IMI-Aktuell 2013/460

Mittlerer Osten: Kriegsjahrzehnt?

von: 5. November 2013

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

In einer kürzlich gehaltenen Rede warnte . Lloyd J. Austin III, Kommandeur des US CENTCOM, davor, dass sich die Auseinandersetzungen zwischen Schiiten und Sunniten von Syrien auch auf andere Länder der Region ausweiten und zu lang anhaltenden Kämpfen führen könnten (was sie de facto bereits tun, siehe etwa IMI-Studie 2012/17): . “If these activities spark further aggression or if the events become linked, it could lead to a regionwide crisis lasting a decade or more.” (jw)

Ähnliche Artikel