IMI-Aktuell 2017/517

Bundeswehreinsätze: Kosten

von: 26. August 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

U.a. die FAZ berichtet heute über die Kosten der bisherigen Bundeswehr-Einsätze in Hhe von 21. Mrd. Euro. Berücksichtigt werden sollte hierbei allerdings, dass es sich hier um die offiziellen Kosten handelt, in die zahlreiche versteckte Posten nicht eingepreist sind. Für den Afghanistan-Krieg errechnete das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung etwa Realkosten, die den Faktor 2,5 bis 3 über den offiziellen ANgaben liegen (siehe IMI-Standpunkt 2010/018). Die FAZ schreibt: „Die Auslandseinsätze der Bundeswehr haben nach Angaben des Verteidigungsministeriums seit 1992 knapp 21 Milliarden Euro gekostet. Seit 1991 waren demnach rund 410.000 Soldaten in 52 internationalen Einsätzen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken-Fraktion hervor“. (jw)

Ähnliche Artikel