IMI-Aktuell 2017/280

Make Games – Not War (II)

von: 17. Mai 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Nach ersten Protesten gegen die Zusammenarbeit der Spielefirma Crytek mit der Bundeswehr in Deutschland (siehe IMI-Aktuell 2017/240) kam es nun auch auf einer Fachmesse für militärische Trainingssimulatoren im niederländischen Rotterdam zu einer kleinen Demonstration. Die dazugehörige Pressemitteilung findet sich auf der Kampagnenseite „Make Games – Not War: Nein zur Kooperation von ‚Crytek‘ mit der Rüstungsindustrie“! (jw)

Ähnliche Artikel