IMI-Aktuell 2018/361

Flüchtlinge: Trauriger Rekord

von: 20. Juni 2018

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Diverse Medien, u.a. die Tagesschau, berichten über den jüngsten UNHCR-Bericht über Flüchtlinge: „68,5 Millionen Menschen waren 2017 auf der Flucht. Das ist ein neuer Höchststand. [Darunter] sind etwa 40 Millionen Menschen, die innerhalb ihres Heimatlandes vertrieben wurden und 25,4 Millionen Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen mussten. […] Etwa zwei Drittel der Flüchtlinge kommen aus fünf Ländern: Syrien, Afghanistan, Südsudan, Myanmar und Somalia.“ (jw)

Ähnliche Artikel