Termine von November 2008 bis April 2009


von: | Veröffentlicht am: 9. November 2008

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Hier eine Zusammenstellung der Termine von November 2008 und April 2009. Es wird hingewiesen auf Vorträge, Veranstaltungen, Gelöbnisse und Vorbereitungstreffen für die Proteste gegen den NATO-Gipfel 2009. Die Liste ist chronologisch, nicht thematisch geordnet.

20.11.08, 9:30
Freudenstadt, Promenadenplatz (Kurhaus Vorplatz)
Kundgebung “GelöbNIX in Freudenstadt und anderswo”: aus Anlass des feierlichen Gelöbnisses von rund 1000 Rekruten auf dem Marktplatz.

20.11.08, 14.30
Horb a. N., Kreuzerstrasse (Hintereingang Kaserne)
Kundgebung “GelöbNIX in Freudenstadt und anderswo”: aus Anlass des feierlichen Gelöbnisses von rund 1000 Rekruten auf dem Marktplatz.

20.11.08
Haldenwang
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

20.11.08
Ahlbeck
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

20.11.08
Bad Mergentheim
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr: Mit einem feierlichen Gelöbnis werden junge Rekruten der Bundeswehr aus den Standorten Walldürn, Hardheim und Niederstetten im Bad Mergentheimer Schlosshof ihren Treue-Eid beschwören.

20.11.08, 17.00 Uhr
Grafenrheinfeld, Sportplatz
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

20.11.08, 18.00 Uhr
Arnsberg/Neheim, Neheimer Markt
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr. Zu der Veranstaltung mit anschließendem Empfang, die um 18 Uhr beginnt, haben der Kommandeur des Logistikbataillons 7, Oberstleutnant Jochen Deuer, und Bürgermeister Hans-Josef Vogel Gäste eingeladen.

21.11.2008, 15-19.00 Uhr
Stuttgart – St. Eberhard Königsstr.
Ökumenisches Netz Württemberg – Vollversammlung u.a. Friedenserklärung
zur fr. Konvokation 2011 (Jamaika)

21.11.2008 , 20.00 Uhr
Heidelberg, Sofienstr. 12
Das Geschäft mit der Angst, wie mit Terrorhysterie Kriege begründet und Grundrechte abgebaut werden – mit Jürgen Ellsässer

21.11.2008, 20.00 Uhr
Nürtingen, Seegrasspinnerei
Frieden durch Krieg? Mit Tobias Pflüger

22.11.2008, 12.00 Uhr
Stuttgart, DGB-Haus
Bündnisgründung Anti-NATO in BaWü; Informationen unter: www.friedensnetz.de

25.11.2008, 19.30 Uhr
Heidelberg, Volkshochschule
„Afghanistan: eine zivile Strategie für Frieden, Sicherheit und Entwicklung“ mit Andreas Buro

26.11.08, 15.00 Uhr
Grainau
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

27.11.08
Zeven
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

28.-30.11.2008
Offenburg
„Aktionen-planen-Wochenende“; Kontakt über „Widerstand der 2 Ufer“ (natogipfel2009@riseup.net)

01.12.2008
Brüssel
Internationaler Vorbereitungskreis zu den Protesten gegen den NATO-Gipfel 2009

4.12.2008
Freiburg
Aktion gegen das Anwerben von Jugendlichen durch die Bundeswehr in den Räumen der Arbeitsagentur

04.12.08
Altrip
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

04.12.08
Bad Köstritz
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

04.12.08
Bad Salzungen
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

04.12.08
Westheim, Sportplatz
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

04.12.08
Bremerhaven
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

6./7.12.2008 Kassel
Friedensratschlag; Informationen: http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/rat/2008/programm.html

17./18.01.2008
internationales dissent-Treffen zur Vorbereitung der Proteste gegen den NATO-Gipfel 2009

7.2.2009
München/Tübingen/Reutlingen
Siko München – Bustransport aus Tübingen – kontakt solid-sds.de

08.12.2008, 13:30 Uhr
Frankfurt/M., Gewerkschaftshaus
nächster Termin des Vorbereitungskreises „Nein zur NATO“

07./08.02.2009
München
Protest gegen die NATO-Sicherheitskonferenz , München

11.12.08
Wesel
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

11.12.08
Stralsund
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

11.12.08
Mengen
Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr

14./15.2.2009
Straßburg
Aktionskonferenz internationale NATO-Proteste; Informationen: www.no-to-nato.org

23.-25.02.2009
Bremen, Konsul-Hackfeld-Haus
Strategiekonferenz 2009 der Kooperation für den Frieden “60 Jahre NATO – Frieden ist etwas anderes!”; Informationen: http://www.koop-frieden.de/

2.3.2009
Heidelberg
Heidelberger Friedensratschlag, Heidelberger Forum gegen Militarismus und Krieg: Vortrag zum Thema NATO mit Jürgen Wagner

01.04.2009
Proteste gegen den NATO-Gipfel 2009: Eröffnung der Camps in der Protestregion

02./03.04.2009
Strasbourg
Internationaler Friedenskongress / Gegengipfel

04.04.2009
Strasbourg
Internationale Demonstration „NO TO WAR! NO TO NATO!“,

03. o. 04.04.2009
Fahrradtour von Baden-Baden nach Strasbourg

04.04.2009
Ostermarsch des Friedensnetzes BaWü von Kehl nach Strasbourg

04.04.2009
Strasbourg
Proteste gegen den NATO-Gipfel 2009Aktionen ziviler Ungehorsam

Ähnliche Artikel