IMI-Aktuell 2018/091

Bevölkerung: Rüstungsunwillig

von: 15. Februar 2018

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Die Welt berichtet über eine neue Allensbach-Umfrage, derzufolge sich eine deutliche Mehrheit der deutschen Bevölkerung gegen steigende Rüstungsausgaben ausspricht: „[D]ie Bevölkerung [ist] nicht bereit, mehr Geld für die Soldaten auszugeben: Nur 27 Prozent sprechen sich für mehr Investitionen in Ausstattung und Verteidigung aus.“ (jw)

Ähnliche Artikel