IMI-Aktuell 2019/108

Abwehrsystem: 8 Mrd.!

von: 14. Februar 2019

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Noch im Februar 2019 war berichtet worden, das „Taktische Luftabwehrsystem“ (TLVS) werde teurer und koste wohl 4 Mrd. Euro (siehe IMI-Aktuell 2019/077). Zwei Wochen später kommt nun laut „Süddeutscher Zeitung“ heraus, dass das gerade mal die Hälfte der Gesamtkosten sein dürfte: „Wie am Mittwoch aus dem Verteidigungsausschuss verlautete, soll das künftige Luftabwehrsystem der Bundeswehr, TLVS, acht Milliarden Euro kosten. In früheren Schätzungen war noch von vier Milliarden Euro die Rede. Frühestens 2026 soll das neue System eingeführt werden.“ (jw)

Ähnliche Artikel