IMI-Aktuell 2017/627

Handelsblatt: Warnung

von: 11. Oktober 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

In verschiedensten Foren wird aktuell auf einen Artikel von Handelsblatt-Herausgeber Gabor Steingart verwiesen, der schon in Sachen westlicher Russlandpolitik klare Worte gefunden hatte (siehe IMI-Standpunkt 2017/043). Nun warnt er recht deutlich vor der konkreter werdenden Kriegsgefahr aus Richtung USA: „Kaum hat Außenminister Rex Tillerson seinen Präsidenten in vertrauter Runde einen ‚Deppen‘ genannt, meldet sich via Twitter der dem Außenminister eng verbundene Senator Bob Corker zu Wort, seines Zeichens oberster Republikaner im Auswärtigen Ausschuss des Senats. Es sei eine Schande, dass sich das Weiße Haus zu einem ‚adult day care center‘, einer Seniorentagesstätte, entwickelt habe. […] Mit seinen unbeherrschten verbalen Angriffen auf andere Länder riskiere Trump, dass sich die Nation „auf den Weg in Richtung eines Dritten Weltkriegs begebe“. (jw)

Ähnliche Artikel