Zur Jahresübersicht: 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 / 2001 / 2000 / 1999 / 1998

Transformation der Bundeswehr

(Themen » Deutschland/Bundeswehr » Transformation der Bundeswehr » )



IMI-Analyse 2017/11 - in: AUSDRUCK (Juni 2017)

Bühler-Papier

Rüstungsoffensive und Totalumbau der Bundeswehr

Jürgen Wagner (8. Mai 2017)

IMI-Analyse 2017/06

Onlineoffensive: Die Bundeswehr im Cyber- und Informationsraum

Thomas Gruber (3. April 2017)

IMI-Analyse 2016/031 - in: AUSDRUCK (August 2016)

Bittere Pille für den Frieden?

Weißbuch zur Sicherheitspolitik Deutschlands und zur Zukunft der Bundeswehr

Andreas Seifert (1. August 2016)

IMI-Analyse 2015/011

Die Bundeswehr – der attraktive Konzern von nebenan?

Thomas Mickan (31. März 2015)

IMI-Analyse 2015/009

Die Standorte der Armee im Einsatz

Christoph Marischka (31. März 2015)

IMI-Standpunkt 2014/059 - in: Nachdenkseiten, 13.10.2014

Deutschland: Wider die Großmacht!

Jürgen Wagner (interviewt von Jens Wernicke) (13. Oktober 2014)

IMI-Analyse 2014/016 - in: AUSDRUCK (Juni 2014)

„Schlagkräftige Uniform!“ – update

Zum Papier des BundeswehrVerbandes zur weiteren Militarisierung des öffentlichen Lebens

Thomas Mickan (8. Mai 2014)

IMI-Standpunkt 2013/069 - in: Rote Fahne 50/2013

„Der Koalitionsvertrag bedeutet eine neue Stufe der Militarisierung bundesdeutscher Außenpolitik“

Tobias Pflüger / Rote Fahne (13. Dezember 2013)

IMI-Mitteilung

Drohnenstrategie muss nach Scheitern des Euro Hawk neu verhandelt werden

Pressemitteilung vom 29.5.2013

IMI (29. Mai 2013)

IMI-Standpunkt 2013/020 - in: Graswurzelrevolution Nr. 369/Mai 2013

„Nach vorn!“ – „einsatzbereit – jederzeit – weltweit“!

Deutsche Spezialkräfte im Umbruch

Jürgen Wagner (13. Mai 2013)

IMI-Standpunkt 2012/049 - in: junge Welt, 04.09.2012

Schlachtfeld Innenstadt

Claudia Haydt (4. September 2012)

IMI-Standpunkt 2012/041 - Interview Radio Dreyeckland, 27.07.2012

Rüstungsforschung, Waffenzulieferer, Internationale Militärkooperation

Der Rüstungsatlas Baden-Württemberg

Andreas Seifer (30. Juli 2012)

IMI-Standpunkt 2012/036

Rüstungshaushalt: Von der Schmierenkomödie zur Farce

Jürgen Wagner (10. Juli 2012)

IMI-Standpunkt 2012/032 - in: AUSDRUCK (August 2012)

„Schnöggersburg“ im Gefechtsübungszentrum

Zum Bau einer europaweit einzigartigen Einrichtung zur Ausbildung für Krieg und Kampfeinsätze

Michael Haid (26. Juni 2012)

IMI-Standpunkt 2012/020 (update, 2.4.2012)

Der Dresdner Erlass

Machtkonzentration durch die Umstrukturierung des Verteidigungsministeriums

Michael Haid (29. März 2012)

IMI-Standpunkt 2012/019

Die Rechnung für den Bundeswehr-Umzug: 1,2 Milliarden Euro

Michael Haid (27. März 2012)

IMI-Standpunkt 2012/001 - in: AUSDRUCK (Februar 2012)

Ab durch die Hecke!

Erste Bilanz des freiwilligen Wehrdienstes der Bundeswehr

Michael Haid (6. Januar 2012)

IMI-Standpunkt 2011/057

Konversion: Was kommt nach der Bundeswehr?

Claudia Haydt (12. Dezember 2011)

IMI-Standpunkt 2011/055

Die neue Konzeption der Reserve – die strategische Militarisierung der Gesellschaft

Christoph Marischka (18. November 2011)

IMI-Analyse 2011/036

Kriegsvorbereitung am Schreibtisch

Die Ergebnisse der Reformprojekte für die „Neuausrichtung der Bundeswehr“

Christian Stache (31. Oktober 2011)

Factsheet Bundeswehrreform

Paradigmenwechsel: Von der Verteidigung zur Intervention

IMI (28. Oktober 2011)

IMI-Standpunkt 2011/049 - in: Graswurzelrevolution 361 (September 2011)

Etikettenschwindel Sparvorgabe

Der Bundeswehr-Umbau soll die Truppe effizienter, nicht billiger machen

Jürgen Wagner (1. September 2011)

IMI-Analyse 2011/030 - in: AUSDRUCK (August 2011)

Kostspielige Verantwortungsrhetorik: Der Bundeswehr-Umbau führt zu einer Erhöhung des Rüstungshaushaltes

Jürgen Wagner (8. August 2011)

IMI-Analyse 2011/027 - in AUSDRUCK (August 2011)

Die Bundeswehrreform in der Feinplanung

Die nächsten Schritte zur Steigerung der deutschen Kriegsfähigkeit

Christian Stache (7. Juli 2011)

IMI-Standpunkt 2011/033

Realsatire Bundeswehr-Umbau: Sparzwang entpuppt sich als Erhöhung des Militärhaushalts

Jürgen Wagner (7. Juli 2011)

IMI-Standpunkt 2011/029 - in: AUSDRUCK (Juni 2011)

Wehrpflicht als Auslaufmodell

Warum für weltweite Militärinterventionen keine Wehrpflichtigen gebraucht werden

Claudia Haydt (31. Mai 2011)

IMI-Analyse 2011/021 - in: AUSDRUCK (Juni 2011)

Krieg trotz Kassenlage: De Maizieres „Eckpunkte für die Neuausrichtung der Bundeswehr“

Jürgen Wagner (19. Mai 2011)

IMI-Analyse 2011/018 - in: junge Welt, 05.05.2011

Teures Töten

Hintergrund zum Umbau der Bundeswehr in eine global agierende Interventionsarmee. Teil II und Schluß: Die Kosten der Neustrukturierung

Lühr Henken (5. Mai 2011)

IMI-Analyse 2011/017 - in: junge Welt, 04.05.2011

»Einsatzbereit – jederzeit – weltweit«

Zum Umbau der Bundeswehr in eine global agierende Interventionsarmee. Teil I: Das Arsenal der Kriegstreiber

Lühr Henken (4. Mai 2011)

IMI-Analyse 2011/07 - in: AUSDRUCK (April 2011)

Neuer Minister, alte Pläne: Die Rekrutierungsoffensive 2011 der Bundeswehr

Christian Stache (14. März 2011)

IMI-Analyse 2011/05

Arme und Ausländer, zu den Waffen und an die Front!

Die Bundeswehr startet Charme-Offensive für ihre Transformation zur Armee im Einsatz

Christian Stache (3. März 2011)

IMI-Standpunkt 2010/041 - in: AUSDRUCk (Dezember 2010)

Radikaler Umbau statt Kosmetik – Zum Bericht der Strukturkommission der Bundeswehr

Michael Haid (28. Oktober 2010)

IMI-Analyse 2010/034 - in: AUSDRUCK (Oktober 2010)

Die Reform der Bundeswehr – Sachstand und friedenspolitische Forderungen

Tobias Pflüger (7. Oktober 2010)

IMI-Standpunkt 2010/032 - in: Streitkräfte und Startegien, 14.08.2010

Vor der Strukturreform der Bundeswehr

Sind die Freiwilligen-Streitkräfte der Wehrpflicht-Armee unterlegen? Die Erfahrungen in anderen Staaten

Dirk Eckert (15. August 2010)

IMI-Studie 2010/11 - in: AUSDRUCK (August 2010)

Money makes the world go round

Finanzkrise und Strukturkommission als Hebel zur Reform der Bundeswehr

Michael Haid (21. Juli 2010)

IMI-Standpunkt 2010/025

Bundeswehr-Sparpaket als Mogelpackung!

Claudia Haydt (8. Juli 2010)

IMI-Studie 2009/10 - in: AUSDURCK (August 2009)

Die privatwirtschaftliche Basis einer Armee im Einsatz

Christoph Marischka (11. August 2009)

IMI-Analyse 2008/013, in: junge Welt, 08.02.2008

Hightech im Kampfanzug

35.000 Soldaten bildet die Bundeswehr bis 2010 für den Auslandseinsatz aus. Durch das Ausrüstungssystem "Infanterist der Zukunft" kämpfen immer mehr von ihnen GPS-gesteuert, nachtkampffähig und in ständigem Kontakt mit ihrer Truppe

Lühr Henken (14. April 2008)

IMI-Analyse 2008/009 - in: AUSDRUCK (Februar 2008)

Die Transformation der Bundeswehr

Dimensionen des Paradigmenwechsels von der Verteidigung zur Intervention

Tobias Pflüger (15. Februar 2008)

IMI-Studie 2008/03 - in: AUSDRUCK (Februar 2008)

Vernetzte Sicherheit? – Der Einsatz der Bundeswehr im Inneren

Frank Brendle (Beitrag erschien in veränderter Fassung in junge welt 24./25.1.2008) (15. Februar 2008)

IMI-Analyse 2008/004 - in: Junge Welt, 09.02.2008

Bundeswehr weltweit

Die Militarisierung der deutschen Außenpolitik soll durch EU- und NATO-Kriegseinsätze selbstverständlich werden. Der Rüstungshaushalt sieht Umstellungskosten für die Angriffsfähigkeit der Bundeswehr in Milliardenhöhe vor

Claudia Haydt (9. Februar 2008)

IMI-Analyse 2007/020 - in: Schwarzbuch zur Sicherheits- und Militärpolitik Deutschlands

Deutschland und die Militarisierung der Europäischen Union

Tobias Pflüger / Jürgen Wagner (17. Mai 2007)

IMI-Analyse 2006/025

Das Weißbuch der Bundeswehr: „Highlights“ aus dem Kabinettsentwurf

Jürgen Wagner (24. Oktober 2006)

Factsheets

zu den Themen: Bundeswehrreform, Afghanistan, Schule und Bundeswehr

IMI (1. Januar 2006)