IMI-Aktuell 2016/711

Rheinmetall: US-Joint-Venture

von: 3. Dezember 2016

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Die Rüstungskonzerne Rheinmetall aus Düsseldorf und Day & Zimmermann aus Philadelphia, PA, gründen laut Spiegel Online ein Gemeinschaftsunternehmen. Day & Zimmermann steht laut Forbes auf Platz 179 der größten Privatunternehmen der USA mit 23.000 Beschäftigten und mit einem Jahresumsatz von 2,5 Mrd. US-$ in 2014. Das Unternehmen gehört mit zu den größten Produzenten von Munition in den USA.

Im Spiegel Artikel heißt es weiter: „Das Unternehmen soll etwa Munition für den Strike Fighter F 35, das neueste Kampfflugzeug der US Air Force, liefern. Sitz der Gesellschaft, die Rheinmetall und Day & Zimmermann zu gleichen Teilen gehört, wird Rosslyn im US-Bundesstaat Virginia sein. „Der Fokus der Gesellschaft liegt auf Munitionstypen aus den Bereichen Mittelkaliber und indirektes Feuer“, hieß es.“

Ähnliche Artikel