IMI-Aktuell 2018/278

Ulm: Kriegsbereit

von: 16. Mai 2018

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Mit der Übung Trident Jaguar sollte das  Ulmer Multinationale Kommando Operative Führung einen NATO-Tüv bestehen, um nun  ein Jahr als Hauptquartier für NATO-Kriegseinsätze zur Verfügung zu stehen. Laut RTL war das nun „erfolgreich“: „Nach der Absolvierung aller Prüfungen für den sogenannten Nato-TÜV beginnt nun von Juli an eine einjährige Phase der ständigen Bereitschaft. In dieser Zeit kann das Kommando jederzeit kurzfristig mit der Führung von Nato-Militäreinsätzen in Krisenregionen beauftragt werden.“ (jw)

Ähnliche Artikel