IMI-Aktuell 2017/013

Afghanistan: Düstere Bilanz

von: 12. Januar 2017

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Der Deutschlandfunk berichtet heute über Aussagen des Spezialinspekteur des US-Senats für den Wiederaufbau in Afghanistan, Sopko, in denen er die Lage am Hindukusch überaus skeptisch bewertete: „Er legte heute eine Liste mit den größten Bedrohungen für einen Erfolg des militärischen und zivilen Einsatzes vor. Darin zeichnet er ein düsteres Bild und führt mehrere Risikofaktoren an. Die bedeutendsten seien die immer noch mangelhaften Fähigkeiten der afghanischen Sicherheitskräfte sowie die weit verbreitete Korruption im Land.“ (jw)

Ähnliche Artikel