Quelle: Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V. - www.imi-online.de

IMI-Aktuell 2014/200

Cape-Ray-Mandat

(03.04.2014)

Das Mandat hat nun den Einsatz der Bundeswehr zum „Schutz“ der Cape Ray, die syrische Chemiewaffen vernichten soll, beschlossen: „Die Bundeswehr steht vor einem neuen Einsatz: Bis zu 300 deutsche Soldaten sollen sich daran beteiligen, die Vernichtung von syrischen Chemiewaffen auf See abzusichern, wie das Kabinett beschloss. Das Mandat, dem der Bundestag zustimmen muss, ist bis Ende des Jahres befristet.“ (Die Welt, 02.04.2014) Eine detaillierte Kritik des Einsatzes findet sich in IMI-Standpunkt 2014/10b. (jw)

------------

Quelle: Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V. - www.imi-online.de