Dokumentation

Unterstützung für die Abstimmung zum EU-Reformvertrag in Irland


von: IMI | Veröffentlicht am: 19. Mai 2008

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Am 12. Juni wird in Irland über den Lissabon-Vertrag abgestimmt. Wer
sich mit dem Nein-Lager solidarisieren will, der kann das unter dem
folgenden Link tun:
http://www.irish-friends-vote-no-for-me.org/index.php?set_language=de&cccpage=sign_petition

Hier ist der Text der Soli-Erklärung:

„Liebe irische FreundInnen und FreundInnen Europas,
ich bin eine BürgerIn aus einem Mitgliedstaat der EU. In meinem Land
wird uns das Recht verweigert, über die Zukunft Europas abzustimmen. Sie
haben in Irland alleinig dieses Recht und wurden aufgerufen, am 12. Juni
2008 über den EU-Reformvertrag zu entscheiden. Ich lehne diesen
Reformvertrag in seinem Zustandekommen und Inhalt als undemokratisch ab.
Bitte stimmen Sie mit *NEIN*. Auch für mich. Als ersten Schritt, um ein
demokratisches, solidarisches, ökologisches und friedliches Europa
aufzubauen.“

Auch die Mailkampagne zur Abstimmung im Bundesrat am 23. Mai läuft weiter. Sie findet sich unter http://www.imi-online.de/2008.php3?id=1745

Ähnliche Artikel