IMI-Aktuell 2017/425

Afghanistan: Bombardierungen

von: 19. Juli 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Der Washington Post zufolge haben die US-Bombardierungen in Afghanistan inzwischen wieder das Niveau des Jahres 2012 erreicht, nachdem sie zwischenzeitlich deutlich zurückgegangen waren: „As of June 30, U.S. and coalition aircraft had dropped or expended 1,634 munitions in Afghanistan so far this year, according to U.S. Air Force numbers. By comparison, in 2015 and 2016, that figure was 298 and 545 respectively.“ (jw)

Ähnliche Artikel