IMI-Aktuell 2016/673

Trump: Mehr Einsätze!

von: 11. November 2016

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

In den Chor derjenigen, die als wichtigste Konsequenz aus dem Wahlsieg Donald Trumps die intensivierte Militarisierung EUropas  fordern (siehe IMI-Standpunkt 2016/036), stimmt auch Henning Otte, der verteidigungspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, mit ein. Im Merkur wird er mit den Worten zitiert:  „Wir können uns weniger darauf verlassen, dass die USA sich in den Krisengebieten der Welt engagieren und damit auch zur Sicherheit hier in Europa beitragen […] Das wird mehr Einsätze für die Europäer bedeuten, speziell für die Rahmennation Deutschland“ (jw)

Ähnliche Artikel