IMI-Standpunkt 2017/023 - in: Telepolis (28.7.2017)

Mali: Wie bei einem „Routineeinsatz“ Soldaten „verunglücken“

Wenn statt über einen Krieg über technische Defekte diskutiert wird
28. Juli 2017

IMI-Standpunkt 2017/022

Deutsche Atombewaffnung: Wege und Irrwege

28. Juli 2017

IMI-Standpunkt 2017/21

Menschenrechte unter Terrorverdacht

Kurz nach der Razzia gegen Amnesty International in der Türkei unterzeichneten die G20 eine gemeinsame Erklärung zur Terrorismusbekämpfung
20. Juli 2017

IMI-Analyse 2017/33

Spezialeinheiten gegen Menschenmengen

Militarisierung der staatlichen Bekämpfung von Unruhen während des G20-Gipfels in Hamburg
20. Juli 2017

IMI-Standpunkt 2017/20

Südkorea: Kampf um die Demokratie

In Südkorea ist die politische Linke starken Repressionen ausgesetzt. Zahlreiche Aktivisten sitzen im Gefängnis
18. Juli 2017

IMI-Mitteilung

Antimilitaristischer Podcast Ausgabe 11

EUropa-Rüstungshaushalt, globale Konfrontation in Korea und Heron TP Drohnen für die Bundeswehr
14. Juli 2017

IMI-Analyse 2017/32

G20 und Afrika

Eine vorauseilend historische Perspektive
13. Juli 2017

IMI-Standpunkt 2017/19

Das G20 – Gipfeltreffen 2017 in Hamburg

13. Juli 2017

IMI-Mitteilung

Rüstungsatlas Baden-Württemberg

6. Juli 2017

IMI-Standpunkt 2017/18

Sahel: völkerrechtsfreie Zone per UN-Resolution

3. Juli 2017

zur aktuellen Textübersicht (2017)...

Die neusten Texte als RSS-Feed