IMI-Aktuell 2016/647

Cyberkommando: Kriegsbereit

von: 28. Oktober 2016

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Defense One berichtet, das US-Cyberkommando habe nun seine Einsatzbereitschaft erklärt. Es verfüge nun über 5.000 von im Endstadium derzeit 6.2000 geplanten Soldaten. Wie selbstverständlich wird dabei erwähnt, auch Offensiveinsätze gehörten zum Repertoire des Kommandos: „The group’s primary missions include defending DOD networks, defending combatant commands from cyberattacks and defending U.S. critical infrastructure and launching offensive cyber operations when directed by the president.” (jw)

Ähnliche Artikel