IMI-Aktuell 2015/426

USA: Kampfjets gegen Russland

von: 25. August 2015

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Berichten zufolge werden die USA, F-22 Jagdflugzeuge nach Europa zu verlegen – als Grund wird der Konflikt in der Ukraine und die Auseinandersetzungen mit Russland genannt: „Der F-22 gilt als das teuerste und modernste Jagdflugzeug der Amerikaner. Erstmals setzte die US-Luftwaffe die fliegende Hightech-Waffe, die intern Raptor genannt wird und feindlichem Radar ausweichen kann, bei den Angriffen gegen die IS-Terrormiliz ‚Islamischer Staat‘ im Irak und in Syrien ein. Und nun sollen bald F-22-Jets nach Europa verlegt werden. Dies sei Teil einer umfassenderen Strategie zur Unterstützung osteuropäischer NATO-Staaten, gab die für die Luftstreitkräfte zuständige Staatssekretärin, Deborah Lee James, bekannt. ‚Für uns und unsere europäischen Verbündeten bleibt die militärische Aktivität Russlands in der Ukraine nach wie vor ein Grund zu großer Sorge‘, erklärte sie weiter.“ (jw)

Ähnliche Artikel