IMI-Aktuell 2016/299

Russisch-westlicher Atomkrieg?

von: 19. Mai 2016

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Der Guadian berichtet über das aktuell erschienene Buch „2017 War with Russia“ von Richard Shirreff, zwischen 2011 und 2014 stellvertretender NATO-Oberkommandeur in Europa, in dem er warnt, es sei „sehr wahrscheinlich“, dass es zu einem Atomkrieg zwischen dem Westen und Russland kommen könne. Verhindert werden könne dies nur, wenn Russland mittels einer entschiedenen Aufrüstung der NATO-Ostflanke entgegengetreten würde. Beunruhigend auch das Vorwort des Buches von James Stavridis, von 2009 bis 2013 NATO-Oberkommandierender in Europa, der offensichtich derselben Auffassung ist: “Under President Putin, Russia has charted a dangerous course that, if it is allowed to continue, may lead inexorably to a clash with Nato. And that will mean a war that could so easily go nuclear.” (jw)

Ähnliche Artikel