Zur Jahresübersicht: 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 / 2001 / 2000 / 1999 / 1998

Großmachtkonflikte

(Themen » Großmachtkonflikte » )



IMI-Standpunkt 2017/19

Das G20-Gipfeltreffen 2017 in Hamburg

Markus Pflüger (13. Juli 2017)

IMI-Mitteilung

IMI lädt ein: Convergence of the War Hawks

Dienstag, den 6.9.2016, 19:00 Uhr im IMI-Büro (Sudhaus, Hechinger Straße 203, Tübingen)

IMI (5. September 2016)

IMI-Studie 2016/02 - in: Information on Politics and Society No. 11/2016

Expansion – Association – Confrontation

EUrope‘s Neighbourhood Policy, the Ukraine and the New Cold War Against Russia

Jürgen Wagner (10. März 2016)

IMI-Analyse 2016/06 - in: AUSDRUCK (April 2016)

Münchner Sicherheitskonferenz: Rüstung statt Dialog!

Jürgen Wagner (16. Februar 2016)

IMI-Studie 2015/11

Aufrüstung der NATO-Ostflanke

Die Umstrukturierung der NATO-Politik vor dem Hintergrund von Ukraine-Konflikt und Russland-Krise

Nathalie Schüler (11. Dezember 2015)

IMI-Studie 2015/08 - in: AUSDRUCK (Oktober 2015)

Russische Einflussgewinne im Kaukasus und die Geopolitik der Südkaukasischen Eisenbahn

David X. Noack (6. Oktober 2015)

IMI-Analyse 2015/030 - in: AUSDRUCK (Oktober 2015)

„Trident Juncture 2015“: Machtdemonstration gegenüber Russland?

Nathalie Schüler (19. August 2015)

IMI-Standpunkt 2015/028 - in: AUSDRUCK (August 2015)

Iran-Deal: Petro-Geopolitik gegen Russland?

Jürgen Wagner (3. August 2015)

Broschüre: IMI-Studie 2015/06

Expansion – Assoziation – Konfrontation

EUropas Nachbarschaftspolitik, die Ukraine und der Neue Kalte Krieg gegen Russland

Jürgen Wagner (26. Juni 2015)

IMI-Analyse 2015/018 - in: Greenville Post, 22.4.2015

Ukraine: The Long Arm of the EU

The Association Agreement and Expansionist Policies

Jürgen Wagner (Translation by Paul Carline) (27. April 2015)

IMI-Analyse 2015/012

Mediale Kriegstrommeln

Ideologieproduktion an der Heimatfront

Claudia Haydt (9. April 2015)

IMI-Studie 2015/04

Die Ukraine und EUropas Nachbarschaftspolitik

Testfall für Deutschlands neue Großmachtambitionen

Jürgen Wagner (27. März 2015)

IMI-Standpunkt 2015/007

Die neu stationierten A 10-Kampfjets in Spangdahlem dienen der militärischen Eskalation der NATO gegenüber Russland

Nein zu den NATO- Expansions­plänen – Für eine Entspannungspolitik

Markus Pflüger (26. Februar 2015)

IMI-Analyse 2015/003 (update: 21.04.2015)

Münchner Sicherheitskonferenz

Alle gegen Alle oder Front gegen Russland?

Jürgen Wagner (9. Februar 2015)

IMI-Studie 2014/06 - in: AUSDRUCK (Dezember 2014)

Die Republik Moldau

Zerrissenes Land zwischen Europäischer und Eurasischer Union

David X. Noack (27. November 2014)

IMI-Studie 2014/05

Geopolitischer Sprengstoff: Die militärisch-machtpolitischen Hintergründe des TTIP

Tim Schumacher (6. Oktober 2014)

IMI-Analyse 2014/028 (update: 10.9.2014) - in: AUSDRUCK (Oktober 2014)

NATO-Gipfel: Spagat zwischen Russland und dem Rest der Welt

Jürgen Wagner (5. September 2014)

Dokumentation

Dokumentation: Aufruf gegen Kriegspropaganda und Kriegsvorbereitung

Tobias Pflüger (30. Mai 2014)

IMI-Studie 2014/02b (Update: 4.4.2014)

Ukraine: Ringen um die Machtgeometrie

Neoliberales Assoziationsabkommen und europäisch-russische Machtkonflikte

Jürgen Wagner (26. März 2014)

IMI-Analyse 2013/025 (Update 6.10.2013) - in: AUSDRUCK (Oktober 2013)

Die Multipolarisierung und der falsche Weltordnungsantagonismus

Mirko Petersen (16. August 2013)

IMI-Studie 2013/06 - in: Wissenschaft & Frieden 2013-2 (Dossier Nr. 73)

China: bedenklich sicher

Zum Zusammenhang von Dissens, Innerer Sicherheit und Außenpolitik in der VR China

Andreas Seifert (15. Mai 2013)

IMI-Studie 2013/02 - in: AUSDRUCK (April 2013)

Überlastung statt Reset

Zunehmende Spannungen zwischen Russland und den USA

Mirko Petersen (3. April 2013)

IMI-Studie 2012/09

Konfliktzone im Südchinesischen Meer

Über die Bedeutung des Konflikts um die Spratly- und Paracel-Inseln

Andreas Seifert (14. Mai 2012)

IMI-Studie 2012/08 - in: Informationen zu Politik und Gesellschaft, Nr. 7/2012

Die EU als Rüstungstreiber

Aufrüstungsdruck, Kriegskassen und ein Militärisch-Industrieller Komplex für die Weltmacht EUropa

Jürgen Wagner (29. März 2012)

IMI-Analyse 2012/01 - in: AUSDRUCK (Februar 2012)

Münchner Sicherheitskonferenz: Deutsches Europa und Verhärtung der Fronten

Jürgen Wagner (6. Februar 2012)

IMI-Analyse 2011/024 - in: AUSDRUCK (Juni 2011)

Russland, Quo Vadis? Machtpolitik zwischen Asien und Europa

Mirko Petersen (8. Juni 2011)

IMI-Studie 2011/06 - Texte zum IMI-Kongress 2010

Eurosphere: Europäische Nachbarschaftspolitik als imperiale Expansionsstrategie

Jürgen Wagner (27. April 2011)

IMI-Studie 2011/05

Russland, quo vadis?

Pragmatismus und Russophobie in Europa, eurasische und asiatische Orientierung in Russland

Mirko Petersen (11. April 2011)

IMI-Studie 2010/013 - in: AUSDRUCK (Oktober 2010)

Russlands Roll Back

Ukraine, Kirgisien und die Auseinandersetzungen um den postsowjetischen Raum

Jürgen Wagner (6. Oktober 2010)

IMI-Broschüre

Krisenmanagement: „Sicherheitsarchitektur“ im globalen Ausnahmezustand, Tübingen 2010

IMI (9. Mai 2010)

New brochure:

From Pax Americana to Pax Transatlantica? The Western Quest for Supremacy in the Era of Persistent Conflict

Jürgen Wagner (15. April 2010)

IMI-Studie 2010/06 - in: Krisenmanagement: "Sicherheitsarchitektur" im globalen Ausnahmezustand, Tübingen 2010, S. 5-14

Metamorphose der Geopolitik: Westlicher Vormachtanspruch und der drohende Neue Kalte Krieg

Jürgen Wagner (13. April 2010)

IMI-Analyse 2010/010en

European Offensive: How Brussels is planning to militarize the Union until 2020

Sabine Lösing / Jürgen Wagner (11. März 2010)

IMI-Analyse 2010/010 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

EU-Militarisierung 2020:

Ein Blick in die Kristallkugel

Sabine Lösing und Jürgen Wagner (16. Februar 2010)

IMI-Analyse 2010/004 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

Alle Jahre wieder: Säbelrasseln auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Jürgen Wagner (8. Februar 2010)

IMI-Studie 2009/09 - in: AUSDRUCK (August 2009)

EUropas Östliche Partnerschaft

Neoliberales Expansionsprojekt mit Energiedimension

Jürgen Wagner (11. August 2009)

IMI-Analyse 2009/029, in: AUSDRUCK (Juni 2009)

Die Front ist da, wo wir sind

Neuere Überlegungen zu einer europäischen Marinestrategie

Andreas Seifert (16. Juni 2009)

IMI-Studie 2009/05 - in: AUSDRUCK (Februar 2009)

Gas-OPEC und Afrikanische Nabucco

Der Neue Kalte (Gas-)Krieg zwischen EU und Russland geht in die nächste Runde

Jürgen Wagner (16. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/012

Schild und Schwert: Aggressive Atompolitik und Raketenabwehr der NATO

Arno Neuber (15. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/013

Imperiale Geopolitik: Ukraine, Georgien und der Neue Kalte Krieg zwischen NATO und Russland

Martin Hantke (15. Februar 2009)

IMI-Analyse 2009/004

Globale NATO

Alternativ-UNO mit der Lizenz zum Töten

Jürgen Wagner (26. Januar 2009)

in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

Politique nucléaire agressive et défense antimissiles de l’OTAN

Arno Neuber (5. Januar 2009)

IMI-Analyse 2009/013, in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

Imperial Geopolitics: Ukraine, Georgia and the New Cold War between NATO and Russia

Martin Hantke (1. Januar 2009)

IMI-Analyse 2009/013fr, in: IMI/DFG-VK: Kein Frieden mit der NATO

Géopolitique impériale: l’Ukraine, la Géorgie et la nouvelle Guerre froide entre l’OTAN et la Russie

Martin Hantke (1. Januar 2009)

IMI-Analyse 2008/037b - in: AUSDRUCK (Dezember 2008)

Change We Can’t:

Barack Obama, der Siegeszug der "War-Democrats" und die Re-Vitalisierung der NATO

Jürgen Wagner (5. Dezember 2008)

IMI-Analyse 2008/039

Kriegsbündnis NATO: Militärischer Garant westlicher Vorherrschaft in einer brüchig werdenden Weltordnung

Jürgen Wagner (24. November 2008)

IMI-Analyse 2008/037

Barack Obama: Vorsicht vor allzu großen Hoffnungen!

Jürgen Wagner (5. November 2008)

IMI-Analyse 2008/033 - in: Kritische Justiz 3/2008

Empire Europa: Das militärische Fundament der Wirtschaftsmacht EU

Tobias Pflüger (16. Oktober 2008)

IMI-Analyse 2008/029

Die ESVP-Mission in Georgien

"Vom Wasserträger zum Führungsspieler" oder der Krieg in Georgien als Geburtsstunde des neuen Imperiums EU?

Tobias Pflüger (19. September 2008)

IMI-Studie 2008/010b

„Alles wieder offen“: Georgienkrieg und imperiale Geopolitik

Martin Hantke (18. September 2008)

IMI-Standpunkt 2008/052

EU eskaliert den Konflikt mit Russland weiter

Vorbereitungen für eine ESVP-Mission in Georgien

Tobias Pflüger (3. September 2008)

IMI-Standpunkt 2008/050

Keine weitere Eskalation des Georgien-Krieges zum Kalten Krieg!

Zum am Montag 1. September stattfindenden EU-Sondergipfel und der am gleichen Abend im Europäischen Parlament erfolgenden Debatte

Tobias Pflüger (29. August 2008)

IMI-Analyse 2008/028

Was will die NATO in Afghanistan und in Georgien?

Lühr Henken (24. August 2008)

IMI-Studie 2008/08

Lissabon-Vertrag hin oder her – das militärische Kerneuropa soll kommen!

Der European Council on Foreign Relations fordert ein Militärdirektorium – auch ohne neuen EU-Vertrag

Jürgen Wagner (13. August 2008)

IMI-Studie 2008/010

„Alles wieder offen“

Georgienkrieg und imperiale Geopolitik

Martin Hantke (8. Juli 2008)

Studien zur Militarisierung EUropas 30/2007

Der Russisch-Europäische Erdgaskrieg

NABUCCO, die Gas-OPEC und die Konturen des Neuen Kalten Krieges

Jürgen Wagner (27. Juni 2007)

IMI-Analyse 2007/023

The Contours of the New Cold War

Jürgen Wagner (19. Juni 2007)

IMI-Analyse 2007/019

Erstschlag und Raketenabwehr: Die nukleare Dimension des Neuen Kalten Krieges und die Rolle der NATO

Thomas Mitsch / Jürgen Wagner (4. Mai 2007)

IMI-Standpunkt 2007/012 - Kolumne in: Schwäbisches Tagblatt, 16.02.2007

Neuer Kalter Krieg?

Tobias Pflüger (19. Februar 2007)

IMI-Analyse 2007/003

Münchner Sicherheitskonferenz – Der Gipfel der Hybris

Die NATO auf Kollisionskurs mit dem Rest der Welt

Jürgen Wagner (10. Februar 2007)

IMI-Studie 2006/08

Eskalation mit Ansage: Nordkorea und die US-Ziele in Ostasien

Jürgen Wagner (20. Oktober 2006)

IMI-Analyse 2006/019 - in: Blätter für deutsche und internationale Politik 9/2006, S. 1097-1103

Demokratischer Imperialismus: US-Geopolitik zur Rekolonialisierung der Welt

Jürgen Wagner (13. September 2006)

IMI-Analyse 2005/027 - in: AUSDRUCK - das IMI-Magazin (Oktober 2005)

Die Würfel fallen wieder im großen Spiel um Zentralasien: Zur Rolle der EU und Deutschlands in der Region

Laura Laabs (11. Oktober 2005)