IMI-Aktuell 2017/308

BMVg: Ausbau

von: 1. Juni 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Laut Augengeradeaus soll das Verteidigungsministerium um 25 Prozent vergrößert werden – 500 neue Stellen sollen hinzukommen: „Das Verteidigungsministerium soll um ein Viertel größer werden: Nach einer Organisationsanalyse der Ressortarbeit kam die Ministeriumspitze zu dem Schluss, dass für die verschiedenen Aufgaben künftig rund 2.500 statt wie bislang festgeschrieben 2.000 Dienstposten im Berliner Bendlerblock und auf der Bonner Hardthöhe erforderlich sind. Die Voraussetzungen für die Aufstockung sollen noch in diesem Jahr geschaffen werden.“ (jw)

Ähnliche Artikel