IMI-Aktuell 2019/393

Tauber Favorit?

von: 9. Juli 2019

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Sollte Ursula von der Leyen zur neuen Kommissionspräsidentin gewählt werden, gelte aktuell Peter Tauber als heißester Kandidat für die Nachfolge als Verteidigungsminister, berichtet n-tv – die zwischenzeitlich hoch gehandelte CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer scheint zumindest aus dem Rennen zu sein: „Annegret Kramp-Karrenbauer hätte Zugriff auf den Posten, er würde ihre schwierige Außenposition im Berliner Machtverbund deutlich verbessern, doch sie bleibt ihrer Linie treu und erklärt: ‚Ich habe mich bewusst entschieden, aus einem Staatsamt in ein Parteiamt zu wechseln. Es gibt in der CDU viel zu tun.‘“ (jw)

Ähnliche Artikel