IMI-Aktuell 2016/527

Iran: Saudisches Roll Back

von: 7. September 2016

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Im National Interest (via Bpb-Newsletter) wird argumentiert, Saudi Arabien sei dazu übergegangen mittels einer Serie von Stellvertreterkriegen den Versuch zu unternehmen, den iranischen Einfluss in der Region zurückzudrängen: „Saudi Arabia’s new policy is now based on engaging with Iran in a series of proxy wars to undermine and rollback Tehran’s regional power. Blatantly wrestling with Iran over the region, young Saudi leaders confront the alleged Iranian threat both externally and internally.“ (jw)

Ähnliche Artikel