IMI-Aktuell 2019/157

AKK: Europäischer Flugzeugträger?

von: 11. März 2019

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Die neue CDU-Chefin  Annegret Kramp-Karrenbauer brachte laut Augengeradeaus die Idee eines deutsch-französischen Flugzeugträgers ins Spiel: „Im nächsten Schritt könnten wir mit dem symbolischen Projekt des Baus eines gemeinsamen europäischen Flugzeugträgers beginnen, um der globalen Rolle der Europäischen Union als Sicherheits- und Friedensmacht Ausdruck zu verleihen.“ Thomas Wiegold, Betreiber von Augengeradeaus, kommentierte das Vorhaben folgendermaßen: „Solche – sehr teuren – Waffensysteme sind in erster Linie ein Mittel zur power projection, nicht ein Mittel der Verteidigung. Globale Militäreinsätze der EU würden damit auf eine neue Ebene gehoben – ich bin mir nicht sicher, ob das in Deutschland eine mehrheitsfähige Position ist.“ (jw)

Ähnliche Artikel