IMI-Aktuell 2016/443

Bewaffnete Freiheit

von: 9. August 2016

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Der nie um einen militaristischen Spruch verlegene Richard Herzinge meldet sich unter dem Titel „Unsere Freiheit muss bewaffnet sein“ in der Welt zur Debatte um Inlandseinsätze der Bundeswehr zu Wort: „Wenn diese Präsenz auch, wie stets stereotyp eingewendet wird, „keine hundertprozentige Sicherheit garantieren“ kann, sendet sie doch ein starkes psychologisches Signal sowohl an die zu beschützende Gesellschaft als auch an terroristische und autokratische Ideologen und Regime jeglicher Couleur: Dass die Freiheit bewaffnet und ihren Feinden nicht nur auf der Ebene der Grundwerte humanen Zusammenlebens überlegen, sondern auch bereit ist, es auf militärischer Ebene mit ihnen aufzunehmen.“ (jw)

Ähnliche Artikel