IMI-Aktuell 2017/237

Afghanistan: Eskalation

von: 26. April 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Time.com nimmt den Angriff der Taliban auf ein Militärcamp in Mazar-e-Sharif mit über einhundert Toten am 21. April 2017 zum Anlass, über die katastrophale und sich weiter verschlechternde Sicherheitslage in Afghanistan zu berichten (wobei im wesentlichen die bereits hier (IMI-Standpunkt 2017/005) angegebenen Zahlen und Quellen wiedergegeben werden). Vor diesem Hintergrund werden auch Gerüchte bzw. Diskussionen zitiert, wonach die Trump-Administration erwäge, die Zahl der US-Soldaten im Land wieder deutlich zu erhöhen. Passend dazu wird auch angedeutet, Russland unterstütze angeblich die Taliban. (bk)

Ähnliche Artikel