IMI-Sonderseite

Rohstoffkriege


von: IMI | Veröffentlicht am: 1. Januar 2006

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

IMI-Standpunkt 2010/017
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold: Köhlers Abtritt und deutsche Heucheleien
http://www.imi-online.de/2010.php?id=2124
1.6.2010, Jürgen Wagner

IMI-Studie 2009/05 – in: AUSDRUCK (Februar 2009)
Gas-OPEC und Afrikanische Nabucco
Der Neue Kalte (Gas-)Krieg zwischen EU und Russland geht in die nächste Runde
http://imi-online.de/2009.php3?id=1903
http://www.imi-online.de/download/JW-Gas-OPEC-Nabucco.pdf
16.2.2009, Jürgen Wagner

IMI-Analyse 2008/017
Goldgräberstimmung in der Arktis:
Der „Kalte Krieg“ um Gebietsansprüche am Nordpol
http://www.imi-online.de/2008.php3?id=1761 http://www.imi-online.de/download/IMI-Analyse2008-017.pdf
7.5.2008, Lisa Oster

IMI-Standpunkt 2009/028 – in: Streitkräfte und Strategien, 7.3.2009
Streit um Bodenschätze der Arktis – neuer Ost-West-Konflikt in Sicht?
http://imi-online.de/2009.php3?id=1961
20.4.2009, Dirk Eckert

IMI-Studie 2008/02 – in: AUSDRUCK (Februar 2008)
Deutschlands Kampf um den letzten Tropfen
Militärische Rohstoffsicherung und die kommenden Kriege
http://www.imi-online.de/2008.php3?id=1700
http://www.imi-online.de/download/JWAUSDRUCK2008-01.pdf
15.2.2008, Jürgen Wagner

Studien zur Militarisierung EUropas 30/2007
Der Russisch-Europäische Erdgaskrieg
NABUCCO, die Gas-OPEC und die Konturen des Neuen Kalten Krieges
http://www.imi-online.de/download/EU-Studien-30-2007.pdf
27.6.2007, Jürgen Wagner

Studien zur Militarisierung EUropas 28/2007 – in: AUSDRUCK (Juni 2007)
„Don’t blame the messenger for the message“?
Wie die EU-Diplomatie den Weg für einen US-Angriff auf Iran ebnet
http://www.imi-online.de/2007.php3?id=1569
29.5.2007, Ali Fathollah-Nejad

IMI-Analyse 2007/018 – in: Fantomas Nr. 11
„Geburtswehen des Mittleren Ostens“: Die US-Strategie zur Transformation der Region
http://www.imi-online.de/2007.php3?id=1555
http://www.imi-online.de/download/IMI-Analyse07-018.pdf
28.4.2007, Jürgen Wagner

IMI-Analyse 2007/011 – in: AUSDRUCK (Februar 2007)
Kriegsökonomien und ihre Profiteure – Die Beispiele Kongo und Afghanistan
http://www.imi-online.de/download/februar07-MH.pdf
28.2.2007, Martin Hantke

IMI-Analyse 2007/005
Stuttgart wichtigste US-Basis im Wettlauf um Afrikas Öl
http://www.imi-online.de/2007.php3?id=1504
22.2.2007, Thomas Mitsch

IMI-Analyse 2006/025
Das Weißbuch der Bundeswehr: „Highlights“ aus dem Kabinettsentwurf
http://www.imi-online.de/2006.php3?id=1438
24.10.2006, Jürgen Wagner

IMI-Analyse 2006/022 – in: AUSDRUCK (Oktober 2006)
Bolivien: Hysterische Reaktionen auf eine Nationalisierung, die keine ist

buy cigarettes

http://www.imi-online.de/2006.php3?id=1425
http://www.imi-online.de/download/Oktober06_JS2.pdf
13.10.2006, Jonna Schürkes

IMI-Studie 2006/06b
Bundeswehr am Kongo – Sicherung von Wahlen oder Testfall für EU-Einsätze für Rohstoffe und Einflusszonen?
http://www.imi-online.de/2006.php3?id=1394
http://www.imi-online.de/download/LH-Kongo.pdf
18.8.2006, Lühr Henken

IMI-Analyse 2006/015 – in: Wissenschaft & Frieden 3/2006
Kongo-Militäreinsatz: Es geht um EU-Interessen
http://www.imi-online.de/2006.php3?id=1391
http://www.imi-online.de/download/IMI-Analyse-2006-015-Kongo-Pflueger.pdf
27.7.2006, Tobias Pflüger

IMI-Analyse 2006/012 – in: AUSDRUCK (Juni 2006)
„Weltweit führen und handeln“
Deutsche Marine, Flottenkommando und EU-Militärpolitik
http://www.imi-online.de/download/JP-Flottenkommando.pdf
http://www.imi-online.de/2006.php3?id=1370
12.6.2006, Johannes Plotzki

IMI-Studie 2005/05
Iraks Verfassung: Eine konstitutionelle Besatzung
http://www.imi-online.de/download/IMI-Studie-2005-05.pdf
30.11.2005, Joachim Guilliard

IMI-Studie 2005/04 – in: AUSDRUCK (Oktober 2005)
Bolivien im Spannungsfeld zwischen Regierung und sozialen Bewegungen
http://www.imi-online.de/2005.php3?id=1239
12.10.2005, Jonna Schürkes

IMI-Analyse 2005/027 – in: AUSDRUCK – das IMI-Magazin (Oktober 2005)
Die Würfel fallen wieder im großen Spiel um Zentralasien: Zur Rolle der EU und Deutschlands in der Region
http://www.imi-online.de/2005.php3?id=1238
11.10.2005, Laura Laabs

IMI-Analyse 2005/0026 – in: analyse und kritik, Nr. 497, 19.8.05
Deutsche Sezessionshilfe im Sudan schürt den Bürgerkrieg
http://www.imi-online.de/2005.php3?id=1220
29.8.2005, Jürgen Wagner

IMI-Analyse 2004/038
Die Blaupause für Europas Kriege der Zukunft: Das European Defence Paper
http://www.imi-online.de/2004.php3?id=1074
http://www.imi-online.de/download/IMI-Analyse-2004-038JWDefencePaper.pdf
8.12.2004, Jürgen Wagner

IMI-Analyse 2004/012
Afrika im Fadenkreuz
Vom vergessenen Kontinent zum Objekt der Begierde
in: Blätter für deutsche und internationale Politik 6/2004, S. 703-711
http://www.imi-online.de/2004.php3?id=984
http://imi-online.de/download/IMI-Analyse-2004-012WagnerUSAAfrika.pdf
im Originallayout der „Blätter“: http://www.blaetter.de/kommenta/wagn0406.pdf
28.5.2004, Jürgen Wagner

IMI-Studie 2003/04 // ISSN 1611-2571
Irak als Vorspiel. Die „Logik“ der US-Ölstrategie
Bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung: http://www.rosalux.de/Einzel/irak/oelstudie.pdf
bei IMI: http://www.imi-online.de/download/oelstudie.pdf
27.3.2003, Jürgen Wagner

zp8497586rq

Ähnliche Artikel