Zur Jahresübersicht: 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 / 2001 / 2000 / 1999 / 1998

EU-Geostrategie

(Themen » EU-Militarisierung » EU-Geostrategie » )



IMI-Broschüre (IMI-Studie 2017/07)

Kein Frieden mit der Europäischen Union

IMI (18. Mai 2017)

IMI-Analyse 2017/13

Nach Brexit & Trump: EUropas Neuer Weltmachtanlauf

Jürgen Wagner (4. Mai 2017)

Broschüre: IMI-Studie 2015/06

Expansion – Assoziation – Konfrontation

EUropas Nachbarschaftspolitik, die Ukraine und der Neue Kalte Krieg gegen Russland

Jürgen Wagner (26. Juni 2015)

IMI-Analyse 2015/018 - in: Greenville Post, 22.4.2015

Ukraine: The Long Arm of the EU

The Association Agreement and Expansionist Policies

Jürgen Wagner (Translation by Paul Carline) (27. April 2015)

IMI-Studie 2015/04

Die Ukraine und EUropas Nachbarschaftspolitik

Testfall für Deutschlands neue Großmachtambitionen

Jürgen Wagner (27. März 2015)

IMI-Studie 2014/05

Geopolitischer Sprengstoff: Die militärisch-machtpolitischen Hintergründe des TTIP

Tim Schumacher (6. Oktober 2014)

IMI-Studie 2014/02c (Update: 21.7.2014)

Ukraine: Ringen um die Machtgeometrie

Neoliberales Assoziationsabkommen und europäisch-russische Machtkonflikte

Jürgen Wagner (21. Juli 2014)

IMI-Studie 2014/02b (Update: 4.4.2014)

Ukraine: Ringen um die Machtgeometrie

Neoliberales Assoziationsabkommen und europäisch-russische Machtkonflikte

Jürgen Wagner (26. März 2014)

IMI-Standpunkt 2014/013 - in: SoZ (März 2014)

„Nach Afrika“, für eine bessere Stellung in Europa

Christoph Marischka (28. Februar 2014)

IMI-Studie 2014/02

Ukraine: Ringen um die Machtgeometrie

Neoliberales Assoziationsabkommen und europäisch-russische Machtkonflikte

Jürgen Wagner (10. Februar 2014)

IMI-Analyse 2013/035 - in: PAX-REPORT, Nr. 2/2013//1/2014 (Vorabveröffentlichung)

EUropas Rüstungsgipfel

Tobias Pflüger (18. Dezember 2013)

IMI-Studie 2013/12

Global Power Europe

The hidden imperial Agenda behind the European Council, 19./20. December 2013

Sabine Lösing / Jürgen Wagner (10. Dezember 2013)

IMI-Studie 2013/09

Neoliberales Expansionsprojekt

Die Europäische Nachbarschaftspolitik im südlichen Mittelmeerraum – das Beispiel Ägypten

Leonard Springmann (2. August 2013)

IMI-Studie 2013/07

Oligopolisierung des Rüstungssektors?

Triebfedern und Hindernisse für Europas Politisch-Militärisch-Industriellen-Komplex

Sabine Lösing/Jürgen Wagner (5. Juni 2013)

IMI-Analyse 2013/16 - in: AUSDRUCK (Juni 2013)

Empire Redux?

Großbritannien will erneut die imperiale Bürde „östlich von Suez“ schultern

Jürgen Wagner (8. Mai 2013)

Dokumentation - WDR 5, 11.03.2013

Empire Europa

Ein Gespräch über die handfeste Geopolitik der EU

WDR/ Max von Malotki/ Jürgen Wagner (12. März 2013)

IMI-Studie 2012/08engl

The EU As a Driving Force of Armament

Pressure In Terms of Arms Build-Up, War Chests, and a Military-Industrial Complex for the World Power Europe

Jürgen Wagner (30. November 2012)

IMI-Studie 2012/12

Imperialer Neoliberalismus: Syrien und die Europäische Nachbarschaftspolitik

Jürgen Wagner (6. August 2012)

IMI-Analyse 2012/014 - in: Telepolis (16.7.2012)

Drei neue EU-Missionen auf dem afrikanischen Kontinent

Schutz kritischer Infrastrukturen, Aufstands- und Pirateriebekämpfung

Christoph Marischka (17. Juli 2012)

IMI-Studie 2012/08 - in: Informationen zu Politik und Gesellschaft, Nr. 7/2012

Die EU als Rüstungstreiber

Aufrüstungsdruck, Kriegskassen und ein Militärisch-Industrieller Komplex für die Weltmacht EUropa

Jürgen Wagner (29. März 2012)

IMI-Analyse 2012/01 - in: AUSDRUCK (Februar 2012)

Münchner Sicherheitskonferenz: Deutsches Europa und Verhärtung der Fronten

Jürgen Wagner (6. Februar 2012)

IMI-Standpunkt 2012/005

Münchner Sicherheitskonferenz: Ischinger fordert deutsches Europa

Jürgen Wagner (2. Februar 2012)

IMI-Analyse 2011/37 - in: Wissenschaft & Frieden 4/2011, S.

Neuausrichtung der Nachbarschaftspolitik

EUropas neoliberale Offensive an der südlichen Peripherie

Sabine Lösing / Jürgen Wagner (7. November 2011)

IMI-Studie 2011/15 in: AUSDRUCK (Oktober 2011)

Die Geostrategie Europäischer Macht

‚Grand Area‘ - ein imperiales Raumkonzept als Rezept fürs Desaster

Jürgen Wagner (12. Oktober 2011)

IMI-Studie 2011/06 - Texte zum IMI-Kongress 2010

Eurosphere: Europäische Nachbarschaftspolitik als imperiale Expansionsstrategie

Jürgen Wagner (27. April 2011)

IMI-Analyse 2010/010en

European Offensive: How Brussels is planning to militarize the Union until 2020

Sabine Lösing / Jürgen Wagner (11. März 2010)

IMI-Analyse 2010/010 - in: AUSDRUCK (Februar 2010)

EU-Militarisierung 2020:

Ein Blick in die Kristallkugel

Sabine Lösing und Jürgen Wagner (16. Februar 2010)

IMI-Studie 2009/09 - in: AUSDRUCK (August 2009)

EUropas Östliche Partnerschaft

Neoliberales Expansionsprojekt mit Energiedimension

Jürgen Wagner (11. August 2009)

IMI-Analyse 2008/033 - in: Kritische Justiz 3/2008

Empire Europa: Das militärische Fundament der Wirtschaftsmacht EU

Tobias Pflüger (16. Oktober 2008)

IMI-Analyse 2008/029

Die ESVP-Mission in Georgien

"Vom Wasserträger zum Führungsspieler" oder der Krieg in Georgien als Geburtsstunde des neuen Imperiums EU?

Tobias Pflüger (19. September 2008)

IMI-Studie 2008/08

Lissabon-Vertrag hin oder her – das militärische Kerneuropa soll kommen!

Der European Council on Foreign Relations fordert ein Militärdirektorium – auch ohne neuen EU-Vertrag

Jürgen Wagner (13. August 2008)

IMI-Standpunkt 2008/046

Das neue europäische Imperium und seine Militärische Dimension

Beitrag zum Forum "Europa in einer sich verändernden Welt" auf der Attac Sommeruniversität, Saarbrücken, 2.8.2008

Jürgen Wagner (3. August 2008)

IMI-Standpunkt 2008/044 - in: la gauche 7/2008

Zwei Seiten einer Medaille: Die Lissabon-Strategie und die Militarisierung der Europäischen Union

Tobias Pflüger (21. Juli 2008)

IMI-Studie 2008/010

„Alles wieder offen“

Georgienkrieg und imperiale Geopolitik

Martin Hantke (8. Juli 2008)

Studien zur Militarisierung EUropas 36/2008

Brüssel, das neue Rom?

Ostexpansion, Nachbarschaftspolitik und das Empire Europa

Jürgen Wagner (1. April 2008)