IMI-Aktuell 2017/033

Inlandseinsätze: Termin

von: 23. Januar 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Die seit einiger Zeit angekündigte gemeinsame Übung zwischen Bundeswehr und Polizei zur Terrorabwehr wird laut RPOnline am wohl 7. März 2017 stattfinden: „Bei der Simulation werde von mehreren Attentaten gleichzeitig ausgegangen, berichtete die ‚Bild‘-Zeitung am Freitag unter Berufung auf ein Übungsszenario des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe. Darin werde demnach der Einsatz der Bundeswehr im Inneren damit begründet, ‚dass die Kräfteverfügbarkeit der Polizeien weitestgehend erschöpft sind‘.“ (tp/jw)

Ähnliche Artikel