IMI-Aktuell 2016/602

IS: Golfunterstützer

von: 12. Oktober 2016

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Schon länger werden die westlichen Verbündeten Saudi Arabien und Katar beschuldigt, den Islamischen Staat zu unterstützen. Dies wurde nun auch in einer der bei Wikileaks geposteten Mails an Hillary Clinton bestätigt. U.a. The Canary zitiert aus einer Mail von John Podesta, aktuell Leiter von Clintons  Wahlkampfteam, aus dem Jahr 2014: „We need to use our diplomatic and more traditional intelligence assets to bring pressure on the governments of Qatar and Saudi Arabia, which are providing clandestine financial and logistic support to ISIL and other radical Sunni groups in the region… The Qataris and Saudis will be put in a position of balancing policy between their ongoing competition to dominate the Sunni world and the consequences of serious U.S. pressure.” (jw)

Ähnliche Artikel