IMI-Aktuell 2018/476

Noch ein dualer IT-Studiengang

von: 21. August 2018

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hat einen Kooperationsvertrag mit dem Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr geschlossen und wird zukünftig einen dualen Studiengang Informatik mit Schwerpunkt Informationssicherheit für zunächst etwa 20 Personen anbieten, berichtet der Kölner Stadtanzeiger (online): „Die Absolventen erlangen mit dem Abschluss auch die Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Verwaltungsdienst. Sie absolvieren die Praxisphasen des Studiums sowie den Vorbereitungsdienst während der vorlesungsfreien Zeit im Geschäftsgebiet des Bundesverteidigungsministeriums.“

Ähnliche Artikel