IMI-Aktuell 2017/100

Bundeswehr-Projekte

von: 16. Februar 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Beim Treffen der NATO-Verteidigungsminister kündigte Ursula von der Leyen Spiegel Online zufolge mehrere Großprojekte an: „In Brüssel kündigte sie gleich mehrere Projekte an:

  • eine deutsch-französische Lufttransport-Einheit, die ab dem Jahr 2021 entstehen soll,
  • eine multinationale Flotte von Tankflugzeugen, an der Deutschland, die Niederlande, Luxemburg, Belgien und Norwegen beteiligt sein sollen,
  • eine strukturierte Zusammenarbeit der Bundeswehr mit den Streitkräften von Tschechien und Rumänien mit gemeinsamer Ausbildung und ersten Übungen bereits in diesem Jahr, die Entwicklung und Beschaffung von U-Booten und Seezielflugkörpern gemeinsam mit Norwegen, die für eine Beteiligung weiterer Länder offen ist.“ (tp/jw)

Ähnliche Artikel