IMI-Aktuell 2017/195

Gibraltar: Säbelrasseln

von: 4. April 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Es ist beileibe nicht das erste Mal, das Großbritannien und Spanien wegen Gibraltat aneinander geraten, nun wurde es aber besonders laut, wie die FAZ (via Bpb-Newsletter) berichtet: „“Der Streit zwischen Madrid und London brach aus, nachdem die EU die Zukunft Gibraltars in die Brexit-Verhandlungen einbezogen hat. Die spanische Regierung bekommt wegen der Halbinsel demnach ein besonderes Vetorecht im Trennungsprozess. Britische Minister bezeichneten diese Bedingung als ‚völlig inakzeptabel‘. […] Großbritannien spricht daraufhin indirekt von Krieg.“ (jw)

Ähnliche Artikel