IMI-Aktuell 2016/731

EU: Überwachungsstaat

von: 13. Dezember 2016

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Der Tagesspiegel (via Bpb-Newsletter) veröffentlichte einen sehr ausführlichen und lesenswerten Überblick über die Militarisierung der EU-Außengrenzen und die Profiteure aus der Rüstungsindustrie: „Militärisch organisierte Lagezentren, Datenbanken über zig Millionen Menschen, großflächige Überwachung mittels ferngesteuerter Drohnen, dazu milliardenschwere Fonds für Forschung und die anschließende Beschaffung der benötigten Technologie – kaum bemerkt von ihren Bürgern betreiben die Regierungen der Europäischen Union ein folgenschweres Langzeitprojekt: die großtechnische Aufrüstung zur Kontrolle der Außengrenzen.“ (jw)

Ähnliche Artikel