsch-israelischer Rüstungskooperation

Claudia Haydt (5. November 2006)

IMI-Analyse 2006/021 - in: AUSDRUCK (Oktober 2006)

Der Libanonkrieg und das Schweigen der Komplizen

Claudia Haydt (3. Oktober 2006)

Pressebericht - in Radio Z, 19.07.2006

„Die deutsche Regierung verhindert eine EU-Position zum Libanonkonflikt“

Michael Liebler (Radio Z) / Claudia Haydt (20. Juli 2006)

IMI-Standpunkt 2006/052, Interview in: anti atom aktuell

Zur Sache kommen!

Claudia Haydt / Interview / anti atom aktuell (29. Juni 2006)

IMI-Standpunkt 2006/038

Skandal! Immunität von IMI-Vorstandsmitglied Tobias Pflüger aufgehoben.

Jürgen Wagner, Claudia Haydt (16. Mai 2006)

IMI-Studie 2006/03 - in: AUSDRUCK (April 2006)

Iran-Uran-Krieg? Bombendrohungen aus dem Glashaus

Claudia Haydt (12. April 2006)

IMI-Analyse 2006/005 -in: AUSDRUCK (Februar 2006)

Effektiver Kolonialismus: Das zivil-militärische Besatzungsregime zur Ausbeutung Afghanistans

Claudia Haydt (17. Februar 2006)

IMI-Analyse 2005/029 - in: AUSDRUCK (Dezember 2005)

Der Schafspelz wird abgelegt

Die Außen- und Sicherheitspolitik im schwarz-roten Koalitionsvertrag

Claudia Haydt (4. Dezember 2005)

IMI-Analyse 2005/020b - in: Junge Welt vom 29.08.05

Lizenz zum Töten

Außer Kontrolle: KSK-Kommandos jagen Drogenbarone in Afghanistan

Claudia Haydt (29. August 2005)

IMI-Analyse 2005/020

[K]Eine Lizenz zum Töten

KSK Killerkommandos jagen Drogenbarone in Afghanistan

Claudia Haydt (31. Juli 2005)