IMI-Aktuell 2013/091

Bahrein: Formel1-Repression

von: 17. April 2013

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Das anstehende Formel1-Rennen in Bahrein dient vor allem der Legitimierung des von Saudi Arabien unterstützen Herrscherhauses, das äußerst repressiv gegen protestierende Bevölkerungsteile vorgeht (siehe IMI-Aktuell 2013/053). Wie The Atlantic (15.04.2013 via bpd 9-11 newsletter) berichtet, deute vieles darauf hin, dass „die Polizei diejenigen verhaftet und einschüchtert, die am nähesten zur Rennstrecke leben.“ (jw)

Ähnliche Artikel