[0399] Drohnen FAQ/ IMI-Kongress 2013/ Neue Texte auf der Homepage

von: 23. Juli 2013

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

———————————————————-
Online-Zeitschrift „IMI-List“
Nummer 0399 ………. 16. Jahrgang …….. ISSN 1611-2563
Hrsg.:…… Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V.
Red.: IMI / Thomas Mickan/ Jonna Schürkes
Abo (kostenlos).. https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/imi-list
Archiv: ……. http://www.imi-online.de/mailingliste.php3
———————————————————-

Liebe Freundinnen und Freunde,

in dieser IMI-List findet sich

1. Der Hinweis auf zwei neu erschienene FAQ (Frequently Asked Questions) zu Drohnen

2. Die Ankündigung des IMI-Kongress am 16./17. November 2013

3. Eine Zusammenstellung der neuesten Texte auf der Homepage

1. Der Hinweis auf zwei neu erschienene FAQ (Frequently Asked Questions) zu Drohnen

Jüngst sind zwei neue FAQ zu Drohnen erschienen.
Im 6.FAQ wird die Frage beantwortet, inwieweit sich Deutschland an gezielten Tötungen beteiligt (http://www.imi-online.de/download/FAQ_Drohnen6.pdf). Das heute erschienene 7. FAQ geht der Frage: „Wie organisieren die USA den Drohnenkrieg?“ näher auf dem Grund(http://www.imi-online.de/download/FAQ_Drohnen7.pdf).

Die FAQ zu Drohnen sind eine Zusammenstellung der aus unserer Sicht wichtigsten Daten, Fakten, Argumente und Entwicklungen rund um das Thema Drohnen und Krieg. Jedes einzelne Info-Blatt behandelt einen bestimmten Teilaspekt des Themas. Gegebenenfalls werden einzelne Blätter auch inhaltlich aktualisiert bzw. es werden neue Inhalte hinzugefügt. Es soll besonders darauf geachtet werden, die Informationen mit Graphiken, Tabellen und Karten aufzubereiten. In Verbindung mit der gebotenen Kürze an Text und Hinweisen zu weiterführenden Quellen hoffen wir ein Format anzubieten, welches für Veranstaltungen jeglicher Art und den Dialog vor Ort hilfreich ist. Eine vielfältige Verwendung dieses Materials ist ausdrücklich erwünscht!

Alle FAQ finden sie hier: http://www.imi-online.de/themen/drohnen/faq-drohnen-kriege/

2. Die Ankündigung des IMI-Kongress am 16/17. November

Das Programm ist zwar noch nicht komplett fertig, wir wollten aber dennoch die Gelegenheit nutzen und darauf hinweisen, dass am 16/17. November 2013 der IMI-Kongress in Tübingen (Schlatterhaus, Österbergstraße 2) stattfinden wird. Thematisch werden wir uns mit der Frage beschäftigen, mit welchen Strategien es gelingt, dass die Militarisierung der deutschen Politik mittlerweile weitgehend widerspruchslos hingenommen wird und welche Formen des Widerstandes es dagegen gibt. Das genaue Programm werden wir demnächst auf unserer Homepage veröffentlichen und dann auch über diese Liste schicken.

3. Eine Zusammenstellung der neuesten Texte auf der Homepage

IMI-Standpunkt 2013/034
Kommentar: Geheimhaltung, Demokratie und Militär
http://www.imi-online.de/2013/07/18/kommentar-geheimhaltung-demokratie-und-militar/
Thomas Mickan (18. Juli 2013)

IMI-Standpunkt 2013/033
Kongo: UN-Offensive und Rohstoffausbeutung
http://www.imi-online.de/2013/07/18/kongo-un-offensive-und-rohstoffausbeutung/
Jürgen Wagner (18. Juli 2013)

IMI-Analyse 2013/021 – in: Marxistische Blätter 4/2013
Kampfdrohnen für weltweite Kriegseinsätze
http://www.imi-online.de/2013/07/17/kampfdrohnen-fur-weltweite-kriegseinsatze/
Arno Neuber (17. Juli 2013)

IMI-Standpunkt 2013/032
Zivilklausel: Kieler Kriegsforschung
http://www.imi-online.de/2013/07/05/zivilklausel-kieler-kriegsforschung/
Jürgen Wagner (5. Juli 2013)

Dokumentation
5. Newsletter der Drohnen-Kampagne
http://www.imi-online.de/2013/07/04/5-newsletter-der-drohnen-kampagne/
(4. Juli 2013)

IMI-Standpunkt 2013/031 (Update 5.7.2013)
Rüstungshaushalt: Verstetigung auf hohem Niveau
http://www.imi-online.de/2013/07/04/rustungshaushalt-verstetigung-auf-hohem-niveau/
Jürgen Wagner (4. Juli 2013)

IMI-Standpunkt 2013/030
US-AfriCom und KSK seit Jahren in Mali aktiv
http://www.imi-online.de/2013/07/02/us-africom-und-ksk-seit-jahren-in-mali-aktiv/
Christoph Marischka (2. Juli 2013)

IMI-Standpunkt 2013/029
Friedensforschungstagung in Osaka – Konferenzbericht
http://www.imi-online.de/2013/06/28/friedensforschungstagung-in-osaka-konferenzbericht/
Andreas Seifert (28. Juni 2013)

IMI-Studie 2013/08 – in: IPG 9/Juni 2013
EUropas Rüstungsexportoffensive
Politische und industrielle Interessen hinter dem Geschäft mit dem Tod
http://www.imi-online.de/2013/06/12/europas-rustungsexportoffensive/
Jürgen Wagner (12. Juni 2013)

IMI-Analyse 2013/020 – in: Z. Zeitschrift Marxistische Erneuerung, Juni 2013
Transformation der Bundeswehr: Transformation der Rüstungsbranche?
http://www.imi-online.de/2013/06/11/transformation-der-bundeswehr-transformation-der-rustungsbranche/
Andreas Seifert (11. Juni 2013)

Ähnliche Artikel