IMI-Aktuell 2016/667

Flotte: Mehrbedarf

von: 10. November 2016

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Pünktlich parallel zu den Überlegungen, fünf neue Korvetten anzuschaffen (siehe IMI-Aktuell 2016/611), sickert ein „vertrauliches“ Papier an die Süddeutsche Zeitung durch, demzufolge die Marine dringenden Mehrbedarf an Schiffen habe: „Die Marine läuft nach Angaben der Bundesregierung Gefahr, künftig die mittelfristigen Planungsziele der Nato zu verfehlen, wenn sie keine zusätzlichen Schiffe bekommt. Das geht aus einem als Verschlusssache eingestuften Bericht des Verteidigungsministeriums an den Bundestag hervor.“ (tp/jw)

Ähnliche Artikel