Zur Jahresübersicht: 2021 /2020 /2019 /2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 / 2001 / 2000 / 1999 / 1998

2022





IMI-Analyse 2022/45

Divisionen im Eiltempo – 2025, 2027…

Bundeswehr auf NATO-Kurs?

Martin Kirsch (16. August 2022)

IMI-Standpunkt 2022/032

Acatech im Rüstungstaumel

Technikwissenschaftlicher Opportunismus und akademische Blockbildung münden in Forderung nach Streichung von Zivilklauseln

Christoph Marischka (12. August 2022)

IMI-Studie 2022/6

Handbuch Rüstung

Andreas Seifert (11. August 2022)

IMI-Standpunkt 2022/031

HDP –Solidarität ist gefragt

Tobias Pflüger (5. August 2022)

IMI-Mitteilung

Antimilitaristischer Podcast zu Mali und Jordanien (Ausgabe 25)

(4. August 2022)

Pressebericht - in: junge Welt, 30.7.2022

»Das ›Sondervermögen‹ wird bei Konzernen versickern«

Das »Handbuch Rüstung« liefert einen Überblick über deutsche Waffenschmieden. Ein Gespräch mit Andreas Sei

Henning von Stoltzenberg / Andreas Seifert (30. Juli 2022)

Pressebericht - in: Neues Deutschland, 28.7.2022

Kritik an Haubitzen-Produktion für Ukraine

(29. Juli 2022)

IMI-Mitteilung

Handbuch Rüstung

In Print und online Anfang August - jetzt bestellen!

Andreas Seifert (27. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/44 - in: Ausdruck Juni 2022

Männliche All-Macht.

Was Catcalling, Kolonialismus und Raketen gemeinsam haben.

Emma Fahr (25. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/43 - in: Ausdruck Juni 2022

Mehr Satelliten für mehr Klimaschutz?

Klima- und Umweltkosten der Weltraumnutzung

Jacqueline Andres (25. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/42 - in: Ausdruck Juni 2022

Migrationskontrolle aus dem All

Matthias Monroy (25. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/41 - in: Ausdruck Juni 2022

Quantenschlüsselverteilung

Von Glasfaser zu Satelliten

Aaron Lye (25. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/40 - in: Ausdruck Juni 2022

Weltraummanöver

Schriever Wargame

Aaron Lye (21. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/39 - in: Ausdruck Juni 2022

Unendliche Weiten …

Weltraum als Militärshow

Andreas Seifert (21. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/38 - in: Ausdruck Juni 2022

Weltraumschrott-Abfuhr-Bataillon

An eigenen Satelliten den Weltraumkrieg üben

Pablo Flock (21. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/37 - in: Ausdruck Juni 2022

Goldener Schweif

Geld verdienen mit militärischer Raumfahrt

Andreas Seifert (20. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/36 - in: Ausdruck Juni 2022

Weltraumprogramme als Technologiepolitik

Christoph Marischka (20. Juli 2022)

IMI-Standpunkt 2022/030 - in: Ausdruck Juni 2022

Satelliten-Internet im Ukraine-Krieg

Ben Müller (19. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/35 - in: Ausdruck Juni 2022

Raketen und Weltraumwaffen

Kurzer Streifzug durch den militärisch genutzten Weltraum

Ben Müller (19. Juli 2022)

IMI-Standpunkt 2022/029

Erste Einschätzung zum Eklat in Mali

Umstrittene Einschränkung internationaler Truppenbewegungen

Christoph Marischka (15. Juli 2022)

IMI-Standpunkt 2022/028

Eisige Töne trotz Tauwetter im Sahel

Malis ECOWAS-Sanktionen gelockert, doch diplomatischer Tiefdruck wegen ivorischer Soldaten

Pablo Flock (14. Juli 2022)

IMI-Standpunkt 2022/027

Herbeigesehnte Zeitenwende?

Rückblick auf ein EU-Strategiepapier vom September 2020

Christoph Marischka (13. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/34

Bollwerk des Westens

Die NATO ruft mit ihrem Strategischen Konzept endgültig die globale Großkonkurrenz aus

Jürgen Wagner (5. Juli 2022)

IMI-Analyse 2022/33 - in: antifa, 1.7.2022

Schöngeredetes Kriegsbündnis: Zur Geschichte der NATO

Tobias Pflüger (4. Juli 2022)

IMI-Standpunkt 2022/026 - in: Friedensforum 4/2022

Rechte Strukturen in der Polizei

Chatgruppen, Drohschreiben und Terrorpläne

Martin Kirsch (4. Juli 2022)

IMI-Mitteilung

IMI lädt ein: Militärische Liberalisierung in Jordanien

Dienstag, 5. Juli, 19:00, online und im IMI-Büro im Sudhaus

(4. Juli 2022)

IMI-Standpunkt 2022/025

Die G7 auf Weltkriegs-Kurs

Bernhard Klaus (29. Juni 2022)

IMI-Standpunkt 2022/024

Nato will Schnelle Eingreiftruppe auf über 300.000 aufstocken

Jürgen Wagner (29. Juni 2022)

IMI-Mitteilung

Aufruf zu Demonstration und Kundgebung am 2. Juli

(28. Juni 2022)

IMI-Analyse 2022/32

Neues Territorialkommando

Truppenaufmarsch, Inlandseinsätze und Reformvorhaben

Martin Kirsch (23. Juni 2022)

IMI-Analyse 2022/31 - in: AUSDRUCK (Juni 2022)

Chemiewaffen im syrischen Duma

Das Gefährliche Spiel mit der Wahrheit

Hans-C. von Sponeck (13. Juni 2022)

IMI-Studie 2022/5

Brüchige Stabilität – Ertüchtigung und „militärische Liberalisierung“ in Jordanien

Jan Sander (13. Juni 2022)

IMI-Mitteilung

AUSDRUCK (Juni 2022): Schwerpunkt Weltraum

IMI (13. Juni 2022)

IMI-Analyse 2022/30

Robuste Kampfbrigade

Bundeswehr baut Präsenz in Litauen deutlich aus

Martin Kirsch (10. Juni 2022)

IMI-Studie 2022/4

Ein strategischer Kompass für Europas Rückkehr zur Machtpolitik

Jürgen Wagner (10. Juni 2022)

IMI-Analyse 2022/29

Europas heimlicher Krieg im Sahel

MINUSMA und EUTM Mandate wieder einmal abgenickt. Die Berichterstattung ist auf Regierungslinie.

Pablo Flock (9. Juni 2022)

Dokumentation - Radio Dreyeckland (6.6.2022)

Sondervermögen: „Völlig falsche Prioritätensetzung“

Interview mit Tobias Pflüger

(7. Juni 2022)

IMI-Analyse 2022/28

Kriegskredite und Rüstungslisten

Ampel und Union beschließen 100 Mrd. Sondervermögen für die Bundeswehr

Jürgen Wagner (6. Juni 2022)

IMI-Standpunkt 2022/023

Rassistische Traditionen

Rede vor dem U.S. Africa Command (AfriCom) in Stuttgart, 28.5.2022

Pablo Flock (30. Mai 2022)

IMI-Standpunkt 2022/022 (Update: 31.5.2022)

Einigung auf Kriegskredit

Ampel und Union verständigen sich auf 100 Mrd. Sondervermögen für die Bundeswehr

Jürgen Wagner (30. Mai 2022)

IMI-Analyse 2022/27 - in: Telepolis, 19.5.2022

Geflüchtete protestieren in Libyen gegen EU-finanzierte Folterknäste

Pablo Flock (30. Mai 2022)

IMI-Standpunkt 2022/021

Wir sind am 24. Februar nicht in einer anderen Welt aufgewacht

Geostrategie und der Weg in die Eskalation in der Ukraine

Jens Wittneben (30. Mai 2022)

IMI-Mitteilung

Sonderseite Ukraine-Krieg

(11. Mai 2022)

IMI-Analyse 2022/26

Keine Verhandlungen – Mehr Waffen – Mehr Widerstand

Dreht sich die Stimmung über den Ukraine-Krieg in Deutschland?

Jürgen Wagner (11. Mai 2022)

IMI-Standpunkt 2022/020

Zynische Stellvertreter-Strategie

USA wollen keine Verhandlungen, sondern eine „beispiellose Summe“ für einen langen Krieg in der Ukraine bereitstellen

Jürgen Wagner (29. April 2022)

IMI-Analyse 2022/25

Eskalationsspiralen

Berlin gibt schwere Waffen für Ukraine frei

Martin Kirsch (27. April 2022)

IMI-Studie 2022/03

Drohnen im Ukraine-Krieg

Technologietransfer als Gamechanger – und Kriegsgrund?

Christoph Marischka (26. April 2022)

IMI-Analyse 2022/24

Arktische Ratlosigkeit

Der Krieg in der Ukraine stört die Kooperation in der Arktis

Ben Müller (26. April 2022)

Dokumentation

Warum Pazifismus gerade wichtiger denn je ist

(25. April 2022)

Dokumentation der Ostermärsche

IMI-Reden auf den Ostermärschen 2022

(21. April 2022)

IMI-Standpunkt 2022/019

Blockaden in Ost und West

Protest und Widerstand gegen die Logistik des Krieges

Jan Hansen (21. April 2022)

IMI-Standpunkt 2022/018

Anfeindung

Wer Frieden wünscht, ist naiv?

Andreas Seifert (21. April 2022)

IMI-Mitteilung

IMI auf dem Ostermarsch

(14. April 2022)

IMI-Standpunkt 2022/017 - in: Telepolis, 13.4.2022

Schwere Waffen für die Ukraine: „Raus aus der Eskalationslogik“

Diplomatie statt Waffenlieferungen und Stellvertreterkrieg

Jürgen Wagner (14. April 2022)

IMI-Analyse 2022/23

Ja zur NATO?

Finnland und Schweden nähern sich Beitritt

Christina Boger (11. April 2022)

IMI-Standpunkt 2022/16

US-Angriffs-Kampfjets auf Air-Base Spangdahlem verlegt

Russische Luftabwehr kann aus Rheinland-Pfalz gestört werden

Jens Wittneben (6. April 2022)

IMI-Analyse 2022/22

Hunger am anderen Ende der Welt

Eine globale Folge des Krieges in der Ukraine

Peter Clausing (4. April 2022)

IMI-Analyse 2022/21

Eine Friedensfazilität für den Krieg

EU-Waffenlieferungen an die Ukraine und das Ende der Rüstungsexportrichtlinien

Jürgen Wagner (4. April 2022)

IMI-Mitteilung

IMI lädt ein: Zeitenwende in der Rüstungspolitik?

(1. April 2022)

IMI-Mitteilung

Who-is-Who in der Rüstungsindustrie

Andreas Seifert (1. April 2022)

IMI-Analyse 2022/20

Gastgeber wider Willen?

NATO setzt vier neue Battlegroups durch

Martin Kirsch (31. März 2022)

IMI-Analyse 2022/19

Und wer spricht noch von Jemen?

Inkohärenz einer kriegsverurteilenden Außenpolitik und der Krieg in Jemen

Jacqueline Andres (30. März 2022)

IMI-Mitteilung

Antimilitaristischer Podcast zum Krieg in der Ukraine (Ausgabe 24)

(29. März 2022)

IMI-Standpunkt 2022/015 - in: Telepolis, 26.3.2022

Strategischer Kompass weist den Weg zur Militärmacht EU

Der Krieg in der Ukraine beschleunigt den Prozess hin zu einer Militärunion. Aber was bedeutet das konkret? Eine Analyse

Özlem Alev Demirel und Jürgen Wagner (28. März 2022)

IMI-Standpunkt 2022/014

Autoritäre Aufrüstungsgelüste

Tagesthemen-Kommentator fordert Ende der politischen Kontrolle des Militärs

Martin Kirsch (26. März 2022)

IMI-Mitteilung

Sonderseite Ukraine-Krieg

(26. März 2022)

Dokumentation

Aufruf für den Ostermarsch 2022 in Stuttgart

Samstag, 16. April 2022, 12 Uhr, Arnulf-Klett-Platz (Stuttgart)

(25. März 2022)

IMI-Standpunkt 2022/014

Mali: Ein trotziges Kind?

Die Darstellung des "Zentrums Internationale Friedenseinsätze" (ZIF)

Christoph Marischka (25. März 2022)

IMI-Standpunkt 2022/013

Prominenter Appell gegen Rüstung

Christoph Marischka (23. März 2022)

IMI-Analyse 2022/18 - in: AUSDRUCK (März 2022)

Wege an die Front

Logistik für Übung und Ernstfall in EU und NATO

Victoria Kropp (22. März 2022)

IMI-Analyse 2022/17 - in: AUSDRUCK (März 2022)

Manöver als gefährliche Machtdemonstration

Tobias Pflüger (22. März 2022)

IMI-Analyse 2022/16 - in: AUSDRUCK (März 2022)

Vom Szenario zur Aufrüstung

Der Feind steht wieder im Osten

Martin Kirsch (22. März 2022)

IMI-Analyse 2022/15 - in: AUSDRUCK (März 2022)

Organisierter Aufmarsch

NATO-Kommando in Ulm koordiniert Truppenbewegungen in Europa

Martin Kirsch (22. März 2022)

IMI-Analyse 2022/14 - in: AUSDRUCK (März 2022)

Mit FONOPs auf Kollisionskurs?

Westliche Militärpräsenz und Manöver im Indo-Pazifik

Jürgen Wagner (21. März 2022)

IMI-Analyse 2022/13 - in: AUSDRUCK (März 2022)

Manöver und Züge stoppen

Erfahrungen einer Kleingruppe mit persönlichem Ausblick

Jan Hansen (21. März 2022)

IMI-Analyse 2022/12 - in: AUSDRUCK (März 2022)

Militär, Manöver und der Sprit

Auswirkungen von Militärmanövern auf den Klimawandel und die Umwelt

Jacqueline Andres (21. März 2022)

IMI-Analyse 2022/11- in: AUSDRUCK (März 2022)

NATO-Manöver im Cyberraum

Cyber Coalition, Locked Shields und Crossed Swords

Aaron Lye (21. März 2022)

IMI-Analyse 2022/10

Geldregen für die Bundeswehr

Kabinett beschließt Eckwerte bis 2026 und 100 Mrd. Sondervermögen für die Bundeswehr

Jürgen Wagner (18. März 2022)

IMI-Analyse 2022/09

Aufrüstung der Slowakei

NATO-Präsenz und Rüstungsdeals

Martin Kirsch (18. März 2022)

IMI-Mitteilung

Sonderseite Ukraine-Krieg

(18. März 2022)

IMI-Standpunkt 2022/012

Merkwürdigkeiten der Aufrüstungsdebatte

Christoph Marischka (16. März 2022)

IMI-Analyse 2022/08

Tornado-Nachfolge – Teure Maximallösung bedient alle Interessen

Jürgen Wagner (16. März 2022)

IMI-Standpunkt 2022/011

Jugendoffizier*innen erklären den Krieg

Jan Sander (14. März 2022)

IMI-Mitteilung

AUSDRUCK (März 2022)

Schwerpunkt: Manöver

(11. März 2022)

IMI-Analyse 2022/07 - in: CILIP 128, 6. März 2022

Migration und Militarisierung

Die EU produziert eine Ökonomie der Angst

Jacqueline Andres (11. März 2022)

IMI-Standpunkt 2022/010 (Update: 11.3.2022)

Ukraine-Krieg

Weshalb Waffenlieferungen ein falscher Weg sind

Jürgen Wagner (7. März 2022)

IMI-Studie 2022/2

Norwegens kalte Antwort

Manöver, Abschreckung und Aufrüstung an der NATO-Nordflanke

Ben Müller (7. März 2022)

IMI-Analyse 2022/06

Der NATO-Prolog des Ukraine-Krieges

Die NATO, Russland und der jahrzehntelange Weg in die Eskalation

Jürgen Wagner (3. März 2022)

IMI-Analyse 2022/05

Die NATO macht mobil

Deutschland als Aufmarschgebiet

Martin Kirsch (1. März 2022)

IMI-Standpunkt 2022/009

Auf zur Blockbildung … mit oder ohne China?

Andreas Seifert (1. März 2022)

IMI-Standpunkt 2022/008 (Update: 16.3.2022)

Zeitenwende beim Rüstungshaushalt

Jürgen Wagner (28. Februar 2022)

IMI-Mitteilung

IMI lädt ein: Putsche im Sahel, Di. 1.3.2022

Zwischen imperialer Einflusssicherung und revolutionären Militärs

(28. Februar 2022)

IMI-Analyse 2022/04 - in: AUSDRUCK (März 2022)

Organisierter Aufmarsch

NATO-Kommando in Ulm koordiniert Truppenbewegungen in Europa

Martin Kirsch (24. Februar 2022)

IMI-Standpunkt 2022/007

Die Dummheit des Krieges und der Aufrüstung (der NATO)

Christoph Marischka (24. Februar 2022)

IMI-Standpunkt 2022/006b

Zur aktuellen Entwicklung in der Ukraine

Aktualisierung der Stellungnahme vom 22. Februar 2022

Claudia Haydt (24. Februar 2022)

IMI-Mitteilung

Ukraine: Erklärungen aus der Friedensbewegung

(24. Februar 2022)

Dokumentation

Ukraine-Krise: Friedenspolitik statt Eskalation

(23. Februar 2022)

IMI-Standpunkt 2022/006

Zur aktuellen Entwicklung in der Ukraine

Claudia Haydt (22. Februar 2022)

IMI-Standpunkt 2022/005b (Update: 25.2.2022)

Münchner Sicherheitskonferenz & Goldesel Ukraine

Schamlose Bereicherung und fast 40 Mrd. Euro mehr für die Bundeswehr?

Jürgen Wagner (21. Februar 2022)

IMI-Analyse 2022/03

Säbelrasseln gegen Russland

Das Großmanöver Defender Europe 2022

Claudia Haydt (15. Februar 2022)

IMI-Mitteilung

Gegen die Siko und das Säbelrasseln gegen Russland

Aufruf zur begleitenden Kundgebung in Tübingen

(14. Februar 2022)

IMI-Standpunkt 2022/004

Schweigen gegenüber dem Schlachten im Sudan

Pablo Flock (10. Februar 2022)

Dokumentation

Aufruf: Nie wieder Krieg!

(9. Februar 2022)

IMI-Studie 2022/1

Broschüre: Aufmarsch im Indo-Pazifik

Der Westen und der Neue Kalte Krieg mit China in der indopazifischen Region

Jürgen Wagner (4. Februar 2022)

IMI-Mitteilung

IMI lädt ein: Krieg mit Russland?

(31. Januar 2022)

IMI-Standpunkt 2022/003

EUropas demütigendes Dilemma in Mali

Christoph Marischka (28. Januar 2022)

IMI-Analyse 2022/02 (Update: 15.2.2022)

NATO-Aggression und Russlands Reaktion

Warum sich Russland betrogen und bedroht fühlt – und warum da einiges dran ist

Jürgen Wagner (24. Januar 2022)

IMI-Analyse 2022/01

Schifffahrt in der Arktis

Herausforderungen, Konkurrenz und das Ringen um Einfluss

Ben Müller (17. Januar 2022)

IMI-Standpunkt 2022/002 - in: Telepolis, 7.1.2022

Nukleare Aufrüstung

China baut sein Atomwaffenarsenal aus – verantwortlich dafür sind aber die USA

Jürgen Wagner (10. Januar 2022)

IMI-Standpunkt 2022/001

Drohnenbewaffnung

Ein Antrag bei der Grünen Bundesdelegiertenkonferenz Ende Januar stellt sich gegen die Bewaffnung

Jürgen Wagner (10. Januar 2022)