Dokumentation

Mit High-Tech an die Front – Die Bundeswehr auf dem Weg zur Angriffsarmee

Monitor 1.7.2004

von: Markus Zeidler | Veröffentlicht am: 1. Juli 2004

Drucken

Hier finden sich ähnliche Artikel

Bereits die Vorbereitung eines Angriffskrieges ist nach dem Grundgesetz verboten. Doch die Bundeswehr der Zukunft soll vor allem interventions- und damit angriffsfähig sein. Insgesamt 35.000 deutsche Soldaten stehen künftig für weltweite Kampfeinsätze zur Verfügung. Ausgerüstet werden sie mit dem Modernsten, was es auf dem Rüstungsmarkt gibt. Für die Verteidigung oder klassische Friedensmissionen haben diese neuen Waffentypen nichts mehr zu tun.

Hier der Link zum Text der Sendung:

http://www.wdr.de/tv/monitor/beitrag.phtml?bid=603&sid=115

Und unter dem folgenden Link findet sich der Video-Stream des gut recherchierten Monitor Beitrags von Markus Zeidler.

http://www.wdr.de/tv/monitor/real.phtml?bid=603&sid=115

Ähnliche Artikel