IMI-Aktuell 2017/068

US-Geheimtruppe

von: 7. Februar 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Spiegel Online berichtet über eine viele Jahre in Deutschland stationierte US-Geheimtruppe: „Die USA unterhielten offenbar jahrelang eine geheime Antiterroreinheit auf deutschem Boden. Die Zustimmung dafür gab 1986 der damalige Kanzleramtschef und heutige Finanzminister Wolfgang Schäuble. […] Stationiert war die Truppe auf der Rhein-Main Air Base bei Frankfurt. […] Nach US-Angaben bestand das Team aus bis zu 14 ‚Spezialisten für (die) technische Bewältigung von Krisensituationen‘, zu deren Aufgaben „Fernmeldewesen und ND-Tätigkeit“, also Geheimdienstarbeit, zählten.“ (tp/jw)

Ähnliche Artikel