IMI-Aktuell 2018/437

Konstanter Haushalt?

von: 26. Juli 2018

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Mit einer ganz eigenwilligen Rechnung wartet die „Bundesakademie für Sicherheitspolitik“ in ihrem neuesten Papier auf: „Deutschland hat seine Verteidigungsausgaben seit 20 Jahren real konstant gehalten.“ Das erscheint reichlich seltsam, berechnet man mit einem gewöhnlichen Inflationsrechner den realen Preisanstieg von 23,8 Mrd. (2000) bis zum Jahr 2018, dann kämen 30,79 Mrd. Euro heraus, nicht die 38,5 Mrd. die in diesem Jahr eingestellt sind. (jw)

Ähnliche Artikel