Pressebericht - in: taz, 20.11.2013

Im Geist der Wissenschaft, im Dienst der Bundeswehr

von: Anna Lehmann | Veröffentlicht am: 21. November 2013

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Die Universität Rostock erforscht, wie sich am Meeresboden verschüttete Minen auffinden lassen. In Tübingen erkunden Forscher, welche Wirkung Narkosemittel auf Menschen haben, die Nervengiften ausgesetzt waren. Beide Universitäten forschen im Auftrag der Bundeswehr, beide Universitäten haben sich jedoch verpflichtet, die Wissenschaft ausschließlich in den Dienst friedlicher Zwecke zu stellen. Seltsam, aber nicht einzigartig.

Kompletter Artikel: http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=in&dig=2013%2F11%2F20%2Fa0049&cHash=7a8d4d5fe7514b4513e12396b5cf2e6c

Ähnliche Artikel