IMI-Aktuell 2017/133

Schweden: Wehrpflicht reloaded

von: 8. März 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Schweden führt die Wehrpflicht wieder ein, um die Sollstärke des Militärs zu erreichen, berichtet heise.de. Seit 2010 wurde die Wehrpflicht abgeschafft, doch der mangelnde Rekrutierungserfolg der Freiwilligenarmee haben dazu geführt, dass die schwedische Regierung dieses Jahr 13.000 von etwa 50.000 Frauen und Männer gleichermaßen mustert – 4.000 sollen schlussendlich jährlich eingezogen werden. Zusätzlich ist eine Steigerung der Verteidigungsausgaben um 2,2 Prozent pro Jahr bis 2020 geplant. Erklärt wird die Wiedereinführung der Wehrpflicht (zudem genderneutral) mit der Sicherheitslage und der Bedrohung durch Russland. Damit rutscht Schweden weiter in die Aufrüstungsspirale am Baltikum. (ja)

 

Ähnliche Artikel