IMI-Standpunkt 2014/046 - Interview in Radio Dreyeckland

100 Jahre – nix gelernt: Das Tabu ist gebrochen

von: Tobias Pflüger | Veröffentlicht am: 5. September 2014

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

An den Grenzen des militärischen Bündnisses NATO wird gekämpft. Deutschland liefert ins Kurdengebiet Waffen. Im Osten der EU entstehen neue Militärbasen. In der Ukraine wird scharf geschossen. Der Militärhaushalt soll auf 2% des BIP steigen. Schlafwandelt Europa wieder in eine Krieg? Tobias Pflüger IMI Tübingen am Tag vor dem NATO-Gipfel zur Lage aus Wales/Britannien.

https://rdl.de/beitrag/100-jahre-nix-gelernt-das-tabu-ist-gebrochen

Ähnliche Artikel